OLG München - Urteil vom 06.11.1996
7 U 2459/96
Normen:
BGB §§ 133 652 Abs. 1 Satz 1 § 781 ;
Fundstellen:
OLGReport-München 1997, 37
Vorinstanzen:
LG München I, - Vorinstanzaktenzeichen 13 HKO 15110/95

OLG München, Urteil vom 06.11.1996 - Aktenzeichen 7 U 2459/96

DRsp Nr. 1998/12502

Voraussetzungen für Provisionszahlung an Vermittlungsmakler durch Vermieter

Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen ein Vermieter einem Vermittlungsmakler gegenüber zur Provisionszahlung verpflichtet ist, wenn er sich zur Zahlung einer Provision "im Falle der Anmietung durch einen nachgewiesenen Mieter" bereiterklärt hat.

Normenkette:

BGB §§ 133 652 Abs. 1 Satz 1 § 781 ;

Tatbestand:

Die Klägerin fordert von den Beklagten Zahlung einer Maklercourtage.