OLG Saarbrücken - 16.11.1984 (6 WF 139/84)

c. Kein Rechtsschutzinteresse an einer Feststellung der Erledigung der Hauptsache bei Tod eines Ehegatten...

»... Verstirbt zwischen Rechtshängigkeit und Rechtskraft eines Scheidungs[verbund]verfahrens eine Partei, so erledigt sich gemäß § 619 ZPO die Hauptsache kraft Gesetzes. Einer gesonderten Feststellung der Erledigung [...]
OLG Saarbrücken - Urteil vom 31.10.1984 (9 UF 50/83)

Hat ein Unterhaltsberechtigter aus eigener Initiative bereits während der Zeit des Getrenntlebens eine...

FamRZ 1985, 477 [...]
OLG Saarbrücken - Beschluß vom 03.02.1984 (6 WF 13/84)

Anwaltsgebühren: Anfall einer Beweisgebühr

Durch den angefochtenen Beschluß hat das Familiengericht die Erinnerung des Beschwerdeführers gegen eine Kostenfestsetzung des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle nach § 128 BRAGO zurückgewiesen, in welcher dieser dem [...]