Artikel 165 EGBGB
Stand: 21.12.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Herstellung materieller Gerechtigkeit, BGBl. I S. 5252
VIERTER TEIL Übergangsvorschriften

Artikel 165 EGBGB (Übergangsregelung zu den bayerischen Gesetzen vom 29. April 1869)

Artikel 165 (Übergangsregelung zu den bayerischen Gesetzen vom 29. April 1869)

EGBGB ( Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche )

In Kraft bleiben die Vorschriften der bayerischen Gesetze, betreffend die privatrechtliche Stellung der Vereine sowie der Erwerbs- und Wirtschaftsgesellschaften, vom 29. April 1869 in Ansehung derjenigen Vereine und registrierten Gesellschaften, welche auf Grund dieser Gesetze zur Zeit des Inkrafttretens des Bürgerlichen Gesetzbuchs bestehen.