§ 5 BNotO
Stand: 30.10.2017
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen, BGBl. I S. 3618
Erster Teil Das Amt des Notars
1. Abschnitt Bestellung zum Notar

§ 5 BNotO (Befähigung zum Richteramt)

§ 5 (Befähigung zum Richteramt)

BNotO ( Bundesnotarordnung )

 
 

1Zum Notar darf nur bestellt werden, wer die Befähigung zum Richteramt nach dem Deutschen Richtergesetz erlangt hat. 2Das Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz ist nicht anzuwenden.