AG Görlitz - Beschluß vom 29.12.1993 (4 C 0702/93)

AG Görlitz - Beschluß vom 29.12.1993 (4 C 0702/93)

Die Kläger begehren vom Beklagten die Räumung der von ihm im Grundstück ... gemieteten Gewerberäume aufgrund einer fristgemäßen Kündigung wegen Ablehnung der Zustimmung zur angemessenen Erhöhung des [...]
OLG Hamburg - Beschluss vom 28.12.1993 (4 W 64/93)

Prozesskostenhilfe - Ablehnung - Schadensersatz wegen Nichtzustandekommens eines Mietvertrages

Die Beschwerde ist zulässig, sachlich aber nicht gerechtfertigt. Recht hat das Landgericht den Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe abgelehnt. Die beabsichtigte Rechtsverfolgung bietet keine hinreichende [...]
BVerfG - Beschluß vom 23.12.1993 (1 BvR 853/93)

Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Entscheidung über eine Eigenbedarfskündigung

Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Abweisung einer Räumungsklage nach Kündigung eines Mietverhältnisses wegen Eigenbedarfs. I. Die Beschwerdeführer sind seit 1978 Eigentümer eines Mehrfamilienhauses. In [...]
BGH - Beschluss vom 22.12.1993 (XII ZR 147/92)

BGH - Beschluss vom 22.12.1993 (XII ZR 147/92)

Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des 9. Zivilsenat in Freiburg des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 9. Juli 1992 wird nicht angenommen. Die Rechtssache hat keine grundsätzliche Bedeutung. Die Revision hat im [...]
LG Potsdam - Urteil vom 20.12.1993 (6 S 178/93)

LG Potsdam - Urteil vom 20.12.1993 (6 S 178/93)

Mit Datum vom 19.07.1984 schloss I. K. mit der VEB Gebäudewirtschaft ... als Vermieter - Rechtsvorgänger der Beklagten einen - Mietvertrag über die Wohnung in ... ab. Im § 9 des Mietvertrages war eine Kündigungsfrist [...]
AG Hameln - Urteil vom 17.12.1993 (23 C 380/93)

AG Hameln - Urteil vom 17.12.1993 (23 C 380/93)

Die Klägerin vermietete in ihrem Wohnhaus F.-straße 5 in B. P., das speziell als Wohnung für ältere Menschen gedacht ist, mit schriftlichem Formularmietvertrag vom 22.6.1993.(Bl. 6 bis 9 d.A.) eine 42,03 qm große [...]
OLG Köln - Urteil vom 17.12.1993 (19 U 189/93)

Grenzen der Pflicht des Pächters, Schönheitsreparaturen und Instandhaltungsarbeiten vorzunehmen - Pachtvertrag,...

Die zulässige Berufung ist begründet. Das Teilurteil des Landgerichts Köln war abzuändern. Der Klägerin stehen die vom Landgericht zuerkannten Ansprüche aus keinem rechtlichen Gesichtspunkt zu. Die Klägerin hat [...]
LG Hamburg - Urteil vom 16.12.1993 (334 S 77/93)

Berechtigtes Interesse an der Untervermietung

Von der Darstellung des Tatbestands wird gemäß § 543 ZPO abgesehen. Die Kammer hat Beweis erhoben durch Vernehmung der Zeugen ... und ... . für das Ergebnis der Beweisaufnahme wird auf das Protokoll vom 11. November [...]
AG Köln - 16.12.1993 (208 C 124/93)

Mietminderung bei fehlender Briefkastenanlage

ZMR 1994, VI (Sonderdruck in Heft 6) [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 15.12.1993 (8 REMiet 4/93)

Mieterhöhungsrechtsstreit um Steigerung der ortsüblichen Vergleichsmiete

I. Die Klägerin hat an die Beklagten eine 3-Zimmer-Altbauwohnung in Stuttgart-Zuffenhausen vermietet. Unter Bezugnahme auf den am 13.12.1990 veröffentlichten Stuttgarter Mietspiegel verlangte die Klägerin mit Schreiben [...]
BVerfG - Beschluß vom 14.12.1993 (1 BvR 361/93)

Annahmevoraussetzungen für eine Verfassungsbeschwerde - Mieterhöhungsverlangen

Die Verfassungsbeschwerde betrifft formelle Anforderungen an ein Mieterhöhungsverlangen. I. Die Beschwerdeführer verlangten von den Mietern ihres Hauses in Wolfratshausen die Zustimmung zu einer Mieterhöhung; zum [...]
AG Leverkusen - Urteil vom 14.12.1993 (28 C 277/93)

Recht des Mieters zur Obsternte

Ohne Tatbestand (gemäß § 313 a Abs. 1 ZPO). Die Klage ist nicht begründet. Dem Kläger steht gegen die Beklagten kein Anspruch auf Schadensersatz wegen Eigentumsverletzung gemäß den §§ 823 Abs. 1, 840 Abs. 1 BGB zu. [...]
BGH - Urteil vom 07.12.1993 (VI ZR 74/93)

Begriff der Eigentumsverletzung

Der Kläger, der ein Installationsgewerbe betreibt, führte von Januar bis Juni 1990 die Installation der Wasserleitungen im Neubau Dr. S. in T. durch. Dabei verwendete er zum Zuschneiden von Gewinden für die [...]
AG Görlitz - Urteil vom 06.12.1993 (7 C 0543/93)

AG Görlitz - Urteil vom 06.12.1993 (7 C 0543/93)

Die Parteien streiten um die Beendigung des Mietverhältnisses an einer Werkwohnung sowie um Zahlungsforderungen aus dem Mietverhältnis. Zwischen der Klägerin und dem Beklagten zu 1 besteht seit 15.11.89 ein [...]
BVerfG - Beschluß vom 03.12.1993 (1 BvR 551/93)

Nichtannahme der Verfassungsbeschwerde und Begriff des besonders schweren Nachteils

Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Abweisung einer Zahlungsklage aufgrund einer mietrechtlichen Nebenkostenabrechnung. I. Der Beschwerdeführer hat der Beklagten des Ausgangsverfahrens eine Wohnung [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 02.12.1993 (10 U 23/93)

Unwirksamkeit anderweitiger Bestimmung über Mietzins)

Die Klägerin war Eigentümerin des Anwesens I.straße 15 in Düsseldorf. Mit Mietvertrag vom 15.6./1.7.1988 vermietete sie das in diesem Haus gelegene Ladenlokal mit einer Grundfläche von etwa 190 qm an die Beklagte. Die [...]
AG Lörrach - Urteil vom 02.12.1993 (3 C 608/93)

Zugang zum Heizungsraum

Die Verfügungskläger begehren im Wege des einstweiligen Rechtsschutzes jederzeitigen Zugang zu dem Heizungskeller in dem Anwesen ... . Die Verfügungskläger sind seit dem 27.07.1993 Mieter einer dort gelegenen [...]
LG Mannheim - Urteil vom 01.12.1993 (4 S 83/93)

Kündigung des Mietverhältnisses bei Vermietung an Eheleute

Von der Darstellung des Tatbestandes wird gemäß § 543 Abs. 1 ZPO abgesehen (abgekürzt) I. Die Berufung ist zulässig und begründet. Durch die Kündigungsschreiben vom 29.8.1991 und vom 31.03.1992 wurde das Mietverhältnis [...]
LG Gießen - Urteil vom 01.12.1993 (1 S 20/93)

LG Gießen - Urteil vom 01.12.1993 (1 S 20/93)

Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Amtsgerichts Gießen vom 8.4.1993 hat insofern Erfolg, als das angefochtene Urteil aufzuheben und die Sache zur erneuten Verhandlung und Entscheidung an das Amtsgericht [...]
OLG Köln - Urteil vom 24.11.1993 (11 U 127/93)

Unentgeltliche Überlassung einer Wohnung ist formlos wirksam - Miete, Leihe, Form

Eingesandt vom 11. Zivilsenat des OLG Köln. DRsp I(133)518b DWW 1994, 251 JuS 1994, 887 OLGReport-Köln 1994, 169 WuM 1994, 332 ZMR 1994, 260 [...]
BGH - Beschluß vom 24.11.1993 (VIII ARZ 3/93)

Unzulässigkeit einer Vorlage wegen Entscheidung der vorgelegten Rechtsfrage durch Rechtsentscheid

I. Mit Formularvertrag vom 11. Oktober 1975 hat die Beklagte zu 1 ab 1. November 1975 eine Wohnung im Hause des Rechtsvorgängers der Klägerin angemietet. Der Beklagte zu 2 ist dem Mietvertrag beigetreten. 1991 erwarb [...]
BGH - Urteil vom 24.11.1993 (VIII ZR 240/92)

Entschädigungsanspruch des Vermieters im Konkurs des Mieters

Der Beklagte ist Konkursverwalter über das Vermögen der s. Flugreisen GmbH (künftig: Gemeinschuldnerin). Die Klägerin ist Rechtsnachfolgerin der Firma N. C. L. GmbH. Zwischen dieser und der Gemeinschuldnerin kam am 28. [...]
BGH - Urteil vom 24.11.1993 (XII ZR 79/92)

Objektbezogenheit des Schadensersatzanspruchs des Vermieters

Der Kläger ist Eigentümer eines Grundstücks in W., das er im Jahre 1978 den Beklagten, seinen Schwiegereltern, zur Nutzung als Altenwohnheim überließ. Diese entrichteten hierfür die Zins- und Tilgungsraten der auf dem [...]
BVerfG - Beschluß vom 23.11.1993 (1 BvR 697/93)

Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Prüfung einer Eigenbedarfskündigung

Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Abweisung einer Klage auf Räumung einer Mietwohnung nach einer Eigenbedarfskündigung. I. Der Beschwerdeführer erwarb im Jahre 1991 ein Anwesen mit insgesamt 10 [...]
BVerfG - Beschluß vom 23.11.1993 (1 BvR 904/93)

Eigenbedarfskündigung und Anbietepflicht des Vermieters

Der Beschwerdeführer wendet sich gegen die Abweisung einer Räumungsklage. I. Der Beschwerdeführer ist Eigentümer eines derzeit fünfgeschossigen Gebäudes in Köln mit je zwei Wohnungen im zweiten bis vierten Obergeschoß. [...]
AG Bonn - Urteil vom 23.11.1993 (8 C 475/93)

AG Bonn - Urteil vom 23.11.1993 (8 C 475/93)

Ohne Tatbestand gemäß § 495 a Abs. 2 Satz 1 ZPO. Die Klage unterlag der Abweisung. Durch die zwischen den Klägern zu 1. und 2. einerseits und der Beklagten zu 1. andererseits sowie der Klägerin zu 3. einerseits und der [...]
BVerfG - Beschluß vom 22.11.1993 (2 BvR 154/93)

Verletzung des rechtlichen Gehörs durch Nichtberücksichtigung eines erheblichen Beweisangebots

Gegenstand der Verfassungsbeschwerde ist die Zurückweisung eines Beweisantrags in der Berufungsinstanz. I. 1. Die Beschwerdeführerin mietete von der Klägerin eine ca. 80 qm große Dreizimmerwohnung, die sie mit ihren [...]
BGH - Urteil vom 18.11.1993 (IX ZR 256/92)

Umfang des Klageantrags auf Abschluß eines nach einem Vorvertrag geschuldeten Hauptvertrages

Die Klägerin pachtete in den Jahren 1976 und 1981 zwei Teilflächen von zusammen etwa 1.800 qm aus einem insgesamt 6.295 qm großen Grundstück in M. Auf diesen Flächen stehen zwei Häuser, von denen die Klägerin eines [...]
AG Wolgast - 12.11.1993 (C 544/93)

AG Wolgast - 12.11.1993 (C 544/93)

RAnB Nr. 204/94 WuM 1994, 265 [...]
BVerfG - Beschluß vom 11.11.1993 (1 BvR 696/93)

Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Prüfung einer Eigenbedarfskündigung

Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Abweisung einer Klage auf Räumung einer Mietwohnung nach einer Eigenbedarfskündigung. I. Die Beschwerdeführerin ist seit August 1986 Mieterin einer etwa 82 qm großen [...]
BGH - Beschluß vom 10.11.1993 (XII ZR 1/92)

Wirksamkeit eines gegen das Zweckentfremdungsverbot verstoßenden Vertrages

Ebenso OLG Köln, HdM Nr. 2 = WuM 1992, 67 = ZMR 1992, 56 BGH, HdM Nr. 34 BGHR BGB § 134 Wohnraumzweckentfremdung 1 BGHR MRVG Art. 6 § 1 Wohnraumzweckentfremdung 1 DRsp I(111)205d DWW 1994, 246 NJW 1994, 320 VersR 1994, [...]
BVerfG - Beschluß vom 10.11.1993 (1 BvR 485/93)

Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör durch Nichtberücksichtigung von Parteivortrag

Die Beschwerdeführerin wendet sich gegen ein Urteil, durch das ihre Klage auf Zustimmung zu einer Mieterhöhung teilweise abgewiesen worden ist. I. Die Beschwerdeführerin hat den Beklagten des Ausgangsverfahrens ein [...]
BGH - Urteil vom 08.11.1993 (II ZR 26/93)

Beweiskraft einer notariellen Niederschrift über eine Hauptversammlung; Bestimmung des Ortes für die...

Die Hauptversammlung der Beklagten, einer in L. ansässigen Aktiengesellschaft, faßte am 26. Juni 1991 zu Punkt 5 a) der Tagesordnung folgenden Beschluß: 'Die Hauptversammlung findet an dem Ort statt, den die Teilnehmer [...]
LG Stendal - Beschluß vom 05.11.1993 (22 T 87/93)

LG Stendal - Beschluß vom 05.11.1993 (22 T 87/93)

Die Beschwerdeführer (BeschwF.) sind Mieter einer Wohnung in Genthin und beantragten am 1.4.1993 bei dem AG Genthin Prozeßkostenhilfe und Beiordnung des Rechtsanwaltes ... für die von ihnen beabsichtigte Klage auf [...]
OLG Köln - Urteil vom 05.11.1993 (19 U 132/93)

Mietgegenstand bei Vermietung eines Einfamilienhauses - Miete, Einfamilienhaus, Garten

Die zulässige Berufung hat in der Sache Erfolg. Die Klage ist unbegründet. Den Klägern steht aus keinem rechtlichen Gesichtspunkt der geltend gemachte Duldungsanspruch gegen die Beklagte zu. Er folgt nicht aus dem [...]
LG Dresden - Beschluß vom 05.11.1993 (2 T 691/93)

LG Dresden - Beschluß vom 05.11.1993 (2 T 691/93)

WuM 1994, 70 [...]
OLG Braunschweig - Beschluss vom 01.11.1993 (1 W 26/93)

Familienangehöriger i.S. von § 564 b Abs. 2 Nr. 2 BGB

I. Der Kläger vermietete dem Beklagten durch schriftlichen Vertrag vom 29.9.1980 eine Drei-Zimmer-Wohnung in seinem Haus in ... . Mit Schreiben vom 19.6.1991 kündigte er diesen Vertrag wegen Eigenbedarfs fristgerecht [...]
AG Neukölln - Urteil vom 01.11.1993 (4 C 376/93)

Berechtigtes Interesse an Untervermietung

Die Kläger begehren mit der Klage nunmehr von dem Beklagten zu 1) die Räumung und Herausgabe ihrer Wohnung in der ... Berlin. Der Beklagte zu 1) ist Mieter der 2-Zimmer-Wohnung der Kläger in der ... . Hinsichtlich des [...]
LG Mühlhausen - Urteil vom 28.10.1993 (1 S 18/93)

LG Mühlhausen - Urteil vom 28.10.1993 (1 S 18/93)

NJ 1994, 321 RAnB 1994, 163 WuM 1994, 146 [...]
OLG Naumburg - Urteil vom 28.10.1993 (4 U 110/93)

OLG Naumburg - Urteil vom 28.10.1993 (4 U 110/93)

Sachverhalt Die klagende Gemeinde ist Eigentümerin bzw. Verwalterin mehrerer Anwesen, die an eine Vielzahl von einzelnen Mietparteien vermietet sind. Die Kl. entschied sich dafür, die sämtlichen Häuser an das [...]
BGH - Urteil vom 28.10.1993 (IX ZR 141/93)

Darlegungs- und Beweislast bei Inanspruchnahme aus einer Bürgschaft auf erstes Anfordern; Geltendmachung...

Durch Bauvertrag vom 22./28. März 1990 wurde die Klägerin als Generalunternehmerin von der Streithelferin der beklagten Bank mit der Durchführung zweier Bauvorhaben beauftragt. Als Vergütung wurde ein Pauschalpreis [...]
OLG Frankfurt/Main - Beschluss vom 28.10.1993 (20 W 395/93)

Vollstreckungsschutz bei Zwangsräumung wegen Gefahr für die Gesundheit der Mutter des Schuldners

Vorinstanz: LG Frankfurt/Main, - Vorinstanzaktenzeichen 2/17 T 97/93 Vorinstanz: AG Frankfurt - 33 M 84/92-30, OLGReport-Frankfurt 1993, 334 [...]
AG Saarlouis - Urteil vom 27.10.1993 (24b C 893/91)

AG Saarlouis - Urteil vom 27.10.1993 (24b C 893/91)

Die Kl. hatte seit Juni 1989 eine Wohnung im Anwesen der Bekl. gemietet. Mit Schreiben vom 2.7.1990 sprach der Bekl. die Kündigung des Mietverhältnisses zum 31.10.1990 aus. Als Kündigungsgrund wurde in dem Schreiben [...]
KG - Beschluss vom 26.10.1993 (1 W 6068/93)

Räumungsvollstreckung gegen Ehegatte und Lebensgefährten

Die Gläubiger betreiben aus einem gegen den Schuldner als Mieter der betreffenden Wohnung erwirkten Räumungsurteil die Räumungsvollstreckung gegen die Beteiligte und deren in den Jahren 1973 und 1977 geborene, Töchter. [...]
LG Köln - Urteil vom 25.10.1993 (10 S 359/93)

Berufungsbeschwer bei Klage auf Zustimmungzu einem Mieterhöhungsverlangen

Die Berufung ist gemäß § 519 b ZPO als unzulässig zu verwerfen, denn im vorliegen Fall ist die gemäß § 511 a Abs. 1 Satz 1 ZPO erforderliche Berufungssumme von mehr als 1.500 DM nicht erreicht. Der Wert der [...]
BVerfG - Beschluß vom 19.10.1993 (1 BvR 25/93; 1 BvR 1620/92)

Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Prüfung einer Eigenbedarfskündigung

A. Die Verfassungsbeschwerden richten sich gegen die Abweisung von Räumungsklagen, die jeweils auf Eigenbedarf für einen Teil der vermieteten Wohnung gestützt waren. I. 1. 1 BvR 25/93 a) Der Beschwerdeführer zu 1) ist [...]
AG Schwerin - Urteil vom 19.10.1993 (11 C 1695/93)

Unwirksames Mieterhöhungsverlangen wegen eines Beschaffenheitszuschlages

Die Kläger sind Eigentümer des Hauses ... in Schwerin in dem die Beklagten eine Wohnung gemietet haben. Durch Schreiben vom 20.01.1993, das die Beklagten am 26.01.1993 erhalten haben, verlangten die Kläger die Zahlung [...]
BVerfG - Beschluß vom 18.10.1993 (1 BvR 1335/93)

Verfassungsrechtliche Anforderungen an eine fristlose Kündigung wegen Überbelegung einer Wohnung

Die Verfassungsbeschwerde betrifft Anforderungen an eine fristlose Kündigung wegen Überbelegung einer Wohnung. I. 1. Die Beschwerdeführer haben von der Klägerin eine etwa 70 qm große Wohnung gemietet; diese besteht aus [...]
AG Hamburg - 13.10.1993 (45 C 1322/92)

Mietminderung bei Mängeln der Flachdachisolierung

WuM 1998, 570 [...]
AG Greifswald - Urteil vom 12.10.1993 (42 C 45/93)

AG Greifswald - Urteil vom 12.10.1993 (42 C 45/93)

DRsp I(133)533b WuM 1994, 268 [...]