§ 195 VwGO
Stand: 08.10.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Verbesserung der Transparenzregeln für die Mitglieder des Deutschen Bundestages und zur Anhebung des Strafrahmens des § 108 e des Strafgesetzbuches, BGBl. I S. 4650
TEIL V Schluß- und Übergangsbestimmungen

§ 195 VwGO (Inkrafttreten, Aufhebung von Vorschriften, Überleitung)

§ 195 (Inkrafttreten, Aufhebung von Vorschriften, Überleitung)

VwGO ( Verwaltungsgerichtsordnung )

(1) Inkrafttreten (2 bis 6) Aufhebungs-, Änderungs- und zeitlich überholte Vorschriften (7) Für Rechtsvorschriften im Sinne des § 47, die vor dem 1. Januar 2007 bekannt gemacht worden sind, gilt die Frist des § 47 Abs. 2 in der bis zum Ablauf des 31. Dezember 2006 geltenden Fassung.