§ 20 a LPartG
Stand: 20.07.2017
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts, BGBl. I S. 2787
Abschnitt 5 Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe

§ 20 a LPartG (Umwandlung)

§ 20 a (Umwandlung)

LPartG ( Lebenspartnerschaftsgesetz )

 
 

1Eine Lebenspartnerschaft wird in eine Ehe umgewandelt, wenn zwei Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner gegenseitig persönlich und bei gleichzeitiger Anwesenheit erklären, miteinander eine Ehe auf Lebenszeit führen zu wollen. 2Die Erklärungen können nicht unter einer Bedingung oder Zeitbestimmung abgegeben werden. 3Die Erklärungen werden wirksam, wenn sie vor dem Standesbeamten abgegeben werden.