§ 49 BetrVG
Stand: 14.06.2021
zuletzt geändert durch:
Betriebsrätemodernisierungsgesetz, BGBl. I S. 1762
ZWEITER TEIL Betriebsrat, Betriebsversammlung, Gesamt- und Konzernbetriebsrat
FÜNFTER ABSCHNITT Gesamtbetriebsrat

§ 49 BetrVG Erlöschen der Mitgliedschaft

§ 49 Erlöschen der Mitgliedschaft

BetrVG ( Betriebsverfassungsgesetz )

 
 

Die Mitgliedschaft im Gesamtbetriebsrat endet mit dem Erlöschen der Mitgliedschaft im Betriebsrat, durch Amtsniederlegung, durch Ausschluss aus dem Gesamtbetriebsrat aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung oder Abberufung durch den Betriebsrat.