Details ausblenden
BayObLG - Beschluß vom 02.10.1998 (1Z BR 95/98)

Handschriftliche Vollmacht als bloße Ankündigung

I. Die Erblasserin ist 1996 im Alter von 85 Jahren verstorben. Ihr Ehemann ist vorverstorben. Die Beteiligten zu 1 bis 3 sind Söhne aus dieser Ehe. Weitere Kinder sind nicht vorhanden. Der Beteiligte zu 1 hat dem [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 01.10.1998 (5 UF 24/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 01.10.1998 (5 UF 24/98)

DRsp I(167)445e-g FamRZ 1999, 40 NJW 1998, 3786 OLGReport-Zweibrücken 1998, 444 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 01.10.1998 (14 WX 13/98)

Beschwerderecht nach wahrgenommener Betreuung

Ergänzung zum Sachverhalt: Das 1996 geborene Kind befindet sich mittlerweile weit mehr als 1 Jahr in der Obhut der Beteiligten zu 3. Diese hatten das Kind zunächst auf Veranlassung des Beteiligten zu 2. in [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluß vom 01.10.1998 (6 UF 138/98)

Kindeswohl bei beabsichtigter Erziehung in islamisch/pakistanischen Tradition

DRsp I(167)446a FamRZ 1999, 182 Forum Familien- und Erbrecht 1999, 20 (LS) [...]
BVerwG - Urteil vom 01.10.1998 (5 C 31.97)

Ausbildungsförderungsrecht - Altersgrenze, Ausbildungsförderung nach Überschreiten der Ausbildungsförderung für ein Zusatzstudium...

I. Der am 1. Januar 1959 geborene Kläger schloß im August 1989 in der DDR erfolgreich ein dreijähriges Studium für Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik an der Ingenieurschule für Bauwesen in E. ab. Seitdem steht er [...]
OLG Hamm - Urteil vom 01.10.1998 (3 UF 590/97)

Unterhaltspflicht bei fester soziale Verbindung zwischen dem Unterhaltsberechtigten und einem neuen Partner

Ohne Tatbestand gemäß § 543 Abs. 1 ZPO. Die zulässige Berufung des Beklagten hat keinen Erfolg. Die Klägerin hat einen Anspruch auf Zahlung von Unterhalt gemäß § 1570 BGB in Höhe des erstinstanzlich ausgeurteilten [...]
OLG Köln - Beschluss vom 01.10.1998 (14 Wx 13/98)

OLG Köln - Beschluss vom 01.10.1998 (14 Wx 13/98)

NJW-RR 1999, 1381 OLGReport-Köln 1999, 36 [...]
LG Osnabrück - Beschluß vom 30.09.1998 (7 T 14/98)

LG Osnabrück - Beschluß vom 30.09.1998 (7 T 14/98)

DAVorm 1998, 941 [...]
LG Münster - Beschluß vom 30.09.1998 (5 T 757/98)

LG Münster - Beschluß vom 30.09.1998 (5 T 757/98)

DRsp I(167)441f FamRZ 1999, 739 [...]
BAG - Urteil vom 30.09.1998 (4 AZR 539/97)

Eingruppierung: Diplom-Pädagoge in Örtlicher Betreuungsbehördel eines städt. Jugendamtes

Die Parteien streiten darüber, ob die beklagte Stadt verpflichtet ist, dem Kläger, der die Aufgaben der Betreuungsbehörde bei der beklagten Stadt wahrnimmt, ab 1. Januar 1995 Vergütung nach VergGr. II BAT/VKA, [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 30.09.1998 (2 UF 286/97)

OLG Bamberg - Beschluß vom 30.09.1998 (2 UF 286/97)

DRsp I(167)442i-j FamRZ 1999, 951 NJW-RR 1999, 515 OLGR-Bamberg 1999, 169 OLGReport-Bamberg 1999, 169 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 30.09.1998 (18 WF 283/98)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 30.09.1998 (18 WF 283/98)

FamRZ 1999, 598 OLGReport-Stuttgart 1999, 63 [...]
LG Osnabrück - Beschluß vom 30.09.1998 (7 T 114/98)

LG Osnabrück - Beschluß vom 30.09.1998 (7 T 114/98)

DAVorm 1998, 942 FamRZ 1999, 48 NJW-RR 1999, 302 NiedersRpfl 1999, 19 Rpfleger 1999, 25 [...]
BayObLG - Beschluß vom 30.09.1998 (1Z BR 129/98)

Entziehung des Rechts der Aufenthaltsbestimmung durch vorläufige Anordnung

I. Die Beteiligten zu 1 und 2 sind die Eltern der beiden Kinder A (geboren 1996) und B (geboren 1998). Am 15.4.1998 brachten sie den damals 4 1/2 Wochen alten B in eine Kinderklinik. Der Säugling hatte einen [...]
OLG Hamm - Urteil vom 30.09.1998 (12 UF 358/97)

OLG Hamm - Urteil vom 30.09.1998 (12 UF 358/97)

FamRZ 1999, 851 (LSe) OLGReport-Hamm 1998, 362 [...]
OLG München - Beschluß vom 29.09.1998 (12 WF 1122/98)

OLG München - Beschluß vom 29.09.1998 (12 WF 1122/98)

EzFamR aktuell 1999, 4 FamRZ 1999, 667 FuR 1999, 232 [...]
BSG - Urteil vom 29.09.1998 (B 4 RA 16/98 R)

Abwicklung des Versorgungsausgleichs bei späterer Änderung der familiengerichtlichen Entscheidung

I Zwischen den Parteien ist streitig, ob und in welcher Höhe die Beklagte als Träger der Versorgungslast an die Klägerin einen einmaligen Abfindungsbetrag als Ausgleich für eine vom Familiengericht im Rahmen des [...]
KG - Beschluss vom 29.09.1998 (1 W 4007/97)

KG - Beschluss vom 29.09.1998 (1 W 4007/97)

DB 1998, 2591 FGPrax 1999, 27 NJW-RR 1999, 880 NJWE-FER 1999, 243 [...]
BVerwG - Urteil vom 29.09.1998 (9 C 31.97)

Asylrecht; Familienasyl; stammberechtigtes Familienmitglied; unanfechtbare Anerkennung; Gleichstellung von Ehegatten und minderjährigen...

Der 1976 geborene Kläger, ein albanischer Volkszugehöriger aus dem Kosovo (Bundesrepublik Jugoslawien), reiste im April 1992 in die Bundesrepublik Deutschland ein und stellte unmittelbar nach seiner Einreise einen [...]
BVerwG - Urteil vom 29.09.1998 (1 C 20.96)

Staatsangehörigkeitsrecht - Rechtsfolgen des Erwerbs der italienischen Staatsbürgerschaft durch einen Deutschen mit gewöhnlichem...

I. Die Klägerin, eine 1963 geborene deutsche Staatsangehörige, erstrebt die Beibehaltung der deutschen für den Fall des Erwerbs der italienischen Staatsangehörigkeit. Sie ist Beamtin auf Lebenszeit und mit einem [...]
OLG Brandenburg - Beschluss vom 29.09.1998 (10 WF 111/98)

OLG Brandenburg - Beschluss vom 29.09.1998 (10 WF 111/98)

FamRZ 1999, 1435 [...]
BVerwG - Urteil vom 29.09.1998 (1 C 20.96)

Staatsangehörigkeitsrecht - Rechtsfolgen des Erwerbs der italienischen Staatsbürgerschaft durch einen Deutschen mit gewöhnlichem...

I. Die Klägerin, eine 1963 geborene deutsche Staatsangehörige, erstrebt die Beibehaltung der deutschen für den Fall des Erwerbs der italienischen Staatsangehörigkeit. Sie ist Beamtin auf Lebenszeit und mit einem [...]
BayObLG - Beschluß vom 29.09.1998 (1Z BR 67/98)

Rechtsschutzbedürfnis für die Erteilung eines Erbscheins

I. Die 1989 im Alter von 85 Jahren verstorbene Erblasserin war deutsche Staatsangehörige. Sie wohnte zuletzt in Bayern. Aus ihrer Ehe mit dem 1974 vorverstorbenen A stammte ein Sohn, der 1987, also ebenfalls vor der [...]
LG Saarbrücken - Beschluß vom 28.09.1998 (5 T 567/98)

LG Saarbrücken - Beschluß vom 28.09.1998 (5 T 567/98)

ebenso OLG Hamm, 30.8.1994, Az. 15 W 237/94, FamRZ 1995, 433 [...]
OLG Hamm - Urteil vom 25.09.1998 (33 U 19/98)

Verletzung der Pflichten durch einen Rechtsanwalt bei Anraten eines Vergleichsabschlusses

Die Berufung der Klägerin ist zulässig, aber nicht begründet. Das Landgericht hat zu Recht einen Schadensersatzanspruch der Klägerin gegen die Beklagten wegen Verletzung des zwischen ihnen im Rahmen des [...]
OLG Hamm - Urteil vom 25.09.1998 (5 UF 262/97)

Berücksichtigung nachehelicher Einkommensverbesserung beim nachehelichen Unterhalt; Anrechnung fiktiver Einkünfte bei verschuldeter...

(Von der Darstellung des Tatbestandes wird gem. § 543 Abs. 1 ZPO abgesehen.) Die zulässige Berufung der Beklagten hat weitgehend Erfolg. Gemäß § 242, BGB kann der Kläger unter dem Gesichtspunkt des Wegfalls der [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 24.09.1998 (2 UF 349/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 24.09.1998 (2 UF 349/98)

FPR 1999, 356 FamRZ 1999, 41 Forum Familien- und Erbrecht 1999, 20 (LS) [...]
OLG Köln - Urteil vom 24.09.1998 (15 U 122/98)

Postmortaler Ehrenschutz; Wahlwerbung

Der Verfügungskläger ist der Enkel des Altbundeskanzlers Dr. Konrad Adenauer. Die Verfügungsbeklagte ist durch Entscheidung des Bundeswahlleiters zur Bundestagswahl vom 27.09.1998 zugelassen. Sie verlangt von privaten [...]
OLG München - Beschluß vom 24.09.1998 (11 W 2486/98)

OLG München - Beschluß vom 24.09.1998 (11 W 2486/98)

MDR 1999, 59 NJW-RR 1999, 367 [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 24.09.1998 (15 UF 187/97)

Anwendung der Härteklausel des § 1587 c Nr. 1 BGB

Mit dem Begriff der 'gröblichen Pflichtverletzung' befasst sich auch die bereits zitierte Entscheidung des OLG Brandenburg (Beschluss - 9 UF 204/96 - 5.3.1997, FamRZ 1998, 299). S. ferner OLG Hamm (Beschluss - 7 UF [...]
BFH - Urteil vom 23.09.1998 (XI R 11/98)

Pflegesätze für Kinderbetreuung

I. Die Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin) betreibt seit 1991 ein Kinderhaus, eine Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche über Tag und Nacht betreut werden. Für den Betrieb des Kinderhauses liegt eine [...]
OLG Bamberg - Beschluß vom 23.09.1998 (2 WF 126/98)

OLG Bamberg - Beschluß vom 23.09.1998 (2 WF 126/98)

FamRZ 1999, 1434 NJW 1999, 958 OLGR-Bamberg 1999, 153 OLGReport-Bamberg 1999, 153 [...]
BGH - Beschluß vom 23.09.1998 (XII ZB 123/94)

Begriff der laufenden Versorgung

I. Die Parteien streiten um eine Rente aus dem schuldrechtlichen Versorgungsausgleich. Die im August 1929 geborene Ehefrau (Antragstellerin) und der im Dezember 1927 geborene Ehemann (Antragsgegner) haben am 4. Juni [...]
OLG Bremen - Urteil vom 23.09.1998 (5 UF 110/96)

OLG Bremen - Urteil vom 23.09.1998 (5 UF 110/96)

DAVorm 1999, 244 FamRZ 1999, 1429 NJW-RR 1999, 513 NJW-RR 1999, 515 OLGReport-Bremen 1999, 12 [...]
OLG Stuttgart - Beschluss vom 23.09.1998 (17 UF 248/98)

OLG Stuttgart - Beschluss vom 23.09.1998 (17 UF 248/98)

FamRZ 1999, 924 [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 23.09.1998 (18 UF 192/98)

Voraussetzungen für den Ausschluß des Umgangsrechts des nichtehelichen Vaters nach neuem Recht

DRsp I(167)447c-d FamRZ 1999, 184 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 23.09.1998 (11 U 77/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 23.09.1998 (11 U 77/97)

Die Entscheidungsgründe sind nicht abgedruckt. Gegen die Entscheidung ist Revision eingelegt worden (Az.: IV ZR 248/98). FamRZ 1999, 1423 OLGReport-Düsseldorf 1999, 6 [...]
BayObLG - Beschluß vom 22.09.1998 (1Z BR 96/98)

Verwirkung des Beschwerderechts in einer Betreuungssache

I. Die Beteiligte zu 1 ist die Mutter des am 5.6.1994 geborenen Kindes. Der Beteiligte zu 4 hat die Vaterschaft anerkannt. Die Eltern lebten nach der Geburt des Kindes zusammen im Haus des Großvaters väterlicherseits, [...]
OLG Brandenburg - Beschluß vom 22.09.1998 (9 UF 120/97)

OLG Brandenburg - Beschluß vom 22.09.1998 (9 UF 120/97)

Die Entscheidung ist in der FamRZ veröffentlicht mit einer Anmerkung von Dr. Gerhard Kemnade, Celle. FamRZ 1998, 1442 [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 22.09.1998 (8 W 42/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 22.09.1998 (8 W 42/98)

EzFamR aktuell 1999, 15 FamRZ 1999, 799 OLGReport-Zweibrücken 1999, 71 [...]
OLG Zweibrücken - Beschluß vom 22.09.1998 (2 WF 54/98)

OLG Zweibrücken - Beschluß vom 22.09.1998 (2 WF 54/98)

DAVorm 1999, 139 EzFamR aktuell 1999, 2 FamRZ 1999, 521 NJWE-FER 1998, 271 OLGR 1999, 155 OLGReport-Zweibrücken 1999, 155 [...]
OLG Köln - Beschluss vom 22.09.1998 (4 WF 171/98)

OLG Köln - Beschluss vom 22.09.1998 (4 WF 171/98)

FamRZ 1999, 1353 OLGReport-Köln 1999, 350 [...]
KG - Beschluss vom 22.09.1998 (1 W 583/98)

KG - Beschluss vom 22.09.1998 (1 W 583/98)

NJW-RR 1999, 1307 [...]
OLG Köln - Beschluss vom 21.09.1998 (14 UF 166/98)

OLG Köln - Beschluss vom 21.09.1998 (14 UF 166/98)

FamRZ 1999, 181 NJW 1999, 224 [...]
OLG Bremen - Beschluss vom 21.09.1998 (5 WF 65/98)

Verwirkung des Ehegattenunterhalts bei einer verfestigten nichtehelichen Lebensgemeinschaft

I. Die Antragstellerin hat mit ihrem Prozesskostenhilfeantrag nachehelichen Unterhalt begehrt. Das Amtsgericht - Familiengericht - hat dem Antrag wegen eines Betrages von 1.300,00 DM entsprochen, ihn im Übrigen jedoch [...]
OLG Köln - Beschluss vom 18.09.1998 (25 WF 162/98)

Begriff der unzumutbaren Härte - Ehebruch

DRsp I(166)333a FamRZ 1999, 723 [...]
VG München - Beschluß vom 18.09.1998 (M 28 S 98.71136)

VG München - Beschluß vom 18.09.1998 (M 28 S 98.71136)

vgl. BVerwG, 18.12.1998, Az. 1 C 2/98, NJW 1999, 1347 [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 18.09.1998 (1 WF 185/98)

OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 18.09.1998 (1 WF 185/98)

FamRZ 1999, 1450 [...]
OLG München - Beschluß vom 17.09.1998 (11 W 2282/98)

OLG München - Beschluß vom 17.09.1998 (11 W 2282/98)

MDR 1998, 1501 NJW-RR 1999, 368 [...]
OLG München - Beschluß vom 17.09.1998 (12 WF 1142/98)

OLG München - Beschluß vom 17.09.1998 (12 WF 1142/98)

EzFamR aktuell 1999, 12 FamRZ 1999, 450 FamRZ 1999,450 [...]