Details ausblenden
BGH - 23.11.1962 (V ZR 148/60)

Bewertung eines Hausgrundstücks

JZ 1963, 320 LM Nr. 5 zu § 2311 BGB LSK-FamR/Hülsmann, § 1376 BGB LS 9 [...]
BGH - Urteil vom 24.10.1962 (V ZR 1/61)

Gesamtschuldnerische Haftung der testamentarischen Erben gegenüber einem aus Erbvertrag Berechtigten; Folgen einer Ablösung einer...

Auf die Revision des Beklagten wird das Urteil des 4. Zivilsenats des Oberlandesgerichts in Frankfurt (Main) vom 4. Oktober 1960 aufgehoben. Die Sache wird zur anderweiten Verhandlung und Entscheidung, auch über die [...]
BGH - Urteil vom 18.06.1962 (II ZR 99/61)

Darlegungs- und Beweislast für Mißbrauch der Vertretungsmacht

DRsp I(112)11Nr. 26 JR 1962, 378 MDR 1962, 885 NJW 1962, 1718 WM 1962, 840 [...]
BGH - Urteil vom 23.05.1962 (V ZR 123/60)

Rechtsfolgen des nachträglichen Erwerbs des unberechtigt Verfügenden

Ebenso etwa BGH, WM 1978, 1406, für den Fall einer Forderungsabtretung. DRsp I(112)30Nr. 12 NJW 1962, 1344 [...]
BGH - 21.03.1962 (IV ZR 251/61)

Höhe der Pflichtteilsansprüche der Abkömmlinge eines verheirateten Erblassers

BGHZ 37, 58 LSK-FamR/Hülsmann, § 1371 BGB LS 1 [...]
BGH - Urteil vom 21.02.1962 (VIII ZR 4/61)

BGH - Urteil vom 21.02.1962 (VIII ZR 4/61)

Der Kläger erlitt am 2. Juni 1958 bei der Benutzung eines elektrisch betriebenen und von ihm gesteuerten Fahrzeugs des Beklagten in dessen Autoskooter-Anlage auf dem Kirmesplatz in Henrichenburg eine schwere [...]