BGH - Urteil vom 18.12.1963 (VIII ZR 193/62)

BGH - Urteil vom 18.12.1963 (VIII ZR 193/62)

Die Beklagte hatte von der klagenden Bundesrepublik einen Teil des dieser gehörenden Grundstücks B.-S., A.-Ring 40/41 gemietet, auf dem sich außer Freiflächen eine Steinbaracke mit Werkstatträumen befand. Im Dezember [...]
BGH - Urteil vom 17.12.1963 (1 StR 391/63)

BGH - Urteil vom 17.12.1963 (1 StR 391/63)

Der Angeklagte war Alleininhaber der Firma Metallwarenfabrik Ansbach Dr. Iwan I. (im folgenden = MFA), die am 19. November 1951 in das Handelsregister eingetragen wurde. Er gründete ferner folgende [...]
BGH - Urteil vom 13.11.1963 (V ZR 8/62)

BGH - Urteil vom 13.11.1963 (V ZR 8/62)

Die Kläger sind Mitglieder der Beklagten, die durch jeweils zwei Vorstandsmitglieder vertreten wird. Durch Kaufvertrag vom 24. Oktober 1953 des Notars L. in D. erwarben sie von der Beklagten das Hausgrundstück L., [...]
BGH - Urteil vom 16.10.1963 (VIII ZR 28/62)

BGH - Urteil vom 16.10.1963 (VIII ZR 28/62)

Der Beklagte ist Eigentümer eines Mietshauses. Mieter der Geschäftsräume des Erdgeschosses ist der Kläger. Er betreibt in den Mieträumen einen Teppichhandel. Die Räume des ersten Obergeschosses sind in ihrer Mehrzahl [...]
BVerfG - Urteil vom 24.07.1963 (1 BvR 103/60)

Verfassungswidrigkeit der Witwenversorgung nach dem BVersG - Ansoruch auf rechtliches Gehör im Sozialgerichtsverfahre...

A. Der Frau eines durch Kriegseinwirkungen getöteten Mannes wird die Witwen-Grundrente nach § 39 des Gesetzes über die Versorgung der Opfer des Krieges (Bundesversorgungsgesetz) vom 20. Dezember 1950 (BGBl. S. 791) [...]
OLG Oldenburg - 05.07.1963 (2 W 20/63)

OLG Oldenburg - 05.07.1963 (2 W 20/63)

NJW 1964, 505 [...]
BGH - Urteil vom 01.04.1963 (VIII ZR 257/61)

BGH - Urteil vom 01.04.1963 (VIII ZR 257/61)

Der Kläger mietete zusammen mit seiner Ehefrau am 17. September 1958 in dem Hotel der Beklagten ein im 3. Stockwerk gelegenes Hotelzimmer mit Bad. Am Vormittag des 18. September machte ihm seine Ehefrau ein Bad [...]
BGH - Urteil vom 05.03.1963 (VI ZR 123/62)

Haftungsbeschränkungen unter Teilnehmern an einer Zuverlässigkeitsprüfung

Verzicht auf Schadensersatz durch Nennung: OLG München (10 U 1962/65) VersR 1966, 667. - bei gefährlichem Sport Haftungsausschluß (Geländemotorräder); OLG Celle (3 U 186/79) VersR 1980, 874. Vorinstanz: OLG Köln, BGHZ [...]
BGH - Urteil vom 16.01.1963 (VIII ZR 169/61)

BGH - Urteil vom 16.01.1963 (VIII ZR 169/61)

Im Dezember 1959 erwarb der Beklagte. zu 1 ein Grundstück mit einem im Rohbau fertig gestellten, baupolizeilich noch nicht abgenommenen Mehrfamilienhaus, mit dessen Innenausbau bereits begonnen war. Am 22. Februar 1960 [...]