BayObLG - 22.12.1980 (BReg 1 Z 116/80)

Das Gericht ist an den gesetzlichen Zinssatz von 4 % nicht gebunden. Maßgebend sind alle wesentlichen...

FamRZ 1981, 392 LSK-FamR/Hülsmann, § 1382 BGB LS 2 [...]
LG Saarbrücken - Urteil vom 17.12.1980 (5 - II 50/80 IV)

Ging der Täter zunächst in geschlechtsspezifischer Situationsverkennung davon aus, sein Opfer werde...

NStZ 1981, 222 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 16.12.1980 (16 WF 188/80 UK)

1. Die Tatsache, daß ein Unterhaltsverpflichteter den verlangten Kindesunterhalt regelmäßig zahlt,...

DAVorm 1981, 690 Justiz 1981, 210 [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 05.12.1980 (1 WF 128/80)

Beschlüsse des Familiengerichtes, durch die ein Ehegatte zur Auskunftserteilung nach § 1587 e Abs....

Anders: OLG Frankfurt, Beschluß vom 2.11.1979 - 4 WF 219/79 - FamRZ 198O, 265 FamRZ 1981, 18O [...]
BayVerfGH - Beschluß vom 05.12.1980 (Vf.26-VI-80)

1. Hat das Oberlandesgericht letztinstanzlich über eine einstweilige Anordnung auf Zuweisung der Ehewohnung...

I. Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen den Beschluß des Oberlandesgerichts München vom 11.1.1980 (16 WF 1182/79) in der Familiensache der Beschwerdeführerin gegen ihren inzwischen durch rechtskräftiges Urteil [...]
KG - 21.11.1980 (17 UF 3234/79)

Mit dem Erlöschen des Ausgleichsanspruchs infolge des Todes des Ausgleichs- berechtigten gem. § 1587e...

Das Kammergericht (aaO.) hat jedoch festgestellt, daß bei Einlegung eines Rechtsmittels durch einen Drittbeteiligten die Erfolgsaussichten zu berücksichtigen sind. Hätte das Rechtsmittel Erfolg gehabt, sind die Kosten [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 18.11.1980 (6 UF 11/80)

Muß bei der Beurteilung der Bedürftigkeit von fiktiven Einkünften in der Höhe, wie sie bei zumutbaren...

Durch das angefochtene Urteil hat das Amtsgericht die Unterhaltsklage der Klägerin, der getrennt lebenden, noch nicht rechtskräftig geschiedenen Ehefrau des Beklagten, abgewiesen. Die dagegen eingelegte Berufung der [...]
OLG Düsseldorf - 17.11.1980 (2 UF 291/79)

Ob die Höhe der Gegenleistung angemessen ist, läßt sich nur durch einen Vergleich der sich wahrscheinlich...

FamRZ 1981, 804, 805 LSK-FamR/Runge, § 1587o BGB LS 31 [...]
OLG Hamburg - 12.11.1980 (2 WF 142/80)

Die Sicherung des Anspruchs auf Sicherheitsleistung wegen Gefährdung des Zugewinnausgleichsanspruchs...

Ebenso: KG, FamRZ 1986, 1107. Gegen OLG Hamburg hat entschieden OLG Köln, FamRZ 1983, 709. FamRZ 1982, 284 LSK-FamR/Hülsmann, § 1389 BGB LS 1 [...]
OLG Zweibrücken - 03.11.1980 (6 WF 93/80)

Das Merkmal »kürzere Zeit« i.S. des § 1567 Abs. 2 BGB ist nicht erfüllt, wenn die Ehegatten länger...

FamRZ 1981, 146 LSK-FamR/Hülsmann, § 1567 BGB LS 20 [...]
OLG Düsseldorf - 29.10.1980 (2 UF 352/78)

Bei hervorragenden wirtschaftlichen Verhältnissen eines Elternteiles kann ein Anspruch auf Finanzierung...

FamRZ 1981, 702 LSK-FamR/Hannemann, § 1610 BGB LS 26 [...]
OLG Düsseldorf - 28.10.1980 (5 UF 367/79)

A. Für § 1587o Abs. 2 Satz 4 BGB gilt ein engerer Maßstab als der nur durch § 138 BGB begrenzte Verzicht...

B. a.A. Johannsen/Henrich/Hahne, aaO., Rdn. 27 a.E. unter Hinweis auf die Möglichkeit einer Sorgerechtsänderung; vgl. auch BVerfG, DRsp I (166) 105 b-c = BVerfGE 60, 329 = FamRZ 1982, 769, 772 = NJW 1982, 2365, wonach [...]
OLG Koblenz - 28.10.1980 (15 UF 170/80)

Mehrkosten infolge eines Internatsaufenthalts zählen - selbst bei überdurchschnittlichen Einkünften...

Ähnlich (keine Übernahme der Internatskosten bei geringem Einkommen des Pflichtigen): SchlHOLG, SchlHA 1980, 186. FamRZ 1981, 300 LSK-FamR/Hannemann, § 1610 BGB LS 31 [...]
OLG Koblenz - 28.10.1980 (15 UF 24/80)

Der Unterhaltsschuldner ist nicht verpflichtet, über die Höhe eines Pflichtteiles mit testamentarischer...

FamRZ 1981, 163 LSK-FamR/Hannemann, § 1605 BGB LS 18 [...]
OLG Zweibrücken - Urteil vom 23.10.1980 (6 UF 76/80)

Die Versorgung eines im Haushalt befindlichen volljährigen Kindes hindert nach aller Lebenserfahrung...

Die Parteien haben am ... 1961 die Ehe geschlossen, aus der die am ... 1962 geborene Tochter A. hervorgegangen ist. Seit März 1975 leben die Parteien getrennt. Der Antragsteller lebt mit einer anderen Frau zusammen. [...]
OLG Hamm - 20.10.1980 (6 UF 269/79)

Zur Auskunftserteilung gem. §§ 259, 260 BGB ist erforderlich, daß der Verpflichtete ein geordnetes...

FamRZ 1981, 482 LSK-FamR/Hülsmann, § 1379 BGB LS 23 [...]
OLG Koblenz - 07.10.1980 (11 UF 110/80)

Haben die geschiedenen Ehegatten nach Rechtskraft der Scheidung einander wieder geheiratet, ist das noch...

FamRZ 1981, 60 LSK-FamR/Runge, § 1587 BGB LS 4 [...]
OLG Hamm - 30.09.1980 (2 UF 296/79)

Essener Verband - volldynamisch

FamRZ 1981, 569 LSK-FamR/Runge, § 1587a BGB LS 73.22. [...]
BayObLG - 25.09.1980 (BReg 1 Z 45/80)

Das Beschwerdegericht muß die Eltern auch dann erneut persönlich anhören, wenn die Anhörung durch...

Entsprechend hat auch das OLG Düsseldorf (3 Wx 560/94 - v. 30.11.1994, FamRZ 1995, 950) entschieden, daß das Beschwerdegericht auf die persönliche Anhörung der Sorgeberechtigten lediglich dann verzichten darf, wenn [...]
OLG Düsseldorf - 23.09.1980 (6 UF 51/80)

Eheliche Kinder haben gegen ihre barunterhaltspflichtigen Eltern keinen materiell-rechtlichen Anspruch...

FamRZ 1981, 67 LSK-FamR/Hannemann, § 1601 BGB LS 4 [...]
OLG Düsseldorf - 29.08.1980 (3 WF 191/80)

Je nach den Umständen des Einzelfalles können Kosten des Nachhilfeunterrichts als Sonderbedarf oder...

Ein Sonderbedarf wurde hier bejaht. Ähnlich: OLG Frankfurt/M., FamRZ 1983, 941 (ausschlaggebend ist eine 'Gesamtbetrachtung' - ein Sonderbedarf wurde hier verneint). DRsp I(167)261c-d FamRZ 1981, 75 LSK-FamR/Hannemann, [...]
BayObLG - Beschluß vom 21.08.1980 (3 ZS Allg Reg. 81/80)

Läßt sich ein (inländischer) Wohnsitz des Abwesenden bei Beginn seiner Abwesenheit nicht mit Bestimmtheit...

Rpfleger 1981, 10 [...]
BayObLG - Beschluß vom 21.08.1980 (ZS Allg. Reg. 81/80)

Gibt das Amtsgericht Schöneberg aufgrund seiner Auffangszuständigkeit eine Pflegschaftssache an ein...

Rpfleger 1981, 10 [...]
LG Freiburg - 19.08.1980 (8 T 52/80)

Die Anrechnung von Kindergeld gemäß § 1615g Abs. 1 BGB ist dann ausgeschlossen, wenn der Vater als...

Ebenso: AG Dieburg, DAV 1986, 278; entsprechend für den dem Vater gewährten Sozialzuschlag: LG Koblenz, DAV 1977, 440. Anderer Ansicht: LSK-FamR/Hannemann, § 1615g BGB LS 7. DAVorm 1980, 973 LSK-FamR/Hannemann, § 1615g [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 08.08.1980 (3 WF 179/80)

Der Unterhaltsberechtigte hat im Arrestverfahren die Gefährdung seines Unterhaltsanspruchs darzulegen...

I. Die Antragstellerin ist die getrennt lebende Ehefrau des Antragsgegners. Sie hat vorgetragen: Im Rahmen des anhängigen Scheidungsverfahrens habe sie gegen den Antragsgegner für sich und die gemeinsamen Kinder eine [...]