Details ausblenden
OLG Düsseldorf - Urteil vom 18.12.1998 (7 U 78/98)

Pflichtteilsergänzungsanspruch bei Grundstücksschenkung

I. Die Berufung der Beklagten, mit der sie sich dagegen wendet, Auskunft über den Wert des Hausgrundstücks der Erblasserin in Boisheim erteilen zu müssen, ist nicht gerechtfertigt. Nach § 2314 Abs. 1 BGB ist die [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 18.12.1998 (6 UF 221/95)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 18.12.1998 (6 UF 221/95)

EzFamR aktuell 1999, 132 FamRZ 1999, 1349 NJW 1999, 1721 NJWE-FER 1998, 228 OLGReport-Düsseldorf 1999, 362 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 18.12.1998 (7 U 72/98)

Abzugsfähigkeit der Kosten der Erbschaftssteuererklärung

Die Berufung der Beklagten ist nur insoweit begründet, als sie geltend macht, das Landgericht habe die Geschäftsgebühr gemäß § 118 Abs. 2 BRAGO für die Erstellung des Nachlaßverzeichnisses (Rechnung vom 10.06.1997 - [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 16.12.1998 (4 WF 189/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 16.12.1998 (4 WF 189/98)

DAVorm 1999, 629 DRsp I(167)441d-e FamRZ 1999, 673 OLGReport-Düsseldorf 1999, 160 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 04.12.1998 (7 U 144/97)

Anforderungen an die Begründung bei Pflichtteilsentziehung

Die zulässige Berufung der Beklagten hat in der Sache keinen Erfolg. Das Landgericht hat der Auskunftsklage im Ergebnis mit recht stattgegeben. Zwar vermag der Senat der Auffassung des Landgerichts, der Wille des [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 03.12.1998 (6 UF 198/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 03.12.1998 (6 UF 198/98)

FamRZ 1999, 1157 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 20.11.1998 (6 UF 194/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 20.11.1998 (6 UF 194/97)

FamRZ 1999, 1020 DAVorm 1999, 642 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 06.11.1998 (7 U 282/97)

Reichweite des Auskunftsanspruchs nach § 2314 BGB im Pflichtteilsrecht

Der Kläger ist ein Sohn. des am 14.09.1991 verstorbenen Dr. J G (Erblasser). Die Beklagte ist aufgrund Testaments des Erblassers vom 12.09.1990 (Bl. 19 GA) dessen alleinige Erbin. Den Kläger hat der Erblasser in jenem [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 05.11.1998 (25 Sa 21/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 05.11.1998 (25 Sa 21/98)

DRsp I(167)440i-l FamRZ 1999, 615 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 02.11.1998 (4 UF 223/98)

OLG Düsseldorf - Beschluss vom 02.11.1998 (4 UF 223/98)

DRsp I(167)442h FamRZ 1999, 949 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 02.11.1998 (9 U 64/98)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 02.11.1998 (9 U 64/98)

FamRZ 1999, 1271 NJW-RR 1999, 441 OLGReport-Düsseldorf 1999, 34 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 02.11.1998 (3 Wx 390/98)

Ablehnung der Eheschließung durch den Standesbeamten (Abs. 1 Satz 2) wegen beabsichtigter Scheinehe

Krit. Anmerkung von Vors. Richter am OLG i.R. Dr. Günter Otto, Witten, FamRZ 1999, 791: Der Verfasser wendet sich gegen den zweiten Teil des Leitsatzes und die diesbezüglichen Ausführungen des OLG Düsseldorf. Mit der [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 30.10.1998 (3 WF 201/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 30.10.1998 (3 WF 201/98)

FamRZ 1999, 1452 OLGReport-Düsseldorf 1999, 273 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 23.10.1998 (3 Wx 55/98)

Einsetzung eines Testamentsvollstreckers - Testamentsauslegung

I. Die Erblasserin und ihr am 30. Januar 1983 vorverstorbener Ehemann haben mit Datum vom 17. Januar 1983 ein gemeinschaftliches Testament erstellt, in dem sie ins einzelne gehende Anordnungen über den Nachlaß [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 21.10.1998 (3 WF 198/98)

OLG Düsseldorf - Beschluss vom 21.10.1998 (3 WF 198/98)

FamRZ 1998, 1667 FamRZ 1999, 1667 OLGReport-Düsseldorf 1999, 321 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 23.09.1998 (11 U 77/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 23.09.1998 (11 U 77/97)

Die Entscheidungsgründe sind nicht abgedruckt. Gegen die Entscheidung ist Revision eingelegt worden (Az.: IV ZR 248/98). FamRZ 1999, 1423 OLGReport-Düsseldorf 1999, 6 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 31.08.1998 (3 WF 172/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 31.08.1998 (3 WF 172/98)

FamRZ 1999, 1348 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 28.08.1998 (5 UF 265/97)

Darlegungs- und Beweislast bei Geltendmachung nachehelichen Unterhalts

I. Die klagende Stadt nimmt den Beklagten aus übergegangenem Recht auf Unterhalt für die Zeit vom 01.02.1995 bis 31.12.1996 in Anspruch. Der am 21.12.1936 geborene und damit 61-jährige Beklagte war mit Frau H., geboren [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 26.08.1998 (11 U 75/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 26.08.1998 (11 U 75/97)

Die Entscheidungsgründe sind nicht abgedruckt. FamRZ 1999, 1422 MDR 1999, 174 OLGReport-Düsseldorf 1998, 423 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 19.08.1998 (5 UF 73/98)

Nachehelicher Unterhalt bei Betreuung eines biologisch vom zweiten Ehemann abstammenden Kindes

Die Antragstellerin (geboren 12.10.1963) und der Antragsgegner (geboren 16.10.1965) haben am 22.08.1991 geheiratet. Die Trennung erfolgte im März 1996. Das Verbundurteil des AG Mönchengladbach-Rheydt im vorliegenden [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 14.08.1998 (7 U 222/96)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 14.08.1998 (7 U 222/96)

NJW-RR 1999, 444 OLGReport-Düsseldorf 1998, 443 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 10.08.1998 (3 WF 127/98)

OLG Düsseldorf - Beschluss vom 10.08.1998 (3 WF 127/98)

FamRZ 1999, 522 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 04.08.1998 (25 Wx 108/97)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 04.08.1998 (25 Wx 108/97)

zu Ziff. 1 BGH, 8.12.1994, Az. III ZR 175/93, FamRZ 1995, 282; zu Ziff. 2 BayObLG, 9.10.1997, Az. 3Z BR 225/97, FamRZ 1998, 507 BtPrax 1999, 74 FamRZ 1999, 1166 OLGReport-Düsseldorf 1999, 316 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.06.1998 (4 UF 280/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.06.1998 (4 UF 280/97)

FamRZ 1999, 885 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 05.06.1998 (7 U 149/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 05.06.1998 (7 U 149/97)

Anmerkung Klinkhardt IPRax 1999, 356 FamRZ 1998, 1627 IPRax 1999, 380 OLGReport-Düsseldorf 1998, 418 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 02.06.1998 (25 Wx 61/97)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 02.06.1998 (25 Wx 61/97)

FamRZ 1999, 1223 OLGReport-Düsseldorf 1999, 290 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 20.05.1998 (3 WF 85/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 20.05.1998 (3 WF 85/98)

FamRZ 1999, 1360 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 27.04.1998 (3 WF 82/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 27.04.1998 (3 WF 82/98)

FamRZ 1999, 1270 OLGReport-Düsseldorf 1999, 273 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 22.04.1998 (3 WF 64/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 22.04.1998 (3 WF 64/98)

FamRZ 1999, 1673 OLGReport-Düsseldorf 1999, 280 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 20.04.1998 (3 WF 6/98)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 20.04.1998 (3 WF 6/98)

FamRZ 1999, 1070 OLGReport-Düsseldorf 1999, 274 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 03.04.1998 (3 Wx 90/98)

Grenzen der Namensgebung - Anzahl von Vornamen

I. Die Beschwerdeführerin hat am 07.07.1997 einen Knaben geboren. Als nichteheliche Mutter hat sie am 29.07.1997 gegenüber dem Standesamt Düsseldorf die Erklärung abgegeben, ihrem Sohn die Vornamen Chenekwahow, [...]
OLG Düsseldorf - Beschluss vom 25.03.1998 (3 WF 246/97)

OLG Düsseldorf - Beschluss vom 25.03.1998 (3 WF 246/97)

FamRZ 1999, 856 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 13.03.1998 (3 UF 158/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 13.03.1998 (3 UF 158/97)

FamRZ 1999, 1059 OLGReport-Düsseldorf 1999, 292 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 06.03.1998 (7 U 210/95)

Geschäftsfähigkeit - Krankhafte Störung der Geistestätigkeit - Beweislast

Die Parteien sind zwei von drei Töchtern der am 4. Juli 1988 verstorbene n Frau M. C. geb. d. G. (im folgenden Erblasserin genannt). Die Erblasserin war Eigentümerin des Hausgrundstücks A. F. in K. sowie eines weiteren [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 06.03.1998 (3 UF 188/97)

Unterhaltsanspruch des geschiedenen Ehegatten wegen Krankheit bei Hausmannstätigkeit des Unterhaltspflichtigen

Die 51 Jahre alte Klägerin nimmt dem 42 Jahre alten Beklagten auf nachehelichen Unterhalt, in Anspruch. Die Parteien haben am 29. September 1982 geheiratet. Sie haben zwei - inzwischen volljährige - Kinder, seitens des [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 12.02.1998 (25 Wx 88/97)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 12.02.1998 (25 Wx 88/97)

vgl. OLG Karlsruhe, 24.6.1997, Az. 11 Wx 74/96, FamRZ 1997, 1547 BtPrax 1999, 80 OLGReport-Düsseldorf 1999, 343 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 28.01.1998 (3 Va 12/97)

Befreiung eines ausländischen Verlobten von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses

Zu den Beweisanforderungen hinsichtlich Identität und Staatsangehörigkeit des Antragstellers im Befreiungsverfahren nach § 10 Abs. 2 EheG a.F. vgl. auch OLG Frankfurt/M. (Beschluß - 20 VA 12/89 - 11.12.1989, StAZ 1990, [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 23.01.1998 (3 Wx 526/97)

Nachlaßsache; Testamentsvollstreckung; materielle Rechtskraft; Auslegung; Dauervollstreckung; Erneuter; Ersatztestamentsvollstrecke...

I. Die Erblasserin hat ein eigenhändiges Testament vom 20. März 1986 hinterlassen, in welchem sie ihre Kinder G L, die Mutter der Beteiligten zu 2 bis 5, und H F, den Beteiligten zu 1, zu gleichen Teilen als Erben [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 21.01.1998 (3 VA 11/97)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 21.01.1998 (3 VA 11/97)

ebenso VG Frankfurt/M., 29.5.1996, Az. 8 E 3196/95(1), BtPrax 1997, 83 FamRZ 1998, 700 [...]