Details ausblenden
OLG Düsseldorf - Urteil vom 16.08.1995 (22 U 85/95)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 16.08.1995 (22 U 85/95)

Über § 1908i BGB ist diese Rechtsprechung auch auf den befreiten Betreuer anwendbar. FamRZ 1996, 374 [...]
OLG Thüringen - Urteil vom 16.08.1995 (7 U 404/95)

Amtsermittlung bei der Anfechtung der Vaterschaft

FamRZ 1996, 367 OLG-NL 1996, 16 OLGReport-Jena 1996, 109 [...]
BVerwG - Urteil vom 16.08.1995 (11 C 31.94)

Ausbildungsförderung: Überschreitung der Höchstförderungsdauer

I. Die 1964 geborene Klägerin nahm im Wintersemester 1984/85 ein Studium der Germanistik und der Politischen Wissenschaft an der Technischen Hochschule A. auf. Bis zum Sommersemester 1989 wurde ihr für dieses Studium [...]
LG Göttingen - Beschluß vom 16.08.1995 (5 T 112/95)

LG Göttingen - Beschluß vom 16.08.1995 (5 T 112/95)

Vgl. LG Lüneburg, Beschluß vom 24.9.92, Az. 10 T 37/92, FamRZ 1993, 1232. NiedersRpfl 1995, 350 [...]
OLG Braunschweig - Beschluss vom 15.08.1995 (2 UF 65/95)

Kosten einer ärztlichen Behandlung als Unterhaltsbedarf

Der Klägerin kann Prozesskostenhilfe für das Berufungsverfahren nicht bewilligt werden, da die von ihr eingelegte Berufung keine hinreichende Aussicht auf Erfolg bietet (§ 114 ZPO). Die Parteien sind Eheleute. Die [...]
OLG Braunschweig - Beschluß vom 15.08.1995 (2 WF 79/95)

OLG Braunschweig - Beschluß vom 15.08.1995 (2 WF 79/95)

vgl. auch BGH NJW 1986, 3080; OLG Oldenburg FamRZ 1988, 724 NJW-RR 1996, 454 OLGReport-Braunschweig 1995, 249 [...]
LG Hannover - Beschluß vom 14.08.1995 (11 T 76/95)

LG Hannover - Beschluß vom 14.08.1995 (11 T 76/95)

FamRZ 1996, 812 InVo 1996, 188 NJWE-MietR 1996, 117 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 14.08.1995 (16 Wx 124/95)

OLG Köln - Beschluß vom 14.08.1995 (16 Wx 124/95)

EzFamR aktuell 1995, 395 OLGReport-Köln 1996, 111 Rpfleger 1996, 158 [...]
SchlHOLG - Beschluß vom 14.08.1995 (5 WF 59/95)

SchlHOLG - Beschluß vom 14.08.1995 (5 WF 59/95)

Siehe auch OLG Saarbrücken - 9 WF 1/95 - vom 16.01.1995; OLG Braunschweig - 1 UF 37/95 - vom 25.08.1995, FamRZ 1996, 38; OLG Braunschweig - 2 WF 68/95 - vom 03.08.1995, FamRZ 1996, 39; OLG Karlsruhe - 18 WF 7/95 - vom [...]
OLG Nürnberg - Beschluß vom 14.08.1995 (7 WF 2608/95)

OLG Nürnberg - Beschluß vom 14.08.1995 (7 WF 2608/95)

I. Von der Darstellung des Sachverhalts wird abgesehen, § 543 Abs. 1 ZPO analog. II. Das zulässige Rechtsmittel bleibt ohne Erfolg, §§ 91, 104 ZPO. Die Kosten für einen zweiten (hier einen Verkehrsanwalt) [...]
OLG Braunschweig - Beschluß vom 14.08.1995 (2 WF 75/95)

OLG Braunschweig - Beschluß vom 14.08.1995 (2 WF 75/95)

vgl. auch OLG Düsseldorf, FamRZ 1987, 1280. FamRZ 1997, 38 JurBüro 1996, 368 NJW-RR 1996, 256 OLGReport-Braunschweig 1995, 236 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 11.08.1995 (15 W 332/94)

OLG Hamm - Beschluß vom 11.08.1995 (15 W 332/94)

FamRZ 1996, 435 [...]
OLG München - Beschluß vom 11.08.1995 (12 WF 918/95)

OLG München - Beschluß vom 11.08.1995 (12 WF 918/95)

Die zulässige Beschwerde der Klägerin (§§ 99 Abs. 2, 577, 569 ZPO) ist zum Teil begründet. Durch Schreiben des Klägervertreters vom 06.07.1994 wurde der Beklagte unstreitig in Verzug gesetzt um über sein Einkommen der [...]
LG Hamburg - Urteil vom 11.08.1995 (311 S 63/95)

LG Hamburg - Urteil vom 11.08.1995 (311 S 63/95)

DRsp I(133)566a-b FamRZ 1996, 173 MDR 1996, 145 NJW-RR 1996, 139 NJWE-MietR 1996, 52 WuM 1996, 271 [...]
LG Neubrandenburg - Beschluß vom 11.08.1995 (3 T 117/95)

LG Neubrandenburg - Beschluß vom 11.08.1995 (3 T 117/95)

Erbausschluß durch Testament Die Erblasserin hatte gemeinsam mit ihrem vorverstorbenen Ehemann am 20.7.1967 ein gemeinschaftliches notarielles Testament errichtet, das im § 1 den Widerruf bis dahin erlassener [...]
BGH - Beschluß vom 10.08.1995 (4 StR 452/95)

BGH - Beschluß vom 10.08.1995 (4 StR 452/95)

Das Landgericht hat den Angeklagten wegen sexueller Nötigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung so wie wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit sexueller Nötigung, vorsätzlicher Körperverletzung, Nötigung [...]
BayObLG - Beschluß vom 10.08.1995 (3Z BR 118/95)

Amtsermittlungsgrundsatz bei Festsetzung der angemessenen Betreuervergütung

I. Am 22.9.1976 ordnete das Amtsgericht für die Betroffene eine Pflegschaft an. Durch Beschluß vom 6.11.1991 bestellte es Rechtsanwalt D. zum neuen Pfleger. Am 5.5.1992 hob das Amtsgericht die Betreuung auf. Am [...]
AG Völklingen - Beschluß vom 10.08.1995 (5 C 688/93)

AG Völklingen - Beschluß vom 10.08.1995 (5 C 688/93)

FamRZ 1996, 229 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 10.08.1995 (18 WF 74/95)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 10.08.1995 (18 WF 74/95)

FamRZ 1996, 873 [...]
BVerfG - Beschluß vom 10.08.1995 (1 BvR 1644/94)

Anspruch auf den gesetzlichen Richter und Überbesetzung der Richterbank beim BFH

I. Der Beschwerdeführer wendet sich gegen seine Heranziehung zur Erbschaftssteuer und rügt mit seiner Verfassungsbeschwerde auch die senatsinterne Regelung über die Mitwirkung der Richter eines überbesetzten Senats [...]
OLG Köln - Urteil vom 09.08.1995 (19 U 227/94)

OLG Köln - Urteil vom 09.08.1995 (19 U 227/94)

Die zulässige Berufung der Beklagten hat Erfolg. Die Parteien streiten über das Eigentum an zwei Teppichen, die während ihres Zusammenlebens für 9.500,-- DM ersteigert wurden, sowie deren Verbleib. Der Kläger [...]
BGH - Beschluß vom 09.08.1995 (2 StR 361/95)

BGH - Beschluß vom 09.08.1995 (2 StR 361/95)

Das Landgericht hat den Angeklagten wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern, wegen sexuellen Mißbrauchs von Kindern in Tateinheit mit sexuellem Mißbrauch von Schutzbefohlenen und Beischlaf zwischen Verwandten in zwei [...]
OLG Thüringen - Beschluß vom 09.08.1995 (7 W 312/95)

OLG Thüringen - Beschluß vom 09.08.1995 (7 W 312/95)

FamRZ 1996, 418 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 09.08.1995 (19 W 30/95)

Streit über Verfahrensbeendigung durch Vergleich

Die nach § 567 ZPO, § 252 ZPO analog zulässige Beschwerde ist begründet. Der Kläger hat um Anberaumung eines Termins zur mündlichen Verhandlung mit der Behauptung gebeten, durch den am 17.4.1994 geschlossenen [...]
LG Lübeck - Beschluß vom 09.08.1995 (7 T 343/95)

LG Lübeck - Beschluß vom 09.08.1995 (7 T 343/95)

A. A. LG München, Beschluß vom 25.1.95, Az. 13 T 1275/95, FamRZ 1995, 1440 = BtPrax 1995, 110. FamRZ 1995, 1597 [...]
KG - Beschluß vom 08.08.1995 (1 W 2149/94)

KG - Beschluß vom 08.08.1995 (1 W 2149/94)

ErbPrax 1996, 149 FGPrax 1996, 109 FamRZ 1996, 972 RAnB 1996, 79 [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 07.08.1995 (2 UF 64/95)

OLG Bamberg - Beschluß vom 07.08.1995 (2 UF 64/95)

DRsp I(165)238g-h (Ls) EzFamR aktuell 1995, 410 FPR 1997, 41 FamRZ 1996, 549 NJW 1996, 399 [...]
LG Siegen - Beschluß vom 07.08.1995 (5 Qs 73/95)

LG Siegen - Beschluß vom 07.08.1995 (5 Qs 73/95)

DAVorm 1997, 145 [...]
AG Kamen - Beschluß vom 04.08.1995 (10 X I 451)

AG Kamen - Beschluß vom 04.08.1995 (10 X I 451)

siehe aber auch:. AG Bremen - 45 VIII 56/1993 - vom 10.12.93, FamRZ 1994, 397, AG Bremen - 44 VIII 19/1993 - vom 10.12.93, NJW 1994, 1432; AG Gütersloh - 16 X 130/93 - vom 09.12.1994, FamRZ 1995, 1077; LG Lüneburg - 5 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 04.08.1995 (15 Wx 1/95)

OLG Köln - Beschluß vom 04.08.1995 (15 Wx 1/95)

Vgl. zu Ziff. 2 OLG Frankfurt/M., Beschluß vom 16.3.1984, Az. 1 UF 315/83, FamRZ 1984, 614 DAVorm 1995, 1060 [...]
BayObLG - Beschluß vom 03.08.1995 (3Z BR 190/95)

Umfang des Aufgabenkreises der Sorge für die Gesundheit

I. Das Amtsgericht hat mit Beschluß vom 21.2.1995 für die Betroffene einen Betreuer mit den Aufgabenkreisen Sorge für die Gesundheit, Aufenthaltsbestimmung und Entscheidung über die Unterbringung bestellt. Die [...]
OLG Braunschweig - Beschluss vom 03.08.1995 (2 WF 68/95)

Geltendmachung übergegangener Unterhaltsansprüche

Die zulässige Beschwerde der Klägerin ist unbegründet, da ihre auf Zahlung von Trennungs- und Kindesunterhalt gerichtete Klage für die Zeit vor Rechtshängigkeit keine hinreichende Aussicht auf Erfolg bietet, § 114 ZPO. [...]
BayObLG - Beschluß vom 02.08.1995 (3Z BR 112/95)

Entlassung eines Betreuers

I. Mit Beschluß vom 7.10.1993 bestellte das Amtsgericht für die.Betroffene deren Sohn u.a. für den Aufgabenkreis Vermögenssorge zum Betreuer. Am 18.2.1994 entließ ihn das Amtsgericht hinsichtlich dieses Aufgabenkreises [...]
LG Lübeck - Beschluß vom 02.08.1995 (5 T 450/95)

LG Lübeck - Beschluß vom 02.08.1995 (5 T 450/95)

FamRZ 1996, 286 [...]
OLG Hamburg - Beschluß vom 02.08.1995 (12 UF 85/94)

OLG Hamburg - Beschluß vom 02.08.1995 (12 UF 85/94)

vgl. auch: Klenner, Rituale der Umgangsvereitelung bei getrenntlebenden oder geschiedenen Eltern - Eine psychologische Studie zur elterlichen Verantwortung -, FamRZ 1995, 1529; Oelkers, Die Rechtsprechung zum [...]
OLG Nürnberg - Urteil vom 01.08.1995 (3 U 468/95)

Schadensersatz und Schmerzensgeld: Haftung für die Verursachung eines Verkehrsunfalls ohne Mitverschulden der beiden Geschädigten;...

Die Parteien streiten im wesentlichen noch um die Frage, ob die Kläger, ein Ehepaar, wegen der seelischen Folgen eines schweren Unfalls, bei dem ihre drei Kinder sowie der Freund einer ihrer Töchter ums Leben gekommen [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 01.08.1995 (12 UF 38/95)

OLG Oldenburg - Urteil vom 01.08.1995 (12 UF 38/95)

FamRZ 1996, 288 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 01.08.1995 (25 WF 141/95)

OLG Köln - Beschluß vom 01.08.1995 (25 WF 141/95)

EzFamR aktuell 1995, 393 JurBüro 1996, 357 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 31.07.1995 (13 WF 193/95)

OLG Hamm - Beschluß vom 31.07.1995 (13 WF 193/95)

FamRZ 1996, 809 [...]
LG Saarbrücken - Beschluß vom 28.07.1995 (5 T 452/95)

LG Saarbrücken - Beschluß vom 28.07.1995 (5 T 452/95)

[...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 28.07.1995 (5 UF 104/95)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 28.07.1995 (5 UF 104/95)

FamRZ 1996, 234 NJW-RR 1996, 1158 [...]
BGH - Beschluß vom 27.07.1995 (1 StR 385/95)

BGH - Beschluß vom 27.07.1995 (1 StR 385/95)

Der Schuldspruch war im Falle II 2 der Urteilsgründe dahin zu ändern, daß der Angeklagte der versuchten Vergewaltigung in Tateinheit mit versuchter sexueller Nötigung schuldig ist, weil den Feststellungen nicht mit [...]
AG Neunkirchen - Urteil vom 27.07.1995 (4 C 121/95)

AG Neunkirchen - Urteil vom 27.07.1995 (4 C 121/95)

FamRZ 1996, 298 [...]
BayObLG - Beschluß vom 27.07.1995 (2Z BR 64/95)

BayObLG - Beschluß vom 27.07.1995 (2Z BR 64/95)

BayObLGZ 1995, 249 FGPrax 1995, 188 FamRZ 1996, 113 KTS 1995, 732 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 27.07.1995 (4 UF 221/95)

Anerkennungsfähigkeit eines Scheidungsurteils eines Gerichts der Republik Serbische Krajina

Das Urteil in der Angelegenheit ist am 07.12.1995 ergangen und in der FamRZ 1996, 951 veröffentlicht. Die Begründung ist weitgehend identisch mit der des Beschlusses vom 27.07.1995. FamRZ 1996, 178 NJW-RR 1996, [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 27.07.1995 (16 UF 135/95)

OLG Karlsruhe - Urteil vom 27.07.1995 (16 UF 135/95)

FamRZ 1996, 1431 [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 27.07.1995 (20 W 319/95)

Wirkung eines Erbverzichtsvertrages bei mehreren Erbfällen

Der am 1.8.1993 verstorbene Rechtsanwalt Dr. H. S. war seit dem 22.1.1944 in zweiter Ehe mit der Beteiligten zu 1 verheiratet. Aus dieser Ehe ist der 1953 geborene und am 22.3.1995 verstorbene Erblasser hervorgegangen, [...]
OLG Hamm - Urteil vom 26.07.1995 (12 UF 525/93)

Entscheidung bezüglich Unterhaltsrente über einen freiwillig gezahlten Betrag hinaus

Die am 06. Januar 1948 geborene Klägerin und der am 03. September 1937 geborene Beklagte haben am 12. Mai 1967 geheiratet, leben seit Juni 1982 getrennt und sind seit dem 14. Juni 1984 geschieden. Bis einschließlich [...]
OLG Hamm - Urteil vom 26.07.1995 (5 UF 82/95)

OLG Hamm - Urteil vom 26.07.1995 (5 UF 82/95)

FamRZ 1996, 303 [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 26.07.1995 (2 WF 37/95)

OLG Bamberg - Beschluß vom 26.07.1995 (2 WF 37/95)

EzFamR aktuell 1995, 411 FamRZ 1996, 678 JurBüro 1996, 23 NJW-RR 1996, 180 [...]