§ 162 GVG
Stand: 07.07.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Neuregelung des Berufsrechts der anwaltlichen und steuerberatenden Berufsausübungsgesellschaften sowie zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe, BGBl. I S. 2363
DREIZEHNTER TITEL Rechtshilfe

§ 162 GVG (Ersuchen um Vollstreckung von Freiheitsstrafen)

§ 162 (Ersuchen um Vollstreckung von Freiheitsstrafen)

GVG ( Gerichtsverfassungsgesetz )

Hält sich ein zu einer Freiheitsstrafe Verurteilter außerhalb des Bezirks der Strafvollstreckungsbehörde auf, so kann diese Behörde die Staatsanwaltschaft des Landgerichts, in dessen Bezirk sich der Verurteilte befindet, um die Vollstreckung der Strafe ersuchen.