Details ausblenden
OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 13.07.1998 (2 WF 168/98)

OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 13.07.1998 (2 WF 168/98)

FamRZ 1999, 1153 [...]
LG Chemnitz - Beschluss vom 10.07.1998 (11 T 3475/98)

LG Chemnitz - Beschluss vom 10.07.1998 (11 T 3475/98)

I. Im Rahmen eines Verfahrens über die Entlassung eines Betreuers des ... Vereins auf Antrag des Vereins wurde spätestens bekannt, dass die jeweiligen Betreuer des Vereins für ihre Betreuten Sammelverwahrkonten auf den [...]
BayObLG - Beschluß vom 10.07.1998 (3Z BR 104/98)

Zulässigkeit der Vergütung eines Betreuers aus dem Vermögen des Betroffenen

I. Für den Betroffenen besteht eine Betreuung mit den Aufgabenkreisen Aufenthaltsbestimmung, Gesundheitsfürsorge, Verkehr mit Behörden sowie Vermögenssorge mit Einwilligungsvorbehalt, wenn die Verpflichtung den Betrag [...]
OLG Koblenz - Beschluß vom 10.07.1998 (13 WF 679/98)

OLG Koblenz - Beschluß vom 10.07.1998 (13 WF 679/98)

vgl. auch BGH FamRZ 1998, 818ff., wonach bei Anrechnung fiktiver Einkünfte kein Anspruchsübergang auf den Träger der Sozialhilfe stattfindet. FF 1999, 29 [...]
OLG Oldenburg - Beschluß vom 10.07.1998 (14 UF 35/98)

OLG Oldenburg - Beschluß vom 10.07.1998 (14 UF 35/98)

EzFamR aktuell 1998, 359 FamRZ 1998, 1464 Forum Familien- und Erbrecht 1999, 20 (LS) FuR 1999, 19 [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 09.07.1998 (5 WF 51/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 09.07.1998 (5 WF 51/98)

EzFamR aktuell 1998, 363 FuR 1999, 95 JurBüro 1998, 651 OLGR 1999, 47 OLGReport-Zweibrücken 1999, 47 [...]
VerfGH Sachsen - Beschluß vom 09.07.1998 (Vf. 20-IV-97)

VerfGH Sachsen - Beschluß vom 09.07.1998 (Vf. 20-IV-97)

vgl. BVerfG, 8.2.1994, Az. 1BvR 766/89, NJW 1994, 1053 NJW-RR 1998, 1697 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 09.07.1998 (2 W 7/98)

Mutwilligkeit - PKH - Vaterschaftsanfechtungsverfahren

I. Die am 04.07.1997 geborene Klägerin hat im Wege der Ehelichkeitsanfechtungsklage die Feststellung begehrt, daß sie nicht das eheliche Kind des Beklagten ist, der seit 13.12.1996 von ihrer Mutter rechtskräftig [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 09.07.1998 (1 WF 29/98)

OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 09.07.1998 (1 WF 29/98)

FamRZ 1998, 1603 OLGReport-Frankfurt 1998, 383 [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 09.07.1998 (2 WF 73/98)

OLG Bamberg - Beschluß vom 09.07.1998 (2 WF 73/98)

EzFamR aktuell 1998, 365 FamRZ 1999, 389 JurBüro 1998, 640 NJW-RR 1999, 511 [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 08.07.1998 (2 WF 21/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 08.07.1998 (2 WF 21/98)

EzFamR aktuell 1998, 379 FamRZ 1999, 391 FuR 1999, 42 FuR 1999, 43 JurBüro 1998, 591 OLGReport-Zweibrücken 1999, 23 Rpfleger 1998, 434, 526 [...]
LG Koblenz - Beschluß vom 08.07.1998 (2 T 357/98)

LG Koblenz - Beschluß vom 08.07.1998 (2 T 357/98)

AnwBl 1998, 542 FamRZ 1999, 459 JurBüro 1999, 264 MDR 1998, 1105 [...]
BayObLG - Beschluß vom 08.07.1998 (3Z BR 163/98)

Festlegung eines Stundensatzes für einen nicht mittellosen Betroffenen

I. Das Amtsgericht bestellte den Diplom-Sozialpädagogen K. (Beteiligter zu 1) am 3.4.1996 anstelle der Ehefrau des Betroffenen (Beteiligte zu 2) zu dessen Betreuer mit dem Aufgabenkreis Vermögenssorge. Am 23.12.1996 [...]
OLG Oldenburg - Beschluß vom 08.07.1998 (12 WF 112/98)

OLG Oldenburg - Beschluß vom 08.07.1998 (12 WF 112/98)

AGS 2000, 115 FamRZ 1999, 240 FuR 1999, 184 OLGReport-Oldenburg 1999, 142 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 08.07.1998 (15 WF 160/98)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 08.07.1998 (15 WF 160/98)

MDR 1999, 41 OLGReport-Stuttgart 1998, 349 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 07.07.1998 (7 WF 284/98)

Bedarfsprägung durch nacheheliche Einkünfte

I. Die Parteien, deren gemeinsame Tochter ... am 12.08.1990 geboren ist, haben am 16.10.1991 geheiratet. Sie haben während der Ehe nicht zusammengelebt. Der Antragsgegner ist in der Zeit vom 01.01.1992 bis zum [...]
OLG Hamm - Beschluss vom 06.07.1998 (12 UF 95/98)

OLG Hamm - Beschluss vom 06.07.1998 (12 UF 95/98)

FamRZ 1999, 886 [...]
BayObLG - Beschluß vom 03.07.1998 (4Z BR 81/98)

Persönliche Anhörung des Betreuten bei einer Entscheidung über die Verlängerung der Betreuerbestellung

I. Auf Anregung des Landratsamts ordnete das Amtsgericht nach Bestellung eines vorläufigen Betreuers am 25.5.1993 mit Beschluß vom 3.6.1993 für die Betroffene Betreuung mit dem Aufgabenkreis Vermögenssorge an. Die [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 03.07.1998 (6 UF 65/98)

OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 03.07.1998 (6 UF 65/98)

FamRZ 1999, 399 [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 03.07.1998 (7 UF 102/98)

OLG Bamberg - Beschluß vom 03.07.1998 (7 UF 102/98)

MDR 1998, 1167 [...]
OLG München - Beschluß vom 03.07.1998 (11 W 1665/98)

OLG München - Beschluß vom 03.07.1998 (11 W 1665/98)

MDR 1998, 1439 NJW-RR 1999, 366 [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 02.07.1998 (2 AR 33/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 02.07.1998 (2 AR 33/98)

NJWE-FER 1998, 279 OLGReport-Zweibrücken 1998, 492 Rpfleger 1998, 428 [...]
LG Halle - Urteil vom 02.07.1998 (2 S 30/98)

LG Halle - Urteil vom 02.07.1998 (2 S 30/98)

FamRZ 1999, 1295 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 01.07.1998 (27 UF 12/98)

Darlegungs- und Beweislast des Zugewinnausgleichsberechtigten

Die zulässige Berufung hat in der Sache zum Teil Erfolg. Der Antragsgegnerin steht gemäß § 1378 Abs. 1 BGB gegen den Antragsgegner ein Anspruch auf Zugewinnausgleich in Höhe von 18.554,66 DM zu. Wenn der Zugewinn des [...]
BayObLG - Beschluß vom 01.07.1998 (1Z BR 21/98)

Auslegung eines Berliner Testaments ohne Bestimmung von Erbquoten für die Kinder durch die Ehegatten

I. Die Erblasserin verstarb im Alter von 92 Jahren. Sie war verheiratet mit X. Aus ihrer Ehe entstammen vier Kinder, die Beteiligten zu 1 bis 4. X war Eigentümer eines Grundstücks, auf dem er 1947/1948 das im Krieg [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 01.07.1998 (11 WF 119/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 01.07.1998 (11 WF 119/98)

FamRZ 1999, 29 [...]
OLG Köln - Beschluss vom 01.07.1998 (27 WF 50/98)

OLG Köln - Beschluss vom 01.07.1998 (27 WF 50/98)

FuR 1999, 87 [...]
FG Niedersachsen - Urteil vom 01.07.1998 (XII 322/89)

Unentgeltlicher Anteilserwerb gem. § 7 EStDV; Widerruf der Schenkung des hälftigen Hofanteils und Erfüllung des Rückübertragungsanspruchs...

Streitig ist, ob zwischen dem Rechtsvorgänger des Klägers und der Beigeladenen in der Zeit vom 5. September 1974 bis zum 12. März 1976 eine Mitunternehmerschaft mit Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft bestanden [...]
OLG Zweibrücken - Urteil vom 30.06.1998 (5 UF 2/98)

Aufhebung und Zurückverweisung bei fehlerhafter Abweisung einer Stufen-(Abänderungs-)Klage

Die am 27. April 1943 geborene Klägerin und der am 18. Juni 1937 geborene Beklagte sind seit 20. Januar 1972 nach achteinhalbjähriger Ehe aus Verschulden des Beklagten geschieden. Aus ihrer Ehe gingen zwei in den [...]
OLG Brandenburg - Beschluss vom 30.06.1998 (10 WF 58/98)

OLG Brandenburg - Beschluss vom 30.06.1998 (10 WF 58/98)

FamRZ 1999, 1010 [...]
OLG München - Beschluß vom 30.06.1998 (11 WF 568/98)

OLG München - Beschluß vom 30.06.1998 (11 WF 568/98)

JurBüro 1998, 644 NJW-RR 1999, 146 Rpfleger 1998, 489 [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 30.06.1998 (3 UF 89/98)

OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 30.06.1998 (3 UF 89/98)

FamRZ 1999, 1004 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 29.06.1998 (27 WF 35/98)

Veranlassung der Klageerhebung beim Kindesunterhalt

Die Beschwerde ist zulässig (§ 127 Abs. 2 Satz 2 ZPO) und führt in der Sache zur Aufhebung der angefochtenen Entscheidung und Zurückverweisung der Sache an das Amtsgericht, das unter Beachtung der Rechtsauffassung des [...]
BayObLG - Beschluß vom 29.06.1998 (1Z AR 38/98)

Bestimmung des örtlich zuständigen Vormundschaftsgerichts in einem Abgabestreit

I. Das 1982 geborene Mädchen ist die nichteheliche Tochter der Beteiligten zu 2. Es ist in Berlin aufgewachsen, wo auch seine Mutter lebt, und befand sich dort zuletzt in Heimen. Das Mädchen nimmt Drogen, ohne für die [...]
OLG Köln - Beschluß vom 26.06.1998 (25 UF 86/98)

Keinen Versorgungsausgleich gem. § 3 b I VAHRG gegen den Willen des Ausgleichsberechtigten

Die gemäß § 621 e Abs. 1 ZPO zulässige, insbesondere form- und fristgerecht eingelegte Berufungsbeschwerde der Antragstellerin gegen die Versorgungsausgleichsregelung in dem Verbundurteil des Amtsgerichts Leverkusen [...]
BayObLG - Beschluß vom 26.06.1998 (1Z BR 233/97)

Verwirkung des Beschwerderechts in einem Verfahren zur Übertragung der elterlichen Sorge

I. Der Beteiligte zu 2 ist der Vater des 1984 geborenen Mädchens, der Beteiligten zu 1. Seine Ehe mit der Mutter des Mädchens, einer Ärztin, wurde im Mai 1988 rechtskräftig geschieden, nachdem sich die Eheleute bereits [...]
LG Münster - Beschluss vom 25.06.1998 (5 T 519/98)

LG Münster - Beschluss vom 25.06.1998 (5 T 519/98)

FamRZ 1999, 1200 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 25.06.1998 (8 W 383/96)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 25.06.1998 (8 W 383/96)

DAVorm 1998, 937 [...]
BayObLG - Beschluß vom 25.06.1998 (4Z BR 67/98)

Ausschluss der Bestellung eines Betreuers wegen der Beschäftigung eines nahen Angehörigen in der Einrichtung, in der der Betreute...

I. Mit Beschluß vom 20.11.1997 hat das Amtsgericht die bisherige Betreuerin entlassen, weil ihr die Fortsetzung der Betreuung nicht zugemutet werden könne. Gleichzeitig wurde der Beteiligte zu 1) zum neuen Betreuer [...]
SchlHOLG - Beschluß vom 25.06.1998 (2 W 95/98)

Vergütung für Vergütungsantrag des Betreuers

Das Amtsgericht bestellte durch Beschluß vom 5.2.19906 (Bl. 17a f. d.A.) den Beteiligten zu 1), der zuvor in einer Strafsache dem Betroffenen als Pflichtverteidiger beigeordnet war, zum Betreuer mit den Aufgabenkreisen [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 25.06.1998 (11 WF 75/98)

OLG Bamberg - Beschluß vom 25.06.1998 (11 WF 75/98)

FamRZ 1998, 1605 [...]
OLG Hamm - Urteil vom 25.06.1998 (2 UF 588/97)

OLG Hamm - Urteil vom 25.06.1998 (2 UF 588/97)

FamRZ 1999, 510 (LSe) OLGReport-Hamm 1998, 329 [...]
BayObLG - Beschluß vom 24.06.1998 (1Z BR 46/98)

Nachlasssache, Erbscheinsverfahren, Erbeinsetzung, Vermächtnis, Bruchteil; Hilfsantrag, Änderung, Beschwerde

I. Die Erblasserin ist 1996 im Alter von 66 Jahren verstorben, ohne Abkömmlinge zu hinterlassen. Sie lebte mit ihrem geschiedenen Ehemann, dem Beteiligten zu 1, und dessen zweiter Ehefrau, der Beteiligten zu 2, auf [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 24.06.1998 (7 WF 69/98)

OLG Bamberg - Beschluß vom 24.06.1998 (7 WF 69/98)

FamRZ 1999, 398 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 24.06.1998 (5 UF 171/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 24.06.1998 (5 UF 171/98)

EzFamR aktuell 1998, 327 FuR 1998, 410 [...]
OLG Nürnberg - Beschluß vom 24.06.1998 (10 WF 1590/98)

OLG Nürnberg - Beschluß vom 24.06.1998 (10 WF 1590/98)

EzFamR aktuell 1998, 326 FuR 1998, 415 [...]
OLG Rostock - Beschluss vom 23.06.1998 (3 WF 58/98)

OLG Rostock - Beschluss vom 23.06.1998 (3 WF 58/98)

FamRZ 1999, 1074 [...]
OLG Saarbrücken - Beschluß vom 23.06.1998 (5 W 111/98-36-)

OLG Saarbrücken - Beschluß vom 23.06.1998 (5 W 111/98-36-)

dazu BVerfG, 1.4.1998, Az. 2 BvR 1263/97, NJWE-FER 1998, 163 und 10.5.1998, Az. 2 BvR 978/97, BtPrax 1998, 184, weiterhin SchlHOLG, 26.8.1998, Az. 2 W 153/98, BtPrax 1998, 238, OLG Köln, 16.7.1997, Az. 16 Wx 190/97, [...]
OLG Köln - Beschluss vom 22.06.1998 (14 WF 69/98)

OLG Köln - Beschluss vom 22.06.1998 (14 WF 69/98)

FamRZ 1998, 1444 MDR 1998, 1370 NJW-RR 1999, 288 OLGReport-Köln 1998, 369 [...]
OLG Brandenburg - Beschluß vom 22.06.1998 (8 Wx 10/98)

OLG Brandenburg - Beschluß vom 22.06.1998 (8 Wx 10/98)

NJW-RR 1999, 660 OLGReport-Brandenburg 1998, 341 ZEV 1999, 324 [...]