BVerfG - Urteil vom 20.07.1954 (1 BvR 459/52; 1 BvR 484/52; 1 BvR 555/52; 1 BvR 623/52; 1 BvR 651/52; 1 BvR 748/52; 1 BvR 783/52; 1 BvR 801/52; 1 BvR 5/53; 1 BvR 9/53; 1 BvR 96/54; 1 BvR 114/54)

Verfassungsrechtliche Prüfung des Investitionshilfegesetzes

A. Der wirtschaftliche Aufschwung, der in der Bundesrepublik nach der Währungsreform einsetzte, wirkte sich nicht sofort in allen Wirtschaftszweigen gleichmäßig aus. Während Teile der gewerblichen Wirtschaft mit Hilfe [...]
BGH - Urteil vom 03.03.1954 (VI ZR 259/52)

BGH - Urteil vom 03.03.1954 (VI ZR 259/52)

Der Kläger betreibt als Pächter der Firma Carl P., Feinkosthaus, KG., im Hause K.-Allee 78 in D. ein Feinkostgeschäft. Alleiniger Eigentümer des Hauses war früher der Erstbeklagte. Der Mietvertrag, der zwischen ihm und [...]