AG Nürnberg - Beschluss vom 14.12.2009 (UR III 0264/09)

Rechtsfolgen der Anerkennung der Vaterschaft eines in Russland geborenen Kindes durch einen deutschen...

Das Amtsgericht Nürnberg erlässt in der Personenstandssache folgenden Beschluss: Der Standesbeamte des Standesamtes E. wird angewiesen, die Geburt des Kindes H. A. G., geb. ...2009 in Moskau, zu beurkunden. I. Der [...]
AG Krefeld - Urteil vom 30.10.2009 (65 F 130/09)

Unterhaltsansprüche gem. § 1601 BGB stehen einer ihre Unterhaltspflicht gem. § 1611 BGB verletzenden...

Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Die Klägerin kann die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung in Höhe des zu vollstreckenden Betrages [...]
VG Stuttgart - Beschluss vom 06.10.2009 (12 K 3589/09)

Unbegründeter Eilantrag auf vorläufige Teilnahme einer Schülerin am Gymnasialunterricht; Ausschluss...

Der Antrag wird abgelehnt. Die Antragstellerin trägt die Kosten des Verfahrens. Der Streitwert wird auf 5.000,00 EUR festgesetzt. Die Antragstellerin begehrt, dem Antragsgegner durch Erlass einer einstweiligen [...]
VG Stuttgart - Urteil vom 27.08.2009 (A 11 K 624/08)

Rechtswidriger Widerruf des Familienasyls bei Erlöschen der Asylanerkennung des Stammberechtigten durch...

Der Bescheid des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge vom 07. Februar 2008 wird aufgehoben. Die Beklagte trägt die Kosten des gerichtskostenfreien Verfahrens. Der Kläger wendet sich gegen den Widerruf seiner [...]
AG Berlin-Pankow-Weißensee - Beschluss vom 19.02.2009 (27 F 767/09)

Entscheidungsbefugnis über Vergabe eines Vorname eines Kindes

1. Die alleinige Entscheidungsbefugnis darüber, welcher Vorname der von der Mutter am xx. xxxxxxx 2009 in Berlin geborene Junge erhält wird der Mutter übertragen. 2. Die Gerichtskosten tragen beide Eltern jeweils zur [...]
LG Potsdam - Beschluss vom 12.01.2009 (13 T 74/08)

LG Potsdam - Beschluss vom 12.01.2009 (13 T 74/08)

1. Unter Abänderung der Beschlüsse des Amtsgerichts Brandenburg an der Havel vom 11.03.2008 und vom 31.07.2008 - Az: 53 UR II 1856/07 - wird den Antragstellern zu 1. und 2. auf ihre jeweils am 18.07.2007 gestellten [...]