Details ausblenden
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 27.12.1995 (2 UF 317/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 27.12.1995 (2 UF 317/95)

Anmerkung Ewers FamRZ 1997, 689 Anmerkung Schulte-Kellinghaus FamRZ 1997, 1295 EzFamR aktuell 1996, 73 FamRZ 1997, 1295 FamRZ 1997, 688 NJW-RR 1996, 771 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluss vom 27.12.1995 (20 WF 15/95)

Voraussetzungen eines Auskunftsanspruchs zur Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen; Maßgebliches Recht für Unterhaltsanspruch bei...

Die am 10.12.1960 in der ehemaligen DDR geschlossene Ehe der Parteien wurde durch Urteil des Bezirksgerichts Karl-Marx-Stadt vom 9.5.1986 (BFB 93/86) geschieden. Nachehelicher Unterhalt wurde nicht geltend gemacht, da [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 21.12.1995 (16 UF 51/95)

OLG Karlsruhe - Urteil vom 21.12.1995 (16 UF 51/95)

FamRZ 1996, 1235 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 18.12.1995 (16 WF 173/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 18.12.1995 (16 WF 173/94)

FamRZ 1997, 220 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 14.12.1995 (2 UF 176/94)

Umgangsrecht; Hinterlegung Reisepaß, Personalausweis

I. Durch Verbundurteil vom 27. 5. 1994 hat das Familiengericht die Ehe der Parteien geschieden, den Versorgungsausgleich durchgeführt, die elterliche Sorge für den gemeinsamen Sohn A. , geb. am 5. 5. 1990 der Mutter [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 12.12.1995 (11 AR 26/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 12.12.1995 (11 AR 26/95)

Ebenso LG Saarbrücken, Beschluß vom 7.11.1992, Az. 5 SA 39/92 - nicht veröffentlicht - und BayObLG, Beschluß vom 23.7.1992, Az. 3Z AR 102/92, FamRZ 1993, 89 BtPrax 1996, 72 FamRZ 1996, 1341 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 07.12.1995 (11 AR 24/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 07.12.1995 (11 AR 24/95)

Ebenso BayObLG, Beschlüsse vom 1.7.1993, Az. 3Z AR 21/93, FamRZ 1994, 178 = MDR 1993, 1086 und vom 19.3.1992, Az. 3Z AR 11/92, FamRZ 1992, 1088 = Rpfleger 1992, 295; a. A. LG Ansbach, Beschluß vom 27.7.1993, Az. 7/93, [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 07.12.1995 (2 WF 145/95)

Prozeßkostenhilfe

I. Die Antragstellerin hat mit dem am 28.3. 1995 bei Gericht eingegangenen Anwaltsschriftsatz vom 2O.3. 1995 beantragt, ihr die elterliche Sorge für K, geboren am 4. 12. 1992, für die Zeit des Getrenntlebens zu [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 30.11.1995 (2 UF 235/93)

Teilurteil, Schlußurteil, Vorbefassung, Vortätigkeit eines Richters, Befangenheit

Die Klägerin hat im Wege der Stufenklage Auskunft über die Einkommensverhältnisse des Beklagten in der Zeit vom 1. 9. 1990 bis 31. 8. 1991 (erste Stufe) sowie nachehelichen Unterhalt für die Zeit ab 1. 8. 1991 (zweite [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 24.11.1995 (2 UF 126/95)

Bewertung der Altersversorgung der Bayerischen Versorgungskammer im Rahmen des Versorgungsausgleichs

I. Durch Verbundurteil vom 23.3.1995, auf das wegen des Sachverhalts verwiesen wird (§ 543 ZPO entsprechend), hat das Familiengericht die am 9.8.1984 geschlossene Ehe der Parteien geschieden, die elterliche Sorge für [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 24.11.1995 (11 Wx 14/94)

Anordnung einer Testamentsvollstreckung - Bindung im Erbscheinsverfahren

Am 21.12.1991 ernannte das Nachlaßgericht die Beteiligte zu 3 zur Testamentsvollstreckerin. Gegen diese Entscheidung legten die Beteiligten zu 1 und 2 sofortige Beschwerde ein, die das Landgericht mit Beschluß vom [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 17.11.1995 (2 UF 48/94)

Bewertung der Altersversorgung der Bayerischen Versorgungskammer im Rahmen des Versorgungsausgleichs

I. Durch Verbundurteil vom 18. 1. 1994, auf das wegen des Sachverhalts verwiesen wird (§ 543 ZPO entsprechend), hat das Familiengericht die am 10. 6. 1977 geschlossene Ehe der Parteien geschieden und den [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.11.1995 (2 UF 203/95)

Form einer Beschwerdeschrift in einer isolierten Familiensache

I. Mit Beschluß vom 06. 07. 1995 hat das Familiengericht die Befugnis des Antragstellers zum persönlichen Umgang mit dem am 15.01. 1984 geborenen gemeinsamen Kind der Parteien F geregelt. Die Entscheidung ist dem [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.11.1995 (20 UF 57/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.11.1995 (20 UF 57/95)

EzFamR aktuell 1996, 50 FamRZ 1996, 560 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.11.1995 (16 WF 168/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.11.1995 (16 WF 168/94)

FamRZ 1996, 1152 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 19.10.1995 (20 UF 42/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 19.10.1995 (20 UF 42/95)

EzFamR aktuell 1996, 13 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 02.10.1995 (2 UF 157/95)

Versorgungsausgleich alte-neue Bundesländer; Abtrennung - Aussetzung

I. Mit Verbundurteil vom 4. 5. 1995 hat das Familiengericht die Ehe der Parteien geschieden, das Sorgerecht für das ehegemeinsame Kind H. beiden Eltern nach der Scheidung gemeinsam belassen und den Versorgungsausgleich [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 30.08.1995 (2 W 5/95)

Prozeßkostenvorschußpflicht des Scheinvaters für Ehelichkeitsanfechtungsprozeß

I. Mit dem am 30. 12. 1994 eingereichten Antrag begehrt der am 7.5. 1994 geborene Antragsteller Prozeßkostenhilfe für eine Ehelichkeitsanfechtungsklage gegen den Antragsgegner, dessen Ehe mit der Mutter des [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 21.08.1995 (11 Wx 52/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 21.08.1995 (11 Wx 52/94)

FamRZ 1996, 434 StAZ 1996, 18 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 18.08.1995 (2 U 12/94)

Bewilligung von Prozeßkostenhilfe für den Berufungsbeklagten

I. Mit der am 18.12.1992 eingegangenen Klage hat der am 29.10.1989 geborene Kläger Feststellung der Vaterschaft und Zahlung des Regelunterhalts durch den Beklagten begehrt. Nachdem der Beklagte am 25.08.1994 die [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 17.08.1995 (2 UF 45/95)

Erwerbstätigenbonus, absoluter (echter) Mangelfall, Mindesteinsatzbetrag

Die Berufung betrifft nachehelichen Ehegattenunterhalt. Die Parteien haben am 15.7. 1988 die Ehe geschlossen und leben seit Mitte August 1990 getrennt. Aus der Ehe ist die am 02.08. 1990 geborene Tochter R. [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 27.07.1995 (16 UF 135/95)

OLG Karlsruhe - Urteil vom 27.07.1995 (16 UF 135/95)

FamRZ 1996, 1431 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 07.07.1995 (16 UF 397/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 07.07.1995 (16 UF 397/94)

FamRZ 1996, 1146 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 06.07.1995 (2 UF 162/95)

Gerichtliche Zuständigkeit für auf einen Vergleich im Wohnungszuweisungsverfahren gestützter Räumungsklage

I. Die Parteien sind Ehegatten. Sie trennten sich im März 1994, wobei der Antragsgegner in der Ehewohnung verblieben war. Ein Scheidungsverfahren ist beim Amtsgericht Rastatt (5 F 67/95) anhängig. In einem [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 28.06.1995 (2 UF 264/94)

Kosten des Scheidungsverfahren bei Tod eines Ehegatten

I. Das Amtsgericht - Familiengericht - Baden-Baden hat mit Teilanerkenntnis- und Schlußurteil vom 30. 09 - 1994 die Ehe der Parteien geschieden, den Versorgungsausgleich und den Zugewinnausgleich durchgeführt sowie den [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 21.06.1995 (19 W 32/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 21.06.1995 (19 W 32/95)

AnwBl 1997, 238 EzFamR aktuell 1995, 324 [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 14.06.1995 (2 UF 36/93)

Ausschluß von Trennungsunterhalt bei Betreiben von Telefonsex durch Ehefrau

Die Klägerin nimmt den Beklagten auf Trennungsunterhalt in Anspruch. Die Parteien haben am 27. 09. 1991 geheiratet. Am 20. 12. 1991 ist der Beklagte aus der Ehewohnung ausgezogen. Seitdem leben sie getrennt. Sie sind [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.06.1995 (16 WF 100/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 13.06.1995 (16 WF 100/94)

FamRZ 1997, 221 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 26.05.1995 (2 WF 61/95)

Nichtigkeitsklage gegen ein rechtskräftiges Ehescheidungsurteil als Ehesache

I. Der Kläger begehrt mit der vorliegenden Stufenklage Auskunft über die Einkommensverhältnisse der Beklagten und (noch nicht bezifferten) Unterhalt. Er hat hierfür unter Hinweis darauf, daß er über keine Einkünfte [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 26.05.1995 (2 UF 305/94)

Geltendmachung von Unterhalt ohne nähere Aufschlüsselung in Elementar- und Vorsorgeunterhalt

Die Parteien sind getrennt lebende Eheleute, zwischen denen beim Amtsgericht Karlsruhe ein Scheidungsverfahren rechtshängig ist. Der Scheidungsantrag wurde der Klägerin am 12.08. 1993 zugestellt. In einem [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 18.05.1995 (2 UF 223/94)

Ermittlung des anzurechnenden Wohnvorteils bei Trennungsunterhalt

Die Klägerin verlangt Trennungsunterhalt. Die Parteien, seit 09.05. 1962 verheiratet, leben seit April 1992 getrennt. Das Scheidungsverfahren ist seit 28.10. 1993 beim Amtsgericht rechtshängig. Der Beklagte hat [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 16.05.1995 (18 Wx 6/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 16.05.1995 (18 Wx 6/95)

Rpfleger 1996, 27 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 03.05.1995 (16 UF 347/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 03.05.1995 (16 UF 347/94)

FamRZ 1995, 1168 NJW-RR 1996, 709 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 25.04.1995 (2 WF 46/95)

Prozeßkostenhilfe: Anrechnung von Null-Monats-Raten bei nachträglicher Anordnung von Ratenzahlung

I. Zwischen den Parteien war beim Familiengericht Pforzheim ein Scheidungsverfahren anhängig. Mit Beschluß des Familiengerichts vom 26. 6. 1990 (1 F 60/90) wurde der Antragstellerin ratenfreie Prozeßkostenhilfe [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 17.03.1995 (11 AR 8/95)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 17.03.1995 (11 AR 8/95)

BtPrax 1995, 184 FamRZ 1996, 498 Rpfleger 1995, 458 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 14.03.1995 (2 W 15/94)

Gerichtliche Hinweispflicht auf Prozesskostenhilfe im Statusverfahren

I. Im vorliegenden Verfahren wurde der Beklagte, ein 1961 geborener, arbeitsloser griechischer Staatsangehöriger - verheiratet und Vater von zwei ehegemeinsamen minderjährigen Kindern - von dem Kläger, vertreten durch [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 23.02.1995 (2 UF 225/92)

Rechtswirkung des Verbundurteils wegen Kindesunterhalts des Kreisgerichts der ehemaligen DDR

Das Berufungsverfahren betrifft Unterhalt für ein volljähriges Kind und Trennungsunterhalt. Die am 01.04.1935 geborene Klägerin zu 2 und der am 08.12.1914 geborene Beklagte sind seit 24.12.1986 zum zweiten Mal [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 16.02.1995 (2 UF 131/94)

Wirksamkeit einer einem widerrufenen, aber neu abzuschließenden Prozessvergleich vorhergehenden mündlichen Vereinbarung

Die Ehe der Klägerin zu 1 und des Beklagten wurde durch - rechtskräftiges - Urteil vom 10.03. 1992 des Amtsgerichts - Familiengerichts - Baden-Baden (6 F 206/90) geschieden. Aus der Ehe sind die am 23.03.1984 geborene [...]
OLG Karlsruhe - Beschluss vom 13.02.1995 (11 WX 15/95)

Rückführung eines Kindes aus Deutschland nach Jugoslawien; Zurückhalten eines Kindes durch nachträglichen Verlust des Sorgerechts...

Der Antrag des S. K. dem Generalbundesanwalt aufzugeben, hinsichtlich der Rückführung des Kindes M. K. tätig zu werden, wird zurückgewiesen. 1. Mit Schreiben vom 11.08.1994 hat die Botschaft der Bundesrepublik [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 10.02.1995 (2 UF 290/94)

Örtliche Zuständigkeit des Familiengerichts bei Auszug aus der Ehewohnung in Umzug in ein Frauenhaus

Hinsichtlich des Sachverhalts wird auf den Beschluß des Amtsgerichts verwiesen (§ 543 ZPO analog). Die Beschwerde ist zulässig. Der Antragstellerin war gegen die Versäumung der Beschwerdefrist Wiedereinsetzung in den [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 08.02.1995 (5 WF 35/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 08.02.1995 (5 WF 35/94)

DAVorm 1995, 1168 FamRZ 1995, 1009 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 02.02.1995 (2 UF 267/94)

Unzulässigkeit des Übergangs vom Verfügungsantrag in einen solchen auf Erlaß einer einstweiligen Anordnung im Berufungsverfahren...

Die Parteien sind Ehegatten. Sie leben jedenfalls seit 08.08. 1993 (I 173) getrennt. Mit einem am 06.07.1994 eingereichten Antrag hat die Verfügungsklägerin (im folgenden: Klägerin) im Wege einer einstweiligen [...]
OLG Karlsruhe - Beschluss vom 25.01.1995 (16 WF 42/94)

Berücksichtigung des Übergangs von Unterhaltsansprüchen auf den Träger der Sozialhilfe im Prozeßkostenhilfeverfahren

I. Die Antragstellerin, die seit längerem Leistungen der Sozialhilfe bezieht, hat Prozesskostenhilfe für eine Klage beantragt, mit der sie ab Oktober 1992 Getrenntlebensunterhalt und Unterhalt für die beiden bei ihr [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 05.01.1995 (16 WF 214/94)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 05.01.1995 (16 WF 214/94)

FamRZ 1996, 1486 [...]