Details ausblenden
OLG Celle - Beschluß vom 06.10.1995 (15 WF 174/95)

OLG Celle - Beschluß vom 06.10.1995 (15 WF 174/95)

FPR 1997, 150 OLG-Report Celle 1995, 283 OLGReport-Celle 1995, 283 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 05.10.1995 (15 WF 968/95)

OLG Koblenz - Beschluß vom 05.10.1995 (15 WF 968/95)

FamRZ 1996, 560 [...]
BayObLG - Beschluß vom 05.10.1995 (3Z BR 193/95)

Vorabentscheidung über den Anspruchsgrund im Verfahren über Vergütung und Aufwendungsersatz eines Betreuers

Mit Beschluß vom 24.8.1981 ordnete das Amtsgericht für den Betroffenen Gebrechlichkeitspflegschaft mit dem Wirkungskreis Vertretung in allen vermögensrechtlichen Angelegenheiten an. Am 14.7.1988 wurde der Verein... zum [...]
OLG Hamm - Urteil vom 05.10.1995 (1 UF 403/94)

Berücksichtigung von Kreditbelastung und Prozesskostenhilferaten bei Einkommensberechnung im Unterhaltsrecht

Die zulässige Berufung des Beklagten hat in der Sache überwiegend Erfolg. Der Beklagte schuldet der Klägerin - dem Grunde nach unstreitig - aus § 1361 BGB in der Zeit der Trennung vom 01.11.1993 bis zum Eintritt der [...]
BayObLG - Beschluß vom 05.10.1995 (3Z BR 105/95)

Wichtiger Grund für Entlassung eines Betreuers

1. Mit Beschluß vom 1.12.1993 bestellte das Amtsgericht die weitere Beteiligte zur Betreuerin der Betroffenen. Am 26.8.1994 beschloß das Amtsgericht ihre Entlassung und bestellte einen Vereinsbetreuer. Diesen Beschluß [...]
OLG Nürnberg - Beschluß vom 04.10.1995 (7 UF 2836/95)

OLG Nürnberg - Beschluß vom 04.10.1995 (7 UF 2836/95)

I. Von der Darstellung des Sachverhalts wird abgesehen. II. Die beabsichtigte Berufung hat teilweise Erfolgsaussicht (§§ 114, 119 S. 1 ZPO). Das erstgerichtlich festgestellte Einkommen des Antragsgegners von monatlich [...]
OLG Celle - Beschluß vom 04.10.1995 (19 UF 85/95)

OLG Celle - Beschluß vom 04.10.1995 (19 UF 85/95)

vgl. auch: Klenner, Rituale der Umgangsvereitelung bei getrenntlebenden oder geschiedenen Eltern - Eine psychologische Studie zur elterlichen Verantwortung -, FamRZ 1995, 1529; Oelkers, Die Rechtsprechung zum [...]
OLG Hamm - Urteil vom 04.10.1995 (5 UF 300/94)

OLG Hamm - Urteil vom 04.10.1995 (5 UF 300/94)

FamRZ 1996, 505 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 04.10.1995 (10 W 397/95)

OLG Koblenz - Beschluß vom 04.10.1995 (10 W 397/95)

EzFamR aktuell 1996, 14 FamRZ 1996, 617 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 04.10.1995 (13 WF 943/95)

OLG Koblenz - Beschluß vom 04.10.1995 (13 WF 943/95)

EzFamR aktuell 1995, 442 FamRZ 1996, 680 JurBüro 1996, 309 NJW-RR 1996, 182 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 04.10.1995 (6 UF 71/95)

OLG Hamm - Beschluß vom 04.10.1995 (6 UF 71/95)

NJWE-FER 1996, 28 OLGReport-Hamm 1995, 275 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 02.10.1995 (2 UF 157/95)

Versorgungsausgleich alte-neue Bundesländer; Abtrennung - Aussetzung

I. Mit Verbundurteil vom 4. 5. 1995 hat das Familiengericht die Ehe der Parteien geschieden, das Sorgerecht für das ehegemeinsame Kind H. beiden Eltern nach der Scheidung gemeinsam belassen und den Versorgungsausgleich [...]
OLG München - Urteil vom 02.10.1995 (26 UF 994/95)

Berücksichtigung von Pflegegeld beim Unterhaltsverpflichteten

Die am 29.12.1947 geschlossene Ehe der inzwischen 70-jährigen Klägerin mit dem Beklagten wurde mit Urteil vom 15.6.1961 aus Alleinverschulden des Beklagten geschieden. Dieser ist seit 6.10.1962 in zweiter Ehe [...]
OLG Brandenburg - Beschluß vom 02.10.1995 (10 UF 61/95)

Beschwerderecht des Versorgungsträgers gegen eine Aussetzung des Versorgungsausgleichs

FamRZ 1996, 496 NJ 1996, 316 OLGReport-Brandenburg 1996, 43 [...]
BayObLG - Beschluß vom 28.09.1995 (1Z BR 98/95)

Auslegung eines Testaments als Anordnung der Testamentsvollstreckung in Form der Dauervollstreckung

I. Die im Alter von 53 Jahren verstorbene Erblasserin war seit 21.12.1994 in zweiter Ehe verheiratet. Sie hatte keine Kinder. Ihre Eltern sind vorverstorben, die Beteiligte zu 1 ist ihre Schwester. Die Erblasserin hat [...]
LG Saarbrücken - Urteil vom 28.09.1995 (12 O 5008/92)

LG Saarbrücken - Urteil vom 28.09.1995 (12 O 5008/92)

FamRZ 1996, 666 [...]
AG Koblenz - Beschluß vom 28.09.1995 (3 UR II 100/95)

AG Koblenz - Beschluß vom 28.09.1995 (3 UR II 100/95)

FPR 1997, 296 FamRZ 1996, 683 NJW-RR 1996, 182 [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 28.09.1995 (14 UF 50/95)

Umfang des Forderungsübergangs nach § 91 BSGH nF - Unterhaltsbedarf eines Kindes bei Heimunterbringung

FamRZ 1996, 625 [...]
BayObLG - Beschluß vom 28.09.1995 (3Z AR 39/95)

Abgabe eines Betreuungsverfahrens an ein anderes Vormundschaftsgericht

Das Amtsgericht Hameln führt für die Betroffene ein Betreuungsverfahren. Im Hinblick darauf, daß die Betroffene seit 10.2.1994 in Bad Wörishofen lebt, will das Amtsgericht Hameln das Verfahren an das Amtsgericht [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 27.09.1995 (5 WF 326/95)

OLG Hamm - Beschluß vom 27.09.1995 (5 WF 326/95)

FamRZ 1996, 808 (LS) [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 27.09.1995 (7 UF 112/95)

OLG Bamberg - Beschluß vom 27.09.1995 (7 UF 112/95)

FamRZ 1996, 1085 [...]
LG Osnabrück - Beschluß vom 27.09.1995 (8 T 61/95)

LG Osnabrück - Beschluß vom 27.09.1995 (8 T 61/95)

FPR 1996, 204 [...]
LG Marburg - Beschluß vom 26.09.1995 (3 T 178/95)

LG Marburg - Beschluß vom 26.09.1995 (3 T 178/95)

DAVorm 1996, 211 DAVorm 1996, 307 [...]
LG Zwickau - Beschluß vom 26.09.1995 (6 T 194/95)

LG Zwickau - Beschluß vom 26.09.1995 (6 T 194/95)

Für eine analoge Anwendung des § 8 Abs. 1 Ziff. 4 ZSEG spricht, daß die Situation des Berufsbetreuers diesbezüglich mit der eines Sachverständigen durchaus vergleichbar ist. Nur durch die Erstattung und gesonderte [...]
OLG Bremen - Beschluß vom 26.09.1995 (5 WF 66/95)

OLG Bremen - Beschluß vom 26.09.1995 (5 WF 66/95)

DRsp I(166)328c FamRZ 1996, 489 OLGReport-Bremen 1995, 42 [...]
OLG Hamm - Urteil vom 26.09.1995 (13 UF 113/94)

OLG Hamm - Urteil vom 26.09.1995 (13 UF 113/94)

FamRZ 1996, 486 NJW-RR 1996, 1089 NJWE-FER 1996, 25 (LS) [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 26.09.1995 (5 U 86/95)

OLG Oldenburg - Urteil vom 26.09.1995 (5 U 86/95)

Der klagende Miterbe begehrt von der Beklagten, der früheren Testamentsvollstreckerin, Rückzahlung rechtsgrundlos erhaltener Geldbeträge. Am 24.4.1992 beantragten die Erben, die Beklagte aus dem Amt der [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 26.09.1995 (2 WF 79/95)

OLG Bamberg - Beschluß vom 26.09.1995 (2 WF 79/95)

EzFamR aktuell 1995, 434 FamRZ 1996, 628 NJW-RR 1996, 647 [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 26.09.1995 (5 U 67/95)

OLG Oldenburg - Urteil vom 26.09.1995 (5 U 67/95)

FamRZ 1996, 1505 FamRZ 1996, 1605 OLGReport-Oldenburg 1996, 152 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 25.09.1995 (21 UF 6/95)

OLG Köln - Beschluß vom 25.09.1995 (21 UF 6/95)

FamRZ 1996, 492 [...]
OLG München - Beschluß vom 25.09.1995 (12 UF 1219/95)

OLG München - Beschluß vom 25.09.1995 (12 UF 1219/95)

1. Im Scheidungsverfahren hat das Familiengericht dem Vater die elterliche Sorge für das minderjährige Kind T übertragen. Nach dessen Tod am 9. September 1989 wurde mit Beschluß des Amtsgerichts - Familiengericht - [...]
OLG München - Beschluß vom 25.09.1995 (12 WF 986/95)

OLG München - Beschluß vom 25.09.1995 (12 WF 986/95)

EzFamR aktuell 1995, 444 FamRZ 1996, 418 OLGReport-München 1995, 247 [...]
OLG München - Beschluß vom 25.09.1995 (16 WF 819/95)

Begriff der schweren Härte

Die Parteien sind seit 30.09.198.3 verheiratet. Aus ihrer Verbindung sind die Kinder (geb. am 19.10.1979) und (geb. am 13.7.1981) hervorgegangen. Ein Kind ist behindert. Sie wird von der Antragstellerin und ihren [...]
OLG Hamburg - Beschluß vom 25.09.1995 (2 W 3/95)

OLG Hamburg - Beschluß vom 25.09.1995 (2 W 3/95)

FamRZ 1996, 883 OLGReport-Hamburg 1996, 13 [...]
OLG Nürnberg - Beschluß vom 22.09.1995 (7 WF 2878/95)

OLG Nürnberg - Beschluß vom 22.09.1995 (7 WF 2878/95)

I. Von der Darstellung des Sachverhalts wird abgesehen, § 543 Abs. 1 ZPO analog. II. Die Beschwerde der Staatskasse ist zulässig (§ 127 Abs. 3 ZPO) und begründet (§ 115 Abs. 2, § 120 Abs. 1 ZPO). Der Antragsgegnerin [...]
LAG Baden-Württemberg - Urteil vom 22.09.1995 (5 Sa 28/95)

Arbeitsverhältnis: einvernehmliche Aufhebung - Fortgeltung des Wettbewerbsverbots

Von der Darstellung des Tatbestandes wird abgesehen, da das Urteil des Landesarbeitsgerichts der Revision nicht unterliegt (§ 543 Abs. 1 ZPO). Die an sich statthafte und auch im Übrigen zulässige Berufung hat auch in [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 22.09.1995 (15 W 136/95)

Kostenschuldner im Verfahren nach den §§ 1666, 1666a BGB

Anmerkung: Kuntze, FGPrax 1995, 251 Anmerkung Kuntze FGPrax 1995, 250 FGPrax 1995, 250 FPR 1996, 203 FPR 1996, 307 FamRZ 1996, 1558 NJW-RR 1996, 319 Rpfleger 1996, 172 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 22.09.1995 (7 UF 309/95)

OLG Hamm - Beschluß vom 22.09.1995 (7 UF 309/95)

FamRZ 1996, 421 [...]
OLG München - Beschluß vom 22.09.1995 (12 UF 1196/95)

OLG München - Beschluß vom 22.09.1995 (12 UF 1196/95)

Die zulässige Beschwerde des Antragstellers (§§ 621 Abs. 1 Nr. 7, 621 e Abs.1 und 3, 516, 519, 621 a Abs. 1 ZPO, 19 ff. ZPO, 19 ff. FGG), hat im Ergebnis keinen Erfolg. 1. Die verheirateten Parteien haben am 21. März [...]
LG Osnabrück - Beschluß vom 22.09.1995 (7 T 90/95)

LG Osnabrück - Beschluß vom 22.09.1995 (7 T 90/95)

NiedersRpfl 1995, 392 [...]
OLG Nürnberg - Beschluß vom 22.09.1995 (7 UF 1868/95)

Ehescheidung; Versorgungsausgleich - Anwartschaften auf Altersruhegeld der Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen sind im Leistungsstadium...

I. 1. Durch Urteil vom 3. Mai 1995 hat das Amtsgericht Nürnberg die Ehe der Parteien geschieden und den Versorgungsausgleich zwischen ihnen geregelt. Dabei hat es zum Ausgleich der von den Parteien in ihrer Ehezeit (1. [...]
OLG München - Urteil vom 21.09.1995 (16 UF 1079/94)

Versagung von Unterhalt wegen Kindesbetreuung bei kurzer Ehedauer

Die Parteien hatten am 15.07.1988 geheiratet, lebten aber ab September 1990 getrennt. Am 12.07.1991 wurde im vorliegenden Verfahren der Scheidungsantrag zugestellt. Aus der Ehe ist das am 17.12.1988 geborene Kind [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 21.09.1995 (3 W 100/95)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 21.09.1995 (3 W 100/95)

FamRZ 1996, 430 NJW-RR 1996, 710 [...]
LG Mönchengladbach - Beschluß vom 21.09.1995 (5 T 357/95)

LG Mönchengladbach - Beschluß vom 21.09.1995 (5 T 357/95)

DAVorm 1996, 212 [...]
OLG Köln - Urteil vom 21.09.1995 (21 UF 32/95)

Unterhaltsanspruch nach mazedonischem Recht

Das zulässige Rechtsmittel des Beklagten, mit dem er Abweisung der Klage auf nachehelichen Unterhalt in vollem Umfang begehrt, ist in dem aus dem Tenor ersichtlichen Umfang begründet, im Übrigen unbegründet. Der Senat [...]
AG Stuttgart-Canstatt - Beschluß vom 21.09.1995 (GR 191/95)

AG Stuttgart-Canstatt - Beschluß vom 21.09.1995 (GR 191/95)

Zu Ziff. 1 vgl. Beschluß des KreisG Schwedt vom 15.1.1993, Az. 5 X 32/92, FamRZ 1993, 601; zu Ziff. 2: a. A. AG Hannover, Beschluß vom 5.5.1992, Az. 62 XVII L8, BtPrax 1992, 113 und BayObLG, Beschluß vom 6.5.1993, Az. [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 21.09.1995 (3 UF 61/95)

OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 21.09.1995 (3 UF 61/95)

FamRZ 1998, 626 [...]
SchlHOLG - Urteil vom 21.09.1995 (13 UF 102/94)

Verwirkung des Anspruchs auf nachehelichen Unterhalt

Der am ... 1945 geborene Kläger und die am ... 1951 geborene Beklagte hatten am ... 1977 miteinander die Ehe geschlossen, aus der die Kläger zu 2. und 3. hervorgegangen sind. Beide Söhne leben im Haushalt der [...]
AG Schwabach - Urteil vom 20.09.1995 (1 C 13/95)

AG Schwabach - Urteil vom 20.09.1995 (1 C 13/95)

DAVorm 1996, 306 [...]
BayObLG - Beschluß vom 20.09.1995 (1Z BR 57/95; 1Z BR 58/95)

BayObLG - Beschluß vom 20.09.1995 (1Z BR 57/95; 1Z BR 58/95)

FamRZ 1996, 428 NJW-RR 1996, 579 [...]