Details ausblenden
OLG Düsseldorf - 30.12.1986 (9 UF 125/86)

OLG Düsseldorf - 30.12.1986 (9 UF 125/86)

»... [Mit der Anhängigkeit des Scheidungsverfahrens zwischen den Parteien war zwar] grundsätzlich für die Durchfährang des einstw. Verfügungsverfahrens [betr. Zahlung von Ehegattenunterhalt] kein Raum [mehr], weil das [...]
OLG Düsseldorf - 10.11.1986 (8 WF 233/86)

OLG Düsseldorf - 10.11.1986 (8 WF 233/86)

»... Der Unterhaltsanspruch der [in Polen lebenden AntrG.] gegen den AntrSt. ist nach polnischem Recht zu beurteilen. Wenn eine Ehescheidung hier ausgesprochen oder anerkannt worden ist, so ist für die [...]
OLG Düsseldorf - 07.11.1986 (3 UF 96/86)

OLG Düsseldorf - 07.11.1986 (3 UF 96/86)

FamRZ 1987, 281 LSK-FamR/Hülsmann, § 1361 BGB LS 88 [...]
OLG Düsseldorf - 17.10.1986 (3 UF 90/86)

OLG Düsseldorf - 17.10.1986 (3 UF 90/86)

(c) »... Der Senat wendet die Vorschrift des § 1573 Abs. 5 Satz 1 BGB n. F. im Bewußtsein ihres Ausnahmecharakters, den der Gesetzgeber durch die gezielte Wortwahl »unbillig wäre« betont hervorheben wollte (BT-Drucks. [...]
OLG Düsseldorf - 04.09.1986 (9 WF 161/86 u. 173/86)

OLG Düsseldorf - 04.09.1986 (9 WF 161/86 u. 173/86)

(d) »... [Die AntrG. muß] als arm i. S. der §§ 114, 115 ZPO gelten. Sie verfügt allerdings über Ersparnisse, die Ende Dezember 1985 rund 5 600 DM betrugen. Diese braucht sie aber gemäß §§ 115 Abs. 2 ZPO, 88 Abs. 2-4 [...]
OLG Düsseldorf - 22.08.1986 (3 UF 237/85)

OLG Düsseldorf - 22.08.1986 (3 UF 237/85)

FamRZ 1986, 1240 LSK-FamR/Fischer, § 1359 BGB LS 1 [...]
OLG Düsseldorf - 14.07.1986 (4 UF 43/86)

OLG Düsseldorf - 14.07.1986 (4 UF 43/86)

»... Das AG hat der Antragsgegnerin zu Recht aufgegeben, das mit dem Hilfsantrag begehrte Verzeichnis über die im Hause G.-Str. 10 befindlichen Gegenstände des ehel. Hausrats auszuhändigen. Der Auskunftsanspruch ist [...]
OLG Düsseldorf - 01.07.1986 (9 UF 145/85)

OLG Düsseldorf - 01.07.1986 (9 UF 145/85)

»... Der Hausrat erfaßt alle beweglichen Sachen, die nach den Vermögens- und Lebensverhältnissen der Eheleute für die Wohnung, Hauswirtschaft und ihr Zusammenleben bestimmt sind (BGH, FamRZ 1984, 144 ff.; 1984, 575 [...]
OLG Düsseldorf - 20.05.1986 (10 WF 105/86)

OLG Düsseldorf - 20.05.1986 (10 WF 105/86)

»Selbst wenn von einem Fehlverhalten der AntrSt. i. S. von § 1579 Nr. 6 BGB auszugehen ist, ist der Unterhaltsanspruch der AntrSt. nicht in Anwendung der Verwirkungsklausel des § 1579 BGB herabzusetzen. § 1579 BGB (n. [...]
OLG Düsseldorf - 16.05.1986 (3 UF 155/85)

OLG Düsseldorf - 16.05.1986 (3 UF 155/85)

»... Nach den vom BGH ausdrücklich gebilligten Grundsätzen der Düsseldorfer Tabelle ist die Kl. an den .. Einkünften des Bekl. mit einem 3/7-Anteil bezüglich des Arbeitseinkommens (BGH, FamRZ 1981, 241; 1981, 442; [...]
OLG Düsseldorf - 15.05.1986 (9 UF 207/85)

OLG Düsseldorf - 15.05.1986 (9 UF 207/85)

»... Es handelt sich um eine Hausratsteilungsangelegenheit i. S. der HausratsVO, die gemäß § 11 HausratsVO zur Zuständigkeit der Familiengerichte gehört. Eine vollzogene Einigung der Ehegatten über den Hausrat hat [...]
OLG Düsseldorf - 15.05.1986 (9 UF 207/85)

OLG Düsseldorf - 15.05.1986 (9 UF 207/85)

»... Für die Frage, welche Gegenstände im Einzelfall zum Hausrat gehören, ist die Rechtskraft des Scheidungsurteils der maßgebende Zeitpunkt (Schl.-Holst.OLG, SchlHA 1957, 207; OLG Celle, MDR 1960, 504; OLG Frankfurt, [...]
OLG Düsseldorf - 09.05.1986 (9 UF 215/85)

OLG Düsseldorf - 09.05.1986 (9 UF 215/85)

»Maßgebend sind die Vorschriften der §§ 58 ff. EheG. Nach § 58 Abs. 1 EheG hat der nicht für schuldig erklärte Ehegatte im Rahmen seiner Bedürftigkeit Anspruch auf den nach den Lebensverhältnissen der Ehegatten [...]
OLG Düsseldorf - 24.04.1986 (10 UF 253/85)

OLG Düsseldorf - 24.04.1986 (10 UF 253/85)

»... Aufgrund gegenüber dem Zeitpunkt des Vergleichsschlusses der Parteien und des klageabweisenden Urteils des AG G. vom 18. 6. 1980 veränderter Umstände kann die Bekl. [gemäß § 323 ZPO] vom Kl. ab Mai 1985 einen [...]
OLG Düsseldorf - 24.04.1986 (10 UF 253/85)

OLG Düsseldorf - 24.04.1986 (10 UF 253/85)

»... Der Unterhaltsanspruch der Bekl. ist aus Billigkeitsgründen ab dem hier strittigen Zeitraum gemäß § 1579 Abs. 1 Nr. 4 BGB a.F. bzw. Nr. 7 BGB [in der ab 1.4.1986 geltenden Fassung] auf den Betrag zu beschränken, [...]
OLG Düsseldorf - 23.04.1986 (2 WF 83/86)

OLG Düsseldorf - 23.04.1986 (2 WF 83/86)

. Vgl. auch OLG Frankfurt Ä Teilabdruck auf dem vorhergehenden Blatt I (167) 337 c Der AntrSt., ein 24jähriger Fleischergeselle, begehrt die Scheidung seiner Ehe mit der AntrG.. Das AG hat die für den Scheidungsantrag [...]
OLG Düsseldorf - 26.03.1986 (2 WF 66/86)

OLG Düsseldorf - 26.03.1986 (2 WF 66/86)

»... Auch in Ehescheidungsverfahren ist Voraussetzung für die Bewilligung von PKH [Prozeßkostenhilfe], daß die beabsichtigte Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung Aussicht auf Erfolg hat (aA. OLG Stuttgart, NJW [...]
OLG Düsseldorf - 17.03.1986 (2 UF 113/85)

OLG Düsseldorf - 17.03.1986 (2 UF 113/85)

FamRZ 1988, 63 LSK-FamR/Hülsmann, § 1378 BGB LS 43 [...]
OLG Düsseldorf - 06.03.1986 (3 WF 28/86)

OLG Düsseldorf - 06.03.1986 (3 WF 28/86)

»... Nur ganz ausnahmsweise ist vor Ablauf des Trennungsjahres die Scheidung einer Ehe möglich, wenn nämlich aus Gründen, die in der Person des anderen Ehegatten liegen, die Fortsetzung der Ehe eine unzumutbare Härte [...]
OLG Düsseldorf - 04.02.1986 (5 UF 257/85)

OLG Düsseldorf - 04.02.1986 (5 UF 257/85)

Nach Ansicht des Senats sind im Hausratsverfahren nach § 1361 a BGB die Vorschriften über den Besitzschutz (§§ 858 ff. BGB) nicht anwendbar. Der erk. Senat teile nicht die Auffassung des 6. und 9. FamSenats des OLG [...]