SchlHOLG - Beschluss vom 19.12.2016 (10 UF 199/16)

Zulässigkeit der Zwangsvollstreckung aus einem Unterhaltsvergleich mit unbezifferter Anrechnungsklause...

1. Die Beschwerde der Antragsgegnerin gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - K. vom 17. Juni 2016 wird zurückgewiesen. 2. Die Kosten des Beschwerdeverfahrens werden der Antragsgegnerin auferlegt. 3. [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 12.07.2016 (8 UF 133/16)

Zulässigkeit der Beschwerde gegen Entscheidungen des Familiengerichts im Verfahren der einstweiligen...

I. Die Beschwerde der Beteiligten zu 1. gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - R vom 9. Juni 2016 (Ziffer II.) wird als unzulässig verworfen. II. Der Antrag der Beteiligten zu 1., die Vollziehung des [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 05.07.2016 (10 WF 123/16)

Kostenentscheidung nach Erledigung eines Umgangsverfahrens

1. Auf die Beschwerde des Kindesvaters wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - R vom 17. Mai 2016 abgeändert. Die Kosten des Verfahrens in der ersten Instanz werden zwischen den Kindeseltern [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 16.06.2016 (10 UF 197/15)

Auflösung der gemeinsamen elterlichen Sorge wegen Zerrüttung der ElternbeziehungAnordnung eines paritätischen...

1. Auf die Beschwerde des Kindesvaters wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - P. vom 5. Oktober 2015 (47 F 172/14) abgeändert. Dem Kindesvater wird die alleinige elterliche Sorge für das Kind L., [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 06.06.2016 (3 Wx 12/16)

Bemessung des Stundensatzes eines Nachlassverwalters mit nutzbarer Ausbildung

Auf die Beschwerde des Beteiligten zu 1) wird der Beschluss des Amtsgerichts Niebüll vom 6.10.2015 - betreffend Vergütung des Nachlassverwalters und Auslagenersatz - in der Fassung des Nichtabhilfebeschlusses vom [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 30.05.2016 (10 UF 11/16)

Abgrenzung von Umgangsregelung und -einschränkungGerichtliche Regelung des Umgangs bei stark eingeschränkter...

I. Auf die Beschwerde des Kindesvaters wird der Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - K. vom 10. Dezember 2015 abgeändert und die Umgangsregelung im Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - K. (58 F [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 11.04.2016 (14 UF 32/16)

Kriterien für die Auswahl des Vormunds durch das Gericht

1. Die Beschwerde des Landkreises G. (Fachbereich Jugend) vom 29. Februar 2016 gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Schleswig vom 19. Februar 2016 wird zurückgewiesen. 2. Gerichtskosten für das [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 11.03.2016 (15 WF 25/16)

Festsetzung des Verfahrenswerts in Unterhaltssachen bei Antragserweiterung nach Ablauf der ersten 12...

Auf die Beschwerde des Antragsgegners vom 24. März 2015 wird der Verfahrenswertfestsetzungsbeschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - Eckernförde vom 18. November 2014/26. Februar 2015 in der Fassung des teilweise [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 19.02.2016 (10 WF 10/16)

Auferlegung der gesamten Kosten des Abstammungsverfahrens auf den Kindesvater wegen schuldhafter Verzögerung...

1. Auf die Beschwerde der Kindesmutter wird die Kostenentscheidung im Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - H. vom 23. Dezember 2015 (22 F 38/15) wie folgt abgeändert: Dem Kindesvater werden die Kosten des [...]
SchlHOLG - Beschluss vom 06.01.2016 (10 UF 169/15)

Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen der Versäumung der Frist zur Einlegung der sofortigen Beschwerde...

I. Die Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Amtsgerichts - Familiengericht - L. vom 13. August 2015 (121 F 64/15) wird als unzulässig verworfen. II. Der Antrag des Antragstellers auf Wiedereinsetzung [...]