§ 105 SGB XII
Stand: 23.05.2022
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Regelung eines Sofortzuschlages und einer Einmalzahlung in den sozialen Mindestsicherungssystemen sowie zur Änderung des Finanzausgleichsgesetzes und weiterer Gesetze, BGBl. I S. 760
Dreizehntes Kapitel Kosten
Erster Abschnitt Kostenersatz

§ 105 SGB XII Kostenersatz bei Doppelleistungen

§ 105 Kostenersatz bei Doppelleistungen

SGB XII ( SGB XII - Sozialhilfe )

Hat ein vorrangig verpflichteter Leistungsträger in Unkenntnis der Leistung des Trägers der Sozialhilfe an die leistungsberechtigte Person geleistet, ist diese zur Herausgabe des Erlangten an den Träger der Sozialhilfe verpflichtet.