OLG Stuttgart - Beschluß vom 19.11.1997 (8 WF 108/96)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 19.11.1997 (8 WF 108/96)

JurBüro 1998, 592 [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 12.11.1997 (15 UF 131/97)

OLG Stuttgart - Urteil vom 12.11.1997 (15 UF 131/97)

FamRZ 1998, 854 OLGReport-Stuttgart 1998, 119 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 06.11.1997 (11 UF 176/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 06.11.1997 (11 UF 176/97)

MDR 1998, 290 OLGReport-Stuttgart 1998, 7 [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 21.10.1997 (17 UF 96/97)

Wirksamkeit einer Vereinbarungen über den Ausschluß des Versorgungsausgleichs und über die Unterhaltspflicht...

Von der Darstellung wird nach § 543 Abs. 1 ZPO abgesehen. 1. Von den statthaften und auch im übrigen zulässigen Rechtsmitteln der Parteien gegen das Scheidungsverbundurteil vom 20. Februar 1997 hat lediglich die [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 18.09.1997 (17 WF 213/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 18.09.1997 (17 WF 213/97)

Forum Familienrecht 1997, 118 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 10.09.1997 (17 WF 210 u. 211/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 10.09.1997 (17 WF 210 u. 211/97)

FamRZ 1998, 1321 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 30.07.1997 (8 W 321/96)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 30.07.1997 (8 W 321/96)

vgl. OLG Celle, 19.2.1996, Az. 18 W 1/96, FamRZ 1997, 899; BayObLG, 29.3.1996, Az. 3Z BR 82/96, FamRZ 1997, 218 und 22.6.1989, Az. BReg 3 Z 40/89, FamRZ 1989, 1113 Anmerkung Vollkommer FamRZ 1999, 667 FamRZ 1998, 1323 [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 29.07.1997 (18 UF 112/97)

Wirksamkeit eines notariellen Vertrages über nachehelichen Unterhalt

Von der Darstellung des Tatbestands wird gemäß § 543 Abs. 1 ZPO abgesehen. Die Berufung ist zulässig, hat in der Sache aber keinen Erfolg. I. Die Berufung ist zulässig. Sie ist insbesondere form- und fristgerecht [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 22.07.1997 (16 WF 171/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 22.07.1997 (16 WF 171/97)

FamRZ 1998, 824 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.07.1997 (15 WF 183/97)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.07.1997 (15 WF 183/97)

Die gemäß § 127 Abs. 2 Satz 2 ZPO statthafte Beschwerde der Antragstellerin ist zulässig und hat auch in der Sache Erfolg. Das Familiengericht hat den Antragstellerinnen antragsgemäß Prozesskostenhilfe für die [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 27.06.1997 (15 WF 262/97)

Zwangsvollstreckung wegen Nichterfüllung eines Auskunftsanspruchs

FamRZ 1997, 1495 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 17.06.1997 (18 UF 429/96)

Säumnis des Berufungsführers bei Scheidungssache mit Sorgerechtssache im Verbund

FamRZ 1997, 1486 NJW-RR 1997, 1228 NJWE-FER 1997, 281 (LS) NJWE-FER 1997, 281 OLGReport-Stuttgart 1997, 12 OLGReport-Stuttgart 1998, 12 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 06.05.1997 (8 WF 20/97)

Vergleichsgebühr bei Vergleich über nicht rechtshängige Ansprüche - PKH-Anwalt

AGS 1998, 37 AnwBl 1999, 291 FamRZ 1997, 1349 Forum Familienrecht 1997, 121 JurBüro 1998, 139 Justiz 1997, 477 ZfS 1998, 228 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 22.04.1997 (11 WF 28/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 22.04.1997 (11 WF 28/97)

DAVorm 1997, 711 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 17.04.1997 (8 WF 10/97)

Vollstreckbarkeit der Leistungszusage bei Freiwilligkeit bzw. ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht

I. Die Parteien schlossen in einem Unterhaltsabänderungsverfahren - 22 F 285/95 - vor dem Amtsgericht - Familiengericht - Stuttgart am 22.11.1996 einen Prozessvergleich, dessen Ziff. 2 wie folgt lautet: 'Zusätzlich zu [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 15.04.1997 (15 WF 150/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 15.04.1997 (15 WF 150/97)

FamRZ 1998, 501 Forum Familienrecht 1997, 116 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 20.03.1997 (17 UF 349/96)

Anwendbarkeit weißrussischen Rechts auf Sorgerechtsentscheidung

FamRZ 1997, 1353 [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 18.03.1997 (17 UF 104/96)

OLG Stuttgart - Urteil vom 18.03.1997 (17 UF 104/96)

FamRZ 1997, 1161 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 13.03.1997 (8 W 84/97)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 13.03.1997 (8 W 84/97)

FGPrax 1997, 107 StAZ 1997, 236 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 04.03.1997 (8 W 458/96)

Pfändbarkeit des Taschengeldanspruchs

Zur Höhe des Taschengeldanspruchs vergleiche die ausführliche Entscheidung des LG Duisburg, JurBüro 1997, 491. Einschränkend zur Pfändbarkeit des Taschengeldanspruchs in jüngster Zeit das OLG Nürnberg, Rpfleger 1998, [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 26.02.1997 (17 UF 26/97)

Intensive und nachhaltige Unterhaltsverweigerung des Ehemannes - Scheidungsgrund nach marokkanisches...

FamRZ 1997, 882 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 11.02.1997 (16 WF 20/97)

Überlassung von Kinderfreibeträgen oder dem Haushaltsfreibetrag aus § 242 BGB abgeleitete Obliegenheit...

Die Beschwerde ist gem. § 127 Abs. 2 Satz 2 ZPO zulässig; sie hat einen Teilerfolg. 1.Der Klägerin steht gegenüber dem Beklagten ein Anspruch auf Ausgleich des Nachteils zu, der ihr dadurch entstanden ist, dass sie im [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 04.02.1997 (17 WF 40/97)

Prozeßkostenhilfe für Scheidung einer Scheinehe

FamRZ 1997, 1410 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 14.01.1997 (8 WF 23/96)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 14.01.1997 (8 WF 23/96)

FamRZ 1997, 1089 NJW-RR 1997, 1026 NJWE-FER 1997, 233 (LS) [...]