§ 386 StPO
Stand: 10.07.2020
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) 2017/1939 des Rates vom 12. Oktober 2017 zur Durchführung einer Verstärkten Zusammenarbeit zur Errichtung der Europäischen Staatsanwaltschaft und zur Änderung weiterer Vorschriften, BGBl. I S. 1648
Fünftes Buch Beteiligung des Verletzten am Verfahren
Erster Abschnitt Privatklage

§ 386 StPO Ladung von Zeugen und Sachverständigen

§ 386 Ladung von Zeugen und Sachverständigen

StPO ( Strafprozeßordnung )

 
 

(1)  Der Vorsitzende des Gerichts bestimmt, welche Personen als Zeugen oder Sachverständige zur Hauptverhandlung geladen werden sollen. (2)  Dem Privatkläger wie dem Angeklagten steht das Recht der unmittelbaren Ladung zu.