Details ausblenden
OLG Celle - Urteil vom 21.12.1961 (1 Ss 443/61)

OLG Celle - Urteil vom 21.12.1961 (1 Ss 443/61)

So auch BayObLG v. 05.08.1964, VRS 28, 117 (Viereckschild innerh. geschl. Ortschaften). NJW 1962, 408 VRS 23, 66 [...]
BGH - Urteil vom 21.12.1961 (III ZR 187/60)

Klagegegner bei Ablehnung von Ersatzansprüchen für Stationierungsschäden

keine unmittelbaren Ansprüche gegen die Bundesrepublik aus §§ 89, 31 oder § 839 BGB: BGH (III ZR 49/59) VersR 1960, 520. VersR 1962, 182 [...]
BGH - Urteil vom 18.12.1961 (III ZR 181/60)

Unterbrechung der Verjährung durch Streitverkündung

Der Kläger nimmt den Beklagten auf Schadensersatz wegen Verletzung seiner Amtspflichten als Notar in Anspruch. Der Beklagte hat als Notar einen Vertrag beurkundet, durch den die britische Staatsangehörige Frau S. aus [...]
OLG Celle - 30.11.1961 (5 U 101/61)

Schadensminderungspflicht des Geschädigten

Der Kl. hatte der Bekl. gegenüber einen Anspruch auf Naturalherstellung gemäß § 249 Satz 1 BGB. Erfolgte eine solche nicht, weder durch die Bekl. selbst noch durch eine von ihr beauftragte Reparaturwerkstatt, überließ [...]
OLG München - Urteil vom 28.11.1961 (5 U 1903/61)

OLG München - Urteil vom 28.11.1961 (5 U 1903/61)

VersR 1963, 936 [...]
BGH - Urteil vom 28.11.1961 (VI ZR 89/61)

Haftungsverteilung bei plötzlichem Hineintreten eines Fußgängers in die Fahrbahn eines sich nähernden PKW; Begriff des unabwendbaren...

Der Beklagte, der sich mit seiner Ehefrau auf der Hochzeitsreise befand, befuhr am 31. August 1956 gegen 16.40 Uhr mit seinem Personenwagen Ford 12 M die M.-Straße in M. in Richtung Mo. Die Fahrbahn war regennass. Die [...]
OLG Celle - 27.11.1961 (5 U 182/60)

Ersatzleistung bei Totalschaden eines beruflich benötigten Kraftfahrzeugs

Es handelt sich um den Totalschaden eines Citröen-Pkw ID 19; die Lieferfrist für ein Fahrzeug dieses Typs beträgt zwei Monate; der Kl. kaufte sich einen schneller lieferbaren Citröen DS 19, der 2.239,50 DM mehr [...]
BGH - Urteil vom 10.11.1961 (4 StR 421/61)

BGH - Urteil vom 10.11.1961 (4 StR 421/61)

DAR 1962, 83 MDR 1962, 234 NJW 1962, 259 VRS 22, 128 VerkBl 1962, 259 [...]
OLG Hamm - Urteil vom 06.11.1961 (9 U 159/61)

OLG Hamm - Urteil vom 06.11.1961 (9 U 159/61)

Der Senat hält an der im Urteil v. 26.11.1959 (MDR 1960, 226 = DAR 1960, 335) vertretenen Ansicht fest, obwohl der 3. Senat des OLG Hamm im Urteil v. 10.10.1960 (VersR 1961, 118) eine andere Ansicht vertreten hat. So [...]
OLG Hamm - 26.10.1961 (3 U 256/61)

OLG Hamm - 26.10.1961 (3 U 256/61)

Der Kl. hat vorgetragen, er habe den Schaden unverzüglich der Versicherung gemeldet; diese habe die »Aufklärung des Schadens« übernommen und einen Sachverständigen mit der Besichtigung des Unfallwagens beauftragt; [...]
BGH - Urteil vom 24.10.1961 (VI ZR 226/60)

Mitverschulden des Beifahrers bei tödlichem Unfall aufgrund Alkoholgenusses des Fahrers

So auch LG Bonn v. 4.11.1966, VersR 1968, 311 (50% Mitverschulden); OLG Nürnberg v. 18.3.1969, VersR 1969, 836 (50 % Mitverschulden); BGH v. 28.1.1969, VersR 1969, 424 (50 % Mitverschulden); OLG Hamburg v. 12 5.1979, [...]
BGH - Urteil vom 24.10.1961 (VI ZR 23/61)

Pflicht des Unfallverletzten zur ärztlichen Behandlung

So auch LG Köln v. 22.1.1961, VersR 1964, 392; OLG Düsseldorf v. 19.12.1974, VersR 1975, 1031. Vorinstanz: OLG Köln, VRS 21, 403 VRS 4, 403 VersR 1961, 1125 [...]
BGH - Urteil vom 17.10.1961 (VI ZR 117/61)

Anforderungen an die Beweisführung des Geschädigten

VersR 1962, 43 [...]
BGH - Beschluß vom 16.10.1961 (III ZR 136/61)

Streitwert für Feststellungsanspruch

So auch BGH v. 23.09.1965, NJW 1965, 2298 = MDR 1965, 979 = VersR 1966, 36 = VRS 30, 89 = DAR 1966, 80. VersR 1961, 1094 [...]
OLG Celle - Urteil vom 16.10.1961 (5 U 52/61)

Umfang des Heilungskosten-Ersatz-Anspruchs

Hinweis: Die Abgrenzung der eigenen Verletzten-Ansprüche zu etwaigen (Aufwendungsersatz- oder Bereicherungs-)Ansprüchen der Besuchenden hat der BGH im vorstehend unter ES Kfz-Schaden I-1/3 wiedergegebenen Urteil noch [...]
OLG Hamm - Urteil vom 12.10.1961 (2 Ss 1129/61)

OLG Hamm - Urteil vom 12.10.1961 (2 Ss 1129/61)

Vgl. auch OLG Neustadt/Weinstr. v. 25.11.1959, DAR 1960, 141 = VerkBl 1960, 215 = NJW 1960, 1482 = JR 1960, 353 (Feststellungspflicht verneint bei unbedeutender Beschädigung eines vor dem Hause abgestellten Fahrzeugs [...]
BGH - Urteil vom 10.10.1961 (VI ZR 40/61)

Umfang der Rechtshängigkeit eines beziffert geltend gemachten Schmerzensgeldanspruchs

Die Kl. ist Alleinerbin ihres am ... 1958 verstorbenen Ehemanns, des Kraftfahrers Emil S., der am 4. Dezember 1955 gegen 1 Uhr nachts bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde. S. befand sich nach dem Genuss von [...]
BGH - Urteil vom 03.10.1961 (VI ZR 238/60)

BGH - Urteil vom 03.10.1961 (VI ZR 238/60)

Der Senat hat bereits in seinem Urteil 30.5.1961 = NJW 1961, 1571 = VersR 1961, 707 auf die Kritik des Schrifttums gegen die vorgenommene Einschränkung der Geltendmachung des merkantilen Minderwerts hingewiesen (vgl. [...]
BGH - Urteil vom 03.10.1961 (VI ZR 238/61)

Erstattungsfähigkeit des merkantilen Minderwerts

Aufgabe v. BGH v. 29.4.1958 (VI ZR 82/57), NJW 1958, 1085. - Ersatz des Mindestwertes auch bei sofortigem Verkauf: BGH (VI ZR 139/60) NJW 1961, 157; - Zeitpunkt der beendeten Instandsetzung ist maßgebend für [...]
BVerwG - Beschluß vom 02.10.1961 (VIII B 78.61)

BVerwG - Beschluß vom 02.10.1961 (VIII B 78.61)

Vorinstanz: OVG Nordrhein-Westfalen, Vorinstanz: VG Minden, BVerwGE 13, 90 [...]
BGH - Urteil vom 28.09.1961 (II ZR 101/59)

Rechtsfolgen des Haftungsausschlusses des Kfz-Mieters für grobe Fahrlässigkeit

Vorinstanz: OLG Frankfurt/Main, DAR 1961, 339 MDR 1961, 1003 NJW 1961, 2158 VRS 21, 332 VersR 1961, 992 [...]
BayObLG - Urteil vom 27.09.1961 (1 St 472/61)

BayObLG - Urteil vom 27.09.1961 (1 St 472/61)

Anmerkung Martin in JR 1962, 189 JR 1962, 189 VRS 22, 380 VerkBl 1962, 343 [...]
BGH - Urteil vom 26.09.1961 (VI ZR 234/60)

Schadensminderungspflicht des in seiner Erwerbsfähigkeit beeinträchtigten Unfallverletzten

So auch BGH v. 13.5.1953, VRS 5, 327 = BGHZ 10, 18 (Umschulung dann, wann sie zumutbar ist, eventuell Schulungsstätte für Schwerbehinderte); BGH v. 3.7.1972, VRS 23, 331 = VersR 1962, 1100 (Aufnahme einer Arbeit [...]
BGH - Urteil vom 21.09.1961 (III ZR 120/60)

Wahrung der Klagefrist durch Klageerhebung bei sachlich unzuständigem Gericht

So auch für ein örtliche unzuständiges Gericht BGH v. 06.02.1961, VersR 1961, 402 = VRS 20, 344 = NJW 1961, 1014 = DAR 1961, 167 DAR 1961, 338 MDR 1962, 36 NJW 1961, 2259 VRS 21, 329 VersR 1961, [...]
BGH - Urteil vom 18.08.1961 (4 StR 297/61)

BGH - Urteil vom 18.08.1961 (4 StR 297/61)

So auch BGH v. 5.2.1960, VRS 18, 348; OLG Schleswig v. 19.10.1966, DAR 1967, 21. Vorinstanz: LG Oldenburg, VRS 21, 262 [...]
BGH - Urteil vom 13.07.1961 (II ZR 135/59)

Voraussetzungen der Zahlung der Kaskoentschädigung durch den Versicherer

VersR 1961, 723 [...]
OLG Frankfurt/Main - Urteil vom 12.07.1961 (1 Ss 537/61)

OLG Frankfurt/Main - Urteil vom 12.07.1961 (1 Ss 537/61)

Vgl. auch OLG Hamburg v. 29.09.1960, DAR 1961, 26 = NJW 1961, 283 = VerkBl 1961, 71; OLG Hamburg v. 11.12.1968, MDR 1969, 244 = NJW 1969, 626 = VerkMitt 1969, 31 = DAR 1969, 139 = VRS 36, 484. A.A.: OLG Köln v. [...]
OLG Celle - Beschluß vom 12.07.1961 (8 W 137/61)

OLG Celle - Beschluß vom 12.07.1961 (8 W 137/61)

Vgl. auch OLG Köln v. 20.05.1964, VersR 1965, 269 (bei zumutbaren Reisen zum Prozeßanwalt nur bis zur Höhe der durch die Informationsreise entstandenen Kosten); OLG Bremen v. 31.12.1969, NJW 1970, 1009 = VersR 1970, [...]
BGH - Urteil vom 11.07.1961 (VI ZR 217/60)

BGH - Urteil vom 11.07.1961 (VI ZR 217/60)

Hinweis: 'Zur Berechnung der Unterhaltsrenten für Hinterbliebene eines getöteten Landwirts' Leitsatz] vgl. auch BGH (Urteil VI ZR 230/56 27.9.1957, in FamRZ 1958, 16 = VersR 1957, 783 = VRS 14, 7), ferner: BGH (Urteil [...]
BGH - Beschluß vom 01.07.1961 (VGS 1/60)

Anforderungen an die Leuchtkraft des Abblendlichts

D. So auch BGH v. 1.7.1960, VRS 19, 282; BGH v. 25.1.1963, VRS 24, 287 = DAR 1963, 193; BGH v. 20.12.1963, VRS 26, 203; BGH v. 20.3.1964, VRS 27, 40; BGH v. 8.9.1967, VRS 33, 368. Zu 2. mit Einschränkung BayObLG v. [...]
BGH - Beschluß vom 01.07.1961 (GS 1/60)

Pflichten des Kraftfahrers bei Dunkelheit auf der Autobahn

I. 1. Der Angeklagte steuerte in dunkler Nacht einen Lastzug auf der Autobahn. Er hatte die Scheinwerfer abgeblendet und fuhr mit einer Geschwindigkeit von 60 km/h. Als er einen am äußersten rechten Fahrbahnrand (wegen [...]
BGH - Urteil vom 21.06.1961 (4 StR 544/60)

BGH - Urteil vom 21.06.1961 (4 StR 544/60)

I.1. Der Amtsrichter hat den Angeklagten wegen Übertretung des § 1 StVO und wegen Unfallflucht (§ 142 StGB) zu zwei Geldstrafen verurteilt. Auf die gegen den Schuldspruch wegen Unfallflucht beschränkte Revision des [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 14.06.1961 (1 W 84/61)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 14.06.1961 (1 W 84/61)

Hinweis: Vgl. auch die Aufzählung im Urteil des OLG Köln unter ES Kfz-Schaden M-1/3. ES Kfz-Schaden M-1/8 MDR 1961, 940 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 31.05.1961 (1 U 250/60)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 31.05.1961 (1 U 250/60)

A.A.: OLG Oldenburg v. 07.12.1962, DAR 1963, 299 DAR 1961, 306 [...]
BGH - Urteil vom 30.05.1961 (VI ZR 139/60)

Ersatzfähigkeit des merkantilen Minderwerts

Revisionsentsch. z. OLG Karlsruhe v. 13.04.1960, VersR 1960, 527, das gleichlautend entschieden hat. Ergänzung zu BGH v. 29.04.1958, MDR 1958, 502 = NJW 1958, 1085 = VersR 1958, 453 = VRS 15, 3 = DAR 1958, 214 = BGHZ [...]
OLG München - Urteil vom 25.05.1961 (1 U 1596/59)

OLG München - Urteil vom 25.05.1961 (1 U 1596/59)

Vgl. OLG Celle v. 17.05.1956, VersR 1956, 401; LG Stuttgart v. 27.04.1961, VersR 1961, 365. VersR 1961, 1033 [...]
LG Freiburg - Urteil vom 19.05.1961 (9 S 38/81)

LG Freiburg - Urteil vom 19.05.1961 (9 S 38/81)

Beschränkung auf grobe Fahrlässigkeit: AG Düsseldorf (45 C 794/84) MDR 1985, 1025 = ZfS 1986, 37. MDR 1981, 843 VersR 1982, 155 [...]
BGH - Urteil vom 05.05.1961 (VI ZR 187/60)

Zeitliche Begrenzung des Schadensersatzes wegen entgangener Dienste eines getöteten Sohnes

Hinweis: Geltendgemachte entgangene Dienstleistungen des Sohnes, insbesondere des bereits erwachsenen, auf dem elterlichen Hof ist Hauptanwendungsfall des § 845 BGB. Weitere Rechtsprechung hierzu insbesondere unter ES [...]
BGH - Urteil vom 02.05.1961 (VI ZR 120/60)

Haftungsverteilung bei Vorfahrtverletzung; Unfallursächlichkeit der Alkoholisierung des vorfahrtberechtigten Fahrzeugführers

Am 18. Dezember 1954 gegen 20 Uhr fuhr der Kläger mit seinem Motorrad in M. auf der Straße zwischen den Quadraten J und K in nordwestlicher Richtung. An der Kreuzung K/J kam für den Kläger von links auf der Straße [...]
BGH - Urteil vom 28.04.1961 (4 StR 55/61)

BGH - Urteil vom 28.04.1961 (4 StR 55/61)

So auch OLG Koblenz v. 11.03.1975, VRS 49, 374. [...]
BGH - Urteil vom 24.04.1961 (III ZR 11/60)

Umfang der Verkehrssicherungspflicht der Gemeinde; Entstehung einer Observanz

VRS 21, 7 VersR 1961, 550 [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 20.04.1961 (1 Ss 57/61)

OLG Karlsruhe - Urteil vom 20.04.1961 (1 Ss 57/61)

So auch OLG Hamm v. 14.09.19056, VRS 12, 57; OLG Oldenburg v. 19.11.1957, NdsRpfl 1958, 39; OLG Celle v. 13.08.1958, NJW 1958, 1648 = MDR 1958, 789 = DAR 1959, 50 für Kraftradfahrer Vgl. auch KG v. 24.05.1962, VRS 23, [...]
BGH - Urteil vom 18.04.1961 (VI ZR 122/60)

Auch der Verdienstausfall-Schaden eines Ehegatten, der seinen schwer unfallverletzten Partner im Krankenhaus besucht, ist im Rahmen...

Am 22. August 1955 fuhr der Zweitbeklagte gegen 16.30 Uhr einen unbeladenen Lastzug der Erstbeklagten in D. über die 7,60 m breite Fahrbahn der A.-Straße in östlicher Richtung. Ihm entgegen kam der von St. gesteuerte [...]
BGH - Urteil vom 14.04.1961 (VI ZR 152/60)

Haftungsverteilung bei Kollision eines mit hoher Geschwindigkeit bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahrenen Kraftfahrers...

Am 27. September 1958 gegen 20.30 Uhr befuhr der damals 52 Jahre alte Kläger mit seinem Fahrrad die F.-Straße in M. in süd-östlicher Richtung. In der Kreuzung dieser Straße mit der von Süd-Westen einmündenden A.- und [...]
BGH - Urteil vom 21.03.1961 (VI ZR 132/60)

Haftungsverteilung beim Auffahren eines Motorrades auf einen anhaltenden LKW

Der Kläger, der Gendarmeriemeister ist, befand sich am 12. Mai 1956 gegen 16 Uhr mit seinem Dienstkraftrad (BMW, 245 ccm) auf einer Dienstfahrt von W. nach N. Vor ihm fuhr in einer Entfernung von etwa 100 m der [...]
BGH - Urteil vom 21.03.1961 (VI ZR 88/60)

Haftungsverteilung bei Auffahren auf einen am Straßenrand abgestellten Anhänger eines Lastzuges

Am 30. Dezember 1955 gegen Mittag fuhr der Kraftfahrer L. mit einem Lastzug des Beklagten auf der Bundesstrasse ... in Richtung U. Kurz hinter der Autobahnausfahrt U. stürzte der Anhänger des Lastzuges infolge starker [...]
OLG Celle - Urteil vom 16.03.1961 (5 U 173/60)

OLG Celle - Urteil vom 16.03.1961 (5 U 173/60)

So auch OLG Oldenburg v. 18.03.1960, VersR 1961, 71 u. v. 28.10.1960, DAR 1961, 196 = MDR 1961, 233; OLG Hamm v. 26.10.1961, NJW 1962, 397 = VersR 1962, 555 = DAR 1962, 293; OLG Hamm v. 21.10.1963, NJW 1964, 406; LG [...]
BGH - Urteil vom 14.03.1961 (VI ZR 146/60)

Vererblichkeit des Schmerzensgeldanspruchs

[...]
BGH - Urteil vom 14.03.1961 (VI ZR 189/59)

Einwilligung in Körperverletzung bei Mitfahrt mit einem als fahruntüchtig erkannten Fahrer; Mitverschulden des Geschädigten

So auch BGH v. 14.3.1961, VRS 20, 247 = MDR 1961, 404 = DAR 1961, 141 = VersR 1961, 427. So auch OLG Bamberg v. 7.2.1952, DAR 1953, 33; OLG Oldenburg v. 1.11.1955, DAR 1956, 296; BGH v. 26.10.1956, VersR 1956, 799; BGH [...]