SchlHOLG - 13.11.1984 (13 WF 153/84)

Mögliche Anerkennung von (Anwalts-)Kosten eines - infolge wechselseitiger Antragsrücknahme erledigten...

Der Senat bejaht im Rahmen eines Prozeßkostenhilfeverfahrens die Erfolgsaussicht einer Klage, mit der eine von ihrem Ehemann getrennt lebende Ehefrau diesen auf Zahlung von Anwaltskosten inanspruchnehmen will, die ihr [...]
SchlHOLG - 02.10.1984 (8 UF 305/81)

Wirtschaftlichkeits- und Billigkeitsprüfung hinsichtlich der Obliegenheit des Unterhaltsverpflichteten...

'... Die Einkünfte des Bekl. aus seinem landwirtschaftlichen Betrieb sind unzureichend. ... Die erforderlichen Mittel, um der Kl. auf längere Sicht den notwendigen Unterhalt zukommen zu lassen, kann sich der Bekl. nur [...]
SchlHOLG - 15.06.1984 (10 UF 159/83)

Der Ausschluß des Umgangsrechts (Abs. 2 Satz 2) enthält weder für den betroffenen Elternteil noch...

Wiedergabe ausnahmsweise nur in Kurzfassung. Die Ausschließung der Umgangsbefugnis des nicht sorgeberechtigten Elternteils (§ 1634 Abs. 2 Satz 2 BGB) enthält weder ein Verbot für den betroffenen Elternteil, Kontakte zu [...]