Details ausblenden
OLG Koblenz - Urteil vom 21.12.1998 (13 UF 736/98)

OLG Koblenz - Urteil vom 21.12.1998 (13 UF 736/98)

FamRZ 2000, 288 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 11.12.1998 (10 U 1182/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 11.12.1998 (10 U 1182/97)

FamRZ 1999, 1062 OLGReport-Koblenz 1999, 329 [...]
OLG Koblenz - Beschluss vom 09.12.1998 (1 W 815/98)

OLG Koblenz - Beschluss vom 09.12.1998 (1 W 815/98)

FamRZ 1999, 1144 FamRZ 2000, 104 OLGReport-Koblenz 1999, 320 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 18.11.1998 (5 W 806/98)

Freistellungsklage - Hausratskredit - Hausratsverteilungsverfahren - Rechtsschutzinteresse

Der Antragsteller macht einen Zahlungs- und Freistellungsanspruch gemäß § 426 BGB geltend, für den grundsätzlich auch nach der Trennung der Parteien Raum ist (vgl. Heinrichs in Palandt, BGB, 57. Aufl., § 426 Rdnr. 9 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 06.11.1998 (13 WF 1095/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 06.11.1998 (13 WF 1095/98)

AGS 1999, 157 EzFamR aktuell 1999, 46 FamRZ 1999, 998 FuR 2000, 387 JurBüro 1999, 144 Rpfleger 1999, 133 VersR 2000, 738 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 06.11.1998 (13 WF 930/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 06.11.1998 (13 WF 930/98)

Die Entscheidung muß so verstanden werde, daß das Schonvermögen im Sinne von § 88 Abs. 2 Nr. 2 BSHG nicht einzusetzen ist. EzFamR aktuell 1999, 42 FamRZ 1999, 997 FuR 1999, 496 JurBüro 1999, 253 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 30.10.1998 (13 WF 1174/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 30.10.1998 (13 WF 1174/98)

EzFamR aktuell 1999, 27 FuR 1999, 495 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 16.09.1998 (9 UF 1184/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 16.09.1998 (9 UF 1184/97)

FamRZ 2000, 825 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 14.09.1998 (13 WF 693/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 14.09.1998 (13 WF 693/98)

EzFamR aktuell 1999, 10 FuR 1999, 183 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 02.09.1998 (11 WF 807/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 02.09.1998 (11 WF 807/98)

EzFamR aktuell 1999, 9 FuR 1999, 347 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 26.08.1998 (13 WF 868/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 26.08.1998 (13 WF 868/98)

FamRZ 1999, 390 FuR 1999, 42 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 20.07.1998 (13 UF 167/98)

OLG Koblenz - Urteil vom 20.07.1998 (13 UF 167/98)

FamRZ 1999, 516 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 16.07.1998 (11 UF 614/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 16.07.1998 (11 UF 614/97)

FamRZ 1998, 1532 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 14.07.1998 (15 UF 164/98)

Anrechnung von Einkünften aus überobligationsmäßiger Erwerbstätigkeit

Die Klägerin begehrt vom Beklagten nachehelichen Unterhalt für die Zeit ab 1. Januar 1997. Die Parteien sind seit dem 28. August 1981 miteinander verheiratet gewesen. Aus der Ehe sind die drei Kinder M., geboren am 8. [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 14.07.1998 (3 U 1516/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 14.07.1998 (3 U 1516/97)

InVo 1999, 357 NJW-RR 1999, 508 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 10.07.1998 (13 WF 679/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 10.07.1998 (13 WF 679/98)

vgl. auch BGH FamRZ 1998, 818ff., wonach bei Anrechnung fiktiver Einkünfte kein Anspruchsübergang auf den Träger der Sozialhilfe stattfindet. FF 1999, 29 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 07.05.1998 (11 UF 1095/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 07.05.1998 (11 UF 1095/97)

FamRZ 1999, 676 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 01.04.1998 (13 WF 274/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 01.04.1998 (13 WF 274/98)

FamRZ 1998, 1616 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 27.02.1998 (15 W 130/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 27.02.1998 (15 W 130/98)

§ 1600a BGB ist durch § 1594 BGB ersetzt worden. DAVorm 1998, 817 EzFamR aktuell 1998, 312 FamRZ 1999, 241 FuR 1998, 360 JurBüro 1998, 651 OLGReport-Koblenz 1998, 495 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 20.02.1998 (3 W 65/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 20.02.1998 (3 W 65/98)

FamRZ 1999, 789 NJW-RR 1998, 1227 [...]
OLG Koblenz - Beschluss vom 20.02.1998 (3 W 65/98)

OLG Koblenz - Beschluss vom 20.02.1998 (3 W 65/98)

NJW-RR 1998, 1227 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 16.02.1998 (13 UF 780/97)

OLG Koblenz - Urteil vom 16.02.1998 (13 UF 780/97)

DAVorm 1998, 634 OLGReport-Koblenz 1998, 327 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 10.02.1998 (13 UF 400/97)

OLG Koblenz - Beschluß vom 10.02.1998 (13 UF 400/97)

FamRZ 1998, 1365 OLGReport-Koblenz 1998, 346 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 09.02.1998 (11 WF 124/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 09.02.1998 (11 WF 124/98)

EzFamR aktuell 1998, 267 FamRZ 1998, 1382 FuR 1998, 379 JurBüro 1998, 536 MDR 1998, 801 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 05.02.1998 (15 W 41/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 05.02.1998 (15 W 41/98)

DAVorm 1998, 478 FuR 1998, 282 JurBüro 1998, 417 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 03.02.1998 (15 UF 615/97)

Unterhaltsprägende Wirkung von Pflegegeld

Auf den zulässigen Einspruch ist über die Berufung des Beklagten, soweit über sie durch das Teilversäumnisurteil des Senats vom 22. Oktober 1997 entschieden worden ist, erneut zu befinden; die Klägerin, die ebenfalls [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 16.01.1998 (10 U 14/94)

OLG Koblenz - Urteil vom 16.01.1998 (10 U 14/94)

FamRZ 1999, 256 [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 16.01.1998 (13 WF 1180/97)

OLG Koblenz - Beschluß vom 16.01.1998 (13 WF 1180/97)

EzFamR aktuell 1998, 191 FamRZ 1998, 1309 FuR 1998, 188 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 12.01.1998 (13 UF 468/97)

Umfang des Anspruchsübergangs nach § 91 BSHG

Die klagende Kreisverwaltung (im folgenden: Kläger) hat der inzwischen geschiedenen Ehefrau des Beklagten Sozialhilfeleistung von monatlich 3.988 DM gewährt und macht nunmehr für den Zeitraum vom 1.12.1995 bis zum [...]