Familienrecht

Die Bundesregierung hat am 29.08.2006 einen Gesetzentwurf beschlossen, der die Anfechtung von missbräuchlichen Vaterschaftsanerkennungen ermöglicht....

Mehr erfahren

Eine unberechtigte Strafanzeige einer erwachsenen Tochter gegen ihren Vater kann ihren Unterhaltsanspruch kürzen.

Mehr erfahren

Der Bundesgerichtshof hatte sich mit einem weiteren Teilaspekt des Unterhaltsanspruchs der nicht mit dem Vater des Kindes verheirateten Mutter zu...

Mehr erfahren

Die bisherige Differenzierung bei der Höhe des vom Staat gezahlten Unterhaltsvorschusses für Kinder soll aufgehoben werden.

Mehr erfahren

Nach einem Beschluss des Bundeskabinetts soll zum 01.01.2007 das kontrovers diskutierte Elterngeld eingeführt werden.

Mehr erfahren

Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen Versorgungsausgleich nach alter Barwert-Verordnung

Mehr erfahren

Das OLG Stuttgart hat gegen eine Mutter eine Ordnungshaft von 1 Monat zur Erzwingung der Herausgabe ihres 6-jährigen Sohnes an den Vater angeordnet.

Mehr erfahren

Das Bundeskabinett hat eine Reform des Unterhaltsrechts beschlossen.

Mehr erfahren

Staatlichen Behörden soll das Recht eingeräumt werden, Vaterschaftsanerkennungen anzufechten, wenn der Anerkennung weder eine sozial-familiäre...

Mehr erfahren

Ist dem vermeintlichen Kindsvater schon während der Schwangerschaft der Mutter bekannt, dass diese der Prostitution nachgeht, so beginnt die...

Mehr erfahren