§ 49 c BRAO
Stand: 30.10.2017
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen, BGBl. I S. 3618
Dritter Teil Rechte und Pflichten des Rechtsanwalts und berufliche Zusammenarbeit der Rechtsanwälte
Erster Abschnitt Allgemeines

§ 49 c BRAO Einreichung von Schutzschriften

§ 49 c Einreichung von Schutzschriften

BRAO ( Bundesrechtsanwaltsordnung )

 
 

Der Rechtsanwalt ist verpflichtet, Schutzschriften ausschließlich zum Schutzschriftenregister nach § 945 a der Zivilprozessordnung einzureichen.