Aktuelles & Wissenswertes
Ab 01.08.2022: Strengere Nachweispflichten für Arbeitgeber – mit Mustern
Die Änderungen im Nachweisgesetz erfordern Handlungsbedarf bei der Ausformulierung neuer Arbeitsverträge.

Nützlich in diesem Zusammenhang:

Ab 01.10.2022: Gesetzlicher Mindestlohn jetzt 12 €
Eine kompakte Darstellung der rechtlichen Gegebenheiten.

Nützlich in diesem Zusammenhang:

Ab 01.10.2022: SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung wieder in Kraft
Die zur Eindämmung des betrieblichen Infektionsgeschehen geltenden neuen Regeln der Corona-ArbSchV.

Kurzarbeit: Erneute Verlängerung der KugZuV bis 31.12.2022
Die Kurzarbeit und der coronabedingt erleichterte Zugang bleiben aktuell.

Nützlich in diesem Zusammenhang:

Jetzt Vorbereitungen treffen: Die eAU kommt in der Praxis an
Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung wird verpflichtend ab 01.01.2023, die Übergangsfrist läuft bereits seit 01.07.2022.
Weitere Themen
Neues zur Arbeitszeiterfassung

Das BAG hat mit Beschl. v. 13.09.2022, Az. 1 ABR 22/21 entschieden, dass Arbeitszeit per sofort zu erfassen ist. Damit hat das BAG den Gesetzgeber bei der Umsetzung des EuGH-Urteils vom 14.05.2019, Az. C-55/18 in deutsches Recht überholt. Die Gründe des BAG-Urteils stehen noch aus – eine Bewertung der Folgen des EuGH-Urteils und seiner Auswirkungen in der Praxis finden Sie hier:



Gut informiert


Arbeitsrecht in der Corona-Pandemie


Tipp: Mein Deubner-Schnellstart
Unmittelbarer Zugriff auf dieses Online-Add-on von Ihrem PC-Desktop aus.
Kein mühsamer Login mehr!