§ 23 BNotO
Stand: 30.10.2017
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen, BGBl. I S. 3618
Erster Teil Das Amt des Notars
3. Abschnitt Die Amtstätigkeit

§ 23 BNotO (Aufbewahrung und Ablieferung von Wertgegenständen)

§ 23 (Aufbewahrung und Ablieferung von Wertgegenständen)

BNotO ( Bundesnotarordnung )

 
 

Die Notare sind auch zuständig, Geld, Wertpapiere und Kostbarkeiten, die ihnen von den Beteiligten übergeben sind, zur Aufbewahrung oder zur Ablieferung an Dritte zu übernehmen; die §§ 57 bis 62 des Beurkundungsgesetzes bleiben unberührt.