Details ausblenden
LG Hechingen - Urteil vom 30.12.1991 (3 S 62/91)

LG Hechingen - Urteil vom 30.12.1991 (3 S 62/91)

DAR 1992, 357 r+s 1992, 165 [...]
BayObLG - Beschluss vom 30.12.1991 (RReg 5 St 170/91)

BayObLG - Beschluss vom 30.12.1991 (RReg 5 St 170/91)

I. Die Revision ist offensichtlich unbegründet. Ergänzend zu den Ausführungen der Staatsanwaltschaft bei dem Bayerischen Obersten Landesgericht in ihrer Stellungnahme vom 5.11.1991 ist zu bemerken: 1. Der [...]
VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 27.12.1991 (10 S 3048/91)

VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 27.12.1991 (10 S 3048/91)

NZV 1992, 255 VRS 83, 157 ZfS 1992, 424 [...]
KG - Beschluß vom 23.12.1991 (2 Ss 186/91 - 3 Ws (B) 236/91)

KG - Beschluß vom 23.12.1991 (2 Ss 186/91 - 3 Ws (B) 236/91)

NZV 1992, 249 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 23.12.1991 (5 Ss 462/91 - 143/91 I)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 23.12.1991 (5 Ss 462/91 - 143/91 I)

c. »Nach § 12 Abs. 5 Satz 1 StVO hat an einer Parklücke Vorrang, wer sie zuerst unmittelbar erreicht. Dies gilt nach § 12 Abs. 5 Satz 2 StVO entsprechend für den Fahrzeugführer, der an einer freiwerdenden Parklücke [...]
KG - Beschluß vom 23.12.1991 (Ws (B) 236/91)

KG - Beschluß vom 23.12.1991 (Ws (B) 236/91)

VRS 82, 374 [...]
BGH - Beschluß vom 20.12.1991 (3 StR 500/91)

Nachträgliche Gesamtstrafenbildung nicht erledigter Rechtsfolge im Bereich der Nebenstrafen, Nebenfolgen und Maßnahmen

DRsp III(310)209Nr.4c NStZ 1992, 231 NZV 1992, 286 [...]
BVerwG - Beschluß vom 20.12.1991 (3 B 118.91)

BVerwG - Beschluß vom 20.12.1991 (3 B 118.91)

ZfS 1992, 249 [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 19.12.1991 (13 U 34/91)

Haftungsverteilung bei Kollision eines Linksabbiegers mit einem rechts abbiegenden Fahrzeug des Gegenverkehrs

I. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil der 3. Zivilkammer des Landgerichts Ulm vom 14.12.1990 unter Zurückweisung der Berufung im Übrigen zu folgender Neufassung teilweise abgeändert: 1. Auf die Klage werden [...]
LG Aachen - Urteil vom 19.12.1991 (2 O 261/91)

LG Aachen - Urteil vom 19.12.1991 (2 O 261/91)

Vgl. dazu LG Bonn VersR 1991, 221 sowie AG Münster VersR 1991, 994 VersR 1992, 997 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 1680/90)

OLG Koblenz - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 1680/90)

Vgl. zum Zinsanspruch des Leasinggebers bei verweigerter Zahlung durch den Versicherer OLG Hamm VersR 1991, 918. VersR 1993, 325 [...]
OLG Koblenz - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 853/91)

OLG Koblenz - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 853/91)

Die zulässige Berufung hat keinen Erfolg. Das Landgericht hat richtig entschieden; auf den Tatbestand und die Entscheidungsgründe des angefochtenen Urteils nimmt der Senat Bezug (§ 543 Abs. 1 ZPO). Das Vorbringen der [...]
LG Traunstein - Urteil vom 19.12.1991 (1 O 3568/91)

LG Traunstein - Urteil vom 19.12.1991 (1 O 3568/91)

Vgl. dazu auch LG Bielefeld VersR 1992, 308 und zum 'Augenblickversagen' Römer VersR 1992, 1187. VersR 1993, 47 [...]
OLG Karlsruhe - Urteil vom 19.12.1991 (12 U 193/90)

OLG Karlsruhe - Urteil vom 19.12.1991 (12 U 193/90)

r+s 1995, 89 [...]
OLG Köln - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 128/86)

OLG Köln - Urteil vom 19.12.1991 (5 U 128/86)

Zur Leistungsfreiheit des Versicherers wagen Benutzung eines 'frisierten' Mofas vgl. OLG Saarbrücken r+s 1990, 292; OLG Köln r+s 1988, 355; AG Heidenheim r+s 1988, 217; bzgl. eines 'frisierten' Kleinkraftrades vgl. LG [...]
BFH - Urteil vom 18.12.1991 (XI R 40/89)

BFH - Urteil vom 18.12.1991 (XI R 40/89)

I. Strittig ist bei der einheitlichen und gesonderten Feststellung der Einkünfte für das Jahr 1984, ob die Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin) ihren Gewinn nach einem vom Kalenderjahr abweichenden Wirtschaftsjahr [...]
OLG Hamm - Urteil vom 18.12.1991 (13 U 8/89)

OLG Hamm - Urteil vom 18.12.1991 (13 U 8/89)

B. Der BGH hat die Revision der Kl. durch Beschluß vom 03.11.1992 (VI ZR 52/92) nicht angenommen. VRS 84, 182 r+s 1993, 13 [...]
SchlHOLG - Urteil vom 18.12.1991 (9 U 100/90)

SchlHOLG - Urteil vom 18.12.1991 (9 U 100/90)

Vgl. zu den Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Anforderungsschreiben OLG Hamm VersR 1991, 220; LG Nürnberg-Fürth VersR 1991, 51. NZV 1992, 152 VersR 1992, 731 r+s 1992, 112 [...]
LG Aachen - Urteil vom 18.12.1991 (4 O 57/91)

LG Aachen - Urteil vom 18.12.1991 (4 O 57/91)

VersR 1992, 843 [...]
BGH - Urteil vom 18.12.1991 (IV ZR 204/90)

Kausalität bei Wildschaden in der Fahrzeug-Teilversicherung

b. »Die Wildschadenklausel des § 12 Nr. 1 I d AKB ... lautet: »Die Fahrzeugversicherung umfaßt die Beschädigung ... des Fahrzeugs ... durch einen Zusammenstoß des in Bewegung befindlichen Fahrzeugs mit Haarwild«. ... [...]
OLG Frankfurt/Main - Urteil vom 18.12.1991 (23 U 25/91)

Auslegung der Bezeichnungen »Austauschmotor« und »generalüberholt« im Gebrauchtwagenhandel

c. »Die Parteien hatten den Kauf und Einbau eines Austauschmotors der Fa. Renault vereinbart. ... Für die Einstufung als Austauschmotor ist grundsätzlich erforderlich, daß alle beweglichen Motorteile und sonstigen [...]
BFH - Urteil vom 17.12.1991 (VIII R 80/87)

BFH - Urteil vom 17.12.1991 (VIII R 80/87)

I. Die Kläger und Revisionsbeklagten sind Eheleute und werden zusammen zur Einkommensteuer veranlagt. Mit notariell beurkundetem Vertrag vom 12. Dezember 1981 übertrug der Kläger seine Beteiligung an der X-GmbH (GmbH) [...]
LG Frankfurt/Main - Urteil vom 17.12.1991 (2/12 O 157/90)

Schadensersatz und Schmerzensgeld: Haftung für die Verursachung eines Verkehrsunfalls ohne Mitverschulden der Geschädigten

DfS Nr. 1994/188 [...]
VGH Bayern - Beschluß vom 17.12.1991 (11 B 91.2603)

VGH Bayern - Beschluß vom 17.12.1991 (11 B 91.2603)

I. Um die Mißstände zu vermeiden, die beim An- und Abfahrtsverkehr zur Waldgaststätte Großhesselohe auf den Zufahrtswegen zu dieser Gaststätte (Promenadeweg, Georg-Kalb-Straße) auftreten, regelte die beklagte Gemeinde [...]
VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 17.12.1991 (10 S 2855/91)

VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 17.12.1991 (10 S 2855/91)

a. »Der Senat geht bei der im Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes gebotenen summarischen Überprüfung der Sach- und Rechtslage davon aus, daß die »Rücknahme« der Fahrerlaubnis ihre Rechtsgrundlage nicht in § 48 [...]
KG - Urteil vom 16.12.1991 (12 U 202/91)

Haftungsverteilung bei Kollision eines Einsatzfahrzeuges der Feuerwehr, das unter Inanspruchnahme von Sonderrechten in eine Kreuzung...

VRS 83, 407 VerkMitt 1992, 55 VersR 1992, 1129 [...]
LG Hechingen - Urteil vom 13.12.1991 (3 S 62/91)

LG Hechingen - Urteil vom 13.12.1991 (3 S 62/91)

Vorinstanz: AG Hechingen, Urt.v. 03.05.1991 - 1 C 187/91 , DAR 1992, 357 ZfS 1992, 426 [...]
BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 28/91)

BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 28/91)

I. Im Jahre 1968 übertrugen die Gemeinden A und B der Klägerin und Revisionsklägerin (Klägerin), einer GmbH & Co. KG, die hauptsächlich den Tief- und Straßenbau betreibt, ca. 8, 7 ha Grund und Boden (Flußbett und Ufer [...]
BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 53/90)

BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 53/90)

I. Der Vater der Klägerin und Revisionsbeklagten (Klägerin) erzielte bis zu seinem Tod am 17. März 1986 Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, die er durch Bestandsvergleich nach § 4 Abs. 1 des [...]
BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 58/88)

BFH - Urteil vom 12.12.1991 (IV R 58/88)

I. Die Kläger und Revisionsbeklagten (Kläger) gehören als Rechtsanwälte einer in einer Großstadt ansässigen Kanzlei an. Beide Kläger luden aus Anlaß ihres 60. Geburtstages, der in die Jahre 1979 bzw. 1980 fiel, jeweils [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 12.12.1991 (14 U 57/91)

Haftungsverteilung bei Kollision zweier Fahrzeuge auf einem öffentlichen Parkplatz

DAR 1992, 304 [...]
OLG Celle - Urteil vom 12.12.1991 (5 U 120/90)

OLG Celle - Urteil vom 12.12.1991 (5 U 120/90)

Auf die Berufung der Beklagten wird das am 3. Mai 1990 verkündete Urteil der 4. Zivilkammer des Landgerichts ... teilweise geändert und insgesamt neu gefaßt: I. Die Beklagten werden als Gesamtschuldner verurteilt, der [...]
BGH - Urteil vom 12.12.1991 (4 StR 488/91)

BGH - Urteil vom 12.12.1991 (4 StR 488/91)

Hinweis: Mit Anmerkung Seier NZV 1992, 158 Anmerkung Seier in NZV 1992, 157 Vorinstanz: LG Köln, DAR 1992, 107 NZV 1992, 157 [...]
BVerfG - Beschluß vom 12.12.1991 (2 BvL 8/89)

Gesetzgebungszuständigkeit zur Regelung der Kostenerstattung für die Vollstreckung von Freiheitsstrafen und freiheitsentziehenden...

A. Das Verfahren betrifft die Frage, ob die in § 29 Abs. 2 des Bremischen Maßregelvollzugsgesetzes getroffene Regelung über die Kostentragungspflicht eines nach §§ 63, 64 StGB Untergebrachten im Blick auf § 10 JVKostO [...]
AG Worms - Urteil vom 12.12.1991 (1 C 893/91)

AG Worms - Urteil vom 12.12.1991 (1 C 893/91)

Vgl. zu den Anforderungen an die Beaufsichtigung eines Pkw LG Köln VersR 1991, 420 VersR 1993, 227 [...]
OLG Köln - Urteil vom 12.12.1991 (7 U 141/91)

OLG Köln - Urteil vom 12.12.1991 (7 U 141/91)

DAR 1992, 462 [...]
LG Berlin - Urteil vom 11.12.1991 (82 S 28/91)

LG Berlin - Urteil vom 11.12.1991 (82 S 28/91)

ZfS 1994, 462 [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 11.12.1991 (2 U 167/91)

OLG Oldenburg - Urteil vom 11.12.1991 (2 U 167/91)

Vgl. zur Erstattung von Ermittlungsaufwendungen auch OLG Hamburg VersR 1988, 482, LG Karlsruhe VersR 1990, 637; BGH VersR 1990, 749; OLG Düsseldorf (1 W 28/90) r+s 1991, 252 bei vorgetäuschtem Diebstahl; LG Mannheim [...]
OLG Hamm - Urteil vom 11.12.1991 (32 U 73/91)

Haftungsverteilung bei Kollision eines Fußgängers mit einem PKW

ZfS 1992, 113 [...]
BGH - Urteil vom 11.12.1991 (XII ZR 269/90)

Kurze Verjährung von Schadensersatzansprüchen gegen Kfz-Mieter bei GmnH-Verflechtung von Eigentümer und Vermieter

Der Beklagte mietete am 11. März 1988 von der S-GmbH einen Lkw, wobei nach einer auf dem Vertragsformular vorgedruckten Klausel seine Haftung für Unfallschäden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt war. Das [...]
LAG München - Urteil vom 11.12.1991 (7 Sa 415/91)

Haftung des Arbeitnehmers: gefahrgeneigte Tätigkeit - grobe Fahrlässigkeit

DAR 1992, 181 [...]
BGH - Urteil vom 10.12.1991 (VI ZR 29/91)

Beitragszahlung zur Rentenversicherung des Verletzten trotz unfallfester Position

Die am 20. April 1958 geborene Justizangestellte D., ein Mitglied der klagenden Bundesversicherungsanstalt für Angestellte, ist am 21. Juni 1984 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Beklagte muß als [...]
BFH - Urteil vom 10.12.1991 (VIII R 17/87)

BFH - Urteil vom 10.12.1991 (VIII R 17/87)

I. Der Kläger und Revisionsbeklagte (Kläger) und der Beigeladene zu 2 waren Kommanditisten der X-KG (KG). Persönlich haftende Gesellschafterin war die Beigeladene zu 1. Am 27. September 1973 wurde die Eröffnung des [...]
BFH - Urteil vom 06.12.1991 (III R 81/89)

BFH - Urteil vom 06.12.1991 (III R 81/89)

I. Die Kläger und Revisionskläger (Kläger) sind Eheleute. Der Kläger ist Inhaber eines Gewerbebetriebs; die Klägerin ist bei ihm angestellt Beide gehören der 'Religiöse Gesellschaft der Freunde' (Quäker) an. Im [...]
OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 228/91)

OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 228/91)

B. Gegenteiliger Ansicht ist das OLG Karlsruhe VersR 1992, 691. NJW-RR 1992, 925 NZV 1992, 240 VersR 1993, 90 r+s 1993, 247 [...]
OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 216/91)

OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 216/91)

Der BGH hat die Revision des Klägers durch Beschluß vom 21.10.1992 (VI ZR 42/92) nicht angenommen. Vgl. zur Reichweite der sogenannten 'Gewahrsamsklausel' nach § 11 Nr. 3 auch Ackmann VersR 1991, 863. VersR 1993, [...]
OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 231/91)

OLG Hamm - Urteil vom 06.12.1991 (20 U 231/91)

zu Diebstahl des Kfz bei Kfz-Vermittler s. OLG Celle (7 U 206/90) NZV 1992, 404. NJW-RR 1992, 863 NZV 1993, 154 VersR 1992, 1217 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 06.12.1991 (Ss 501/91 (Z))

OLG Köln - Beschluß vom 06.12.1991 (Ss 501/91 (Z))

NZV 1992, 200 [...]
OLG Düsseldorf - 06.12.1991 (1 Ws 939, 1171 - 1172/91)

OLG Düsseldorf - 06.12.1991 (1 Ws 939, 1171 - 1172/91)

VRS 82, 458 wistra 1992, 318 [...]
BFH - Urteil vom 06.12.1991 (VI R 122/89)

BFH - Urteil vom 06.12.1991 (VI R 122/89)

Der Kläger und Revisionskläger (Kläger) war durch Zuzug aus den Vereinigten Staaten von Amerika unbeschränkt steuerpflichtig geworden. Die unbeschränkte Steuerpflicht wurde im Laufe des Jahres 1986 durch Wegzug nach [...]