§ 41 GenG
Stand: 03.06.2021
zuletzt geändert durch:
Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz, BGBl. I S. 1534
Abschnitt 3 Verfassung der Genossenschaft

§ 41 GenG Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit der Aufsichtsratsmitglieder

§ 41 Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit der Aufsichtsratsmitglieder

GenG ( Genossenschaftsgesetz )

 
 

Für die Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit der Aufsichtsratsmitglieder gilt § 34 über die Verantwortlichkeit der Vorstandsmitglieder sinngemäß.