Details ausblenden
AG Altötting - 30.12.1998 (1 C 690/98)

AG Altötting - 30.12.1998 (1 C 690/98)

SP 1999, 193 [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 30.12.1998 (5 Ss (OWi) 396/98 - (OWi) 167/98 I)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 30.12.1998 (5 Ss (OWi) 396/98 - (OWi) 167/98 I)

I. Das Amtsgericht hat den Betroffenen wegen 'fahrlässiger Zuwiderhandlung gegen §§ 24 StVG, 37 , 49Abs. 2, § 2 Abs. 1 BKATV' zu einer Geldbuße in Höhe von 325,00 DM verurteilt und auf ein Fahrverbot von einem Monat [...]
VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 29.12.1998 (10 S 3013/98)

VGH Baden-Württemberg - Beschluß vom 29.12.1998 (10 S 3013/98)

NZV 1999, 352 VRS 96, 395 ZfS 1999, 176 [...]
LG Kleve - Urteil vom 29.12.1998 (3 O 317/98)

LG Kleve - Urteil vom 29.12.1998 (3 O 317/98)

ZfS 1999, 239 [...]
AG Dortmund - Urteil vom 28.12.1998 (110 C 9990/98)

AG Dortmund - Urteil vom 28.12.1998 (110 C 9990/98)

ZfS 1999, 152 [...]
OLG Köln - Beschluß vom 23.12.1998 (16 Wx 195/98)

Mangelnde Nutzbarkeit eines Pkw-Stellplatzes

Die weitere sofortige Beschwerde der Antragsteller ist zulässig, sie hat jedoch in der Sache keinen Erfolg. Der angefochtenen Entscheidung des Landgerichts ist in rechtlicher Hinsicht - und nur dies steht zur [...]
OLG Karlsruhe - Beschluß vom 23.12.1998 (3 Ss 209/98)

OLG Karlsruhe - Beschluß vom 23.12.1998 (3 Ss 209/98)

NZV 1999, 301 [...]
LG Zweibrücken - Beschluß vom 23.12.1998 (1 Qs 1168/98)

LG Zweibrücken - Beschluß vom 23.12.1998 (1 Qs 1168/98)

ZfS 1999, 174 [...]
OLG Rostock - Beschluß vom 22.12.1998 (2 Ss (OWi) 37/98 I 26/98)

OLG Rostock - Beschluß vom 22.12.1998 (2 Ss (OWi) 37/98 I 26/98)

DAR 1999, 277 [...]
OLG Köln - Urteil vom 18.12.1998 (19 U 103/98)

Haftungsverteilung bei Kollision eines Parkplatz suchenden Linksabbiegers mit einem überholenden Fahrzeug; Höhe des Schadensersatzes...

Die zulässige Berufung des Kläger hat teilweise Erfolg. Die Beklagten zu 1. bis 3. sind verpflichtet, ihm die Hälfte seines infolge des Unfalls vom 20.07.1997 entstandenen materiellen Schadens zu ersetzen (§§ 7 I, 17 [...]
OLG Köln - Urteil vom 18.12.1998 (19 U 51/98)

Kein HWS-Syndrom durch Unfall mit geringer Geschwindigkeit

Die zulässige Berufung des Klägers hat keinen Erfolg. Das Landgericht hat mit zutreffenden Erwägungen, die auch durch das Berufungsvorbringen nicht entkräftet werden, festgestellt, daß dem Kläger aus Anlaß des [...]
LG Magdeburg - Beschluß vom 18.12.1998 (28 Qs 962 Js 7508/97)

LG Magdeburg - Beschluß vom 18.12.1998 (28 Qs 962 Js 7508/97)

ZfS 1999, 212 [...]
OLG München - Urteil vom 18.12.1998 (21 U 3217/98)

OLG München - Urteil vom 18.12.1998 (21 U 3217/98)

ZfS 1999, 155 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.12.1998 (8 U 170/97)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.12.1998 (8 U 170/97)

Auf die Berufung des Klägers wird das am 25. September 1997 verkündete Urteil der 3. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf unter Zurückweisung des weitergehenden Rechtsmittels teilweise abgeändert und wie folgt neu [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.12.1998 (8 U 73/98)

OLG Düsseldorf - Urteil vom 17.12.1998 (8 U 73/98)

Die Berufung des Beklagten gegen das am 12. Februar 1998 verkündete Teilurteil der 10. Zivilkammer -- Einzelrichter -- des Landgerichts Mönchengladbach wird zurückgewiesen. Im Anschluß an die von den Parteien [...]
KG - Beschluß vom 17.12.1998 (2 Ss 403/98 - 3 Ws (B) 689/98)

KG - Beschluß vom 17.12.1998 (2 Ss 403/98 - 3 Ws (B) 689/98)

Das Amtsgericht hat den Betroffenen am 3. September 1998 wegen fahrlässiger Zuwiderhandlung gegen ,,§§ 1 Abs. 2, 49 StVO' (gemeint ist, wie die Gründe ergeben: §§ 41 Abs. 2 Nr. 7 - Zeichen 274 -, 49 Abs. 3 Nr. 4 StVO) [...]
LG Trier - Urteil vom 17.12.1998 (6 O 166/98)

LG Trier - Urteil vom 17.12.1998 (6 O 166/98)

ZfS 1999, 153 [...]
OLG Naumburg - Urteil vom 17.12.1998 (2 Ss 397/98)

OLG Naumburg - Urteil vom 17.12.1998 (2 Ss 397/98)

DAR 1999, 228 ZfS 1999, 215 [...]
AG Oranienburg - Urteil vom 17.12.1998 (25 C 44/98)

AG Oranienburg - Urteil vom 17.12.1998 (25 C 44/98)

ZfS 1999, 152 [...]
BGH - Beschluß vom 17.12.1998 (4 StR 650/98)

BGH - Beschluß vom 17.12.1998 (4 StR 650/98)

Das Landgericht hat den Angeklagten wegen 'gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in Tateinheit mit versuchtem Diebstahl im besonders schweren Fall, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährlicher [...]
OLG Stuttgart - Urteil vom 17.12.1998 (7 U 138/98)

Unfallverursachung durch einen Fahrschüler

1. Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil der Einzelrichterin der 4. Zivilkammer des Landgerichts Ellwangen vom 22.5.1998 in Ziff. 1 dahin abgeändert, daß die Beklagte verurteilt wird, an den Kläger DM 50.000,- [...]
LG Frankfurt/Main - Urteil vom 16.12.1998 (2/16 S 156/98)

LG Frankfurt/Main - Urteil vom 16.12.1998 (2/16 S 156/98)

DAR 1999, 171 [...]
AG Essen - Urteil vom 16.12.1998 (135 C 240/94)

Mietrecht: Mieterhöhung

(abgekürzt gemäß § 495 a ZPO): Nachdem die Beklagte im vorliegenden Verfahren weder im Termin vom 06.05.1994 noch im Termin vom 16.12.1994 einen Antrag gestellt hat, hat das Gericht gemäß § 495 a ZPO von der [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 16.12.1998 (2 Ss 402/98 - 135/98 II)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 16.12.1998 (2 Ss 402/98 - 135/98 II)

DAR 1999, 223 NZV 1999, 172 StV 1999, 318 VRS 96, 268 VerkMitt 1999, 52 [...]
LG Kiel - 16.12.1998 (2 O 411/95)

LG Kiel - 16.12.1998 (2 O 411/95)

SP 1999, 126 [...]
BGH - Beschluß vom 15.12.1998 (4 StR 576/98)

BGH - Beschluß vom 15.12.1998 (4 StR 576/98)

Das Landgericht hat den Angeklagten wegen (vorsätzlichen) gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr in Tateinheit mit Sachbeschädigung in sechs Fällen, Betruges in sechs Fällen, versuchten Betruges und Vortäuschens [...]
BGH - Urteil vom 15.12.1998 (VI ZR 316/97)

Anforderungen an die Bezeichnung des Rechtsmittelführers in der Berufungsschrift

Der Kläger begehrt von den Beklagten in Höhe von 121.471,64 DM Ersatz für Schäden, die ihm durch die Beschädigung eines Pkw Ferrari bei einem Verkehrsunfall am 2. August 1994 entstanden seien. Fahrer des weiteren an [...]
LG Hannover - Urteil vom 14.12.1998 (20 S 93/98)

LG Hannover - Urteil vom 14.12.1998 (20 S 93/98)

DAR 1999, 219 [...]
OLG Koblenz - 14.12.1998 (12 U 1249/97)

Haftungsverteilung bei einem Unfall auf einem Parkplatz

VersR 2000, 199 DAR 1999, 406 [...]
AG Heilbronn - Urteil vom 14.12.1998 (4 C 1753/98)

AG Heilbronn - Urteil vom 14.12.1998 (4 C 1753/98)

Von der Darstellung des Tatbestandes wurde gemäß § 313 a Abs. 1 ZPO abgesehen. Die zulässige Klage ist in zugesprochenem Umfang begründet, im Übrigen unbegründet. Der klagenden Partei steht gegen die beklagte Partei [...]
OLG Düsseldorf - 14.12.1998 (1 U 42/98)

OLG Düsseldorf - 14.12.1998 (1 U 42/98)

SP 1999, 117 [...]
OLG Düsseldorf - 14.12.1998 (1 U 44/98)

OLG Düsseldorf - 14.12.1998 (1 U 44/98)

SP 1999, 116 [...]
AG Karlsruhe-Durlach - Urteil vom 11.12.1998 (2 C 411/98)

AG Karlsruhe-Durlach - Urteil vom 11.12.1998 (2 C 411/98)

DAR 1999, 270 [...]
OLG Düsseldorf - Urteil vom 11.12.1998 (22 U 110/98)

Ursächlichkeit bei Verletzung von jungen Pferden untereinander

Die Kl nehmen den Bekl aus Tierhalterhaftung in Anspruch. Der Bekl ist Eigentümer und Halter eines am 29.5.1993 geborenen Hengstes. Die Kl ziehen in ihrem landwirtschaftlichen Betrieb auch eigene Fohlen auf. Der Bekl [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 10.12.1998 (5 Ss (OWi) 373/98 - (OWi) 151/98 I)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 10.12.1998 (5 Ss (OWi) 373/98 - (OWi) 151/98 I)

I. Das Amtsgericht hat gegen den Betroffenen wegen eines fahrlässig begangenen Rotlichtverstoßes - 'fahrlässiger Zuwiderhandlung gegen §§ 24 StVG, 37 , 49Abs. 2' - eine Geldbuße von 250,00 DM festgesetzt. Der Senat hat [...]
OLG Thüringen - Beschluß vom 10.12.1998 (1 Ss 219/98)

OLG Thüringen - Beschluß vom 10.12.1998 (1 Ss 219/98)

NZV 1999, 304 ZfS 1999, 124 [...]
AG Viersen - Urteil vom 10.12.1998 (3 C 317/98)

Schadensersatz und Schmerzensgeld: Haftung für die Verursachung eines Verkehrsunfalls ohne Mitverschulden des Geschädigten

Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 500,00 DM nebst 4 % Zinsen seit dem 28. September 1998 zu zahlen. Im übrigen wird die Klage abgewiesen. Von den Kosten des Rechtsstreits tragen der Kläger 75 % und die [...]
BGH - Urteil vom 10.12.1998 (III ZR 233/97)

Beschädigung eines denkmalgeschützten Gebäudes durch Straßenbauarbeiten

Der Kläger ist Eigentümer eines Bauernhofs in der beklagten Gemeinde, zu dem ein im Jahre 1884 errichtetes denkmalgeschütztes landwirtschaftliches und Wohngebäude gehört. Die Beklagte ließ im Frühjahr 1993 in der am [...]
OLG Saarbrücken - Urteil vom 10.12.1998 (3 U 244/98 - 31)

OLG Saarbrücken - Urteil vom 10.12.1998 (3 U 244/98 - 31)

I. Die Berufung der Beklagten gegen das am 28.01.1998 verkündete Urteil des Landgerichts Saarbrücken - Az. 16 O 107/97 - wird zurückgewiesen. II. Die Kosten des Berufungsverfahrens tragen die Beklagten als [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 10.12.1998 (6 U 153/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 10.12.1998 (6 U 153/98)

DAR 1999, 170 OLGReport-Hamm 1999, 134 [...]
OLG Köln - Urteil vom 09.12.1998 (13 U 102/98)

Formularmäßige Laufleistungszusicherung soweit bekannt im privaten Gebrauchtwagenhandel

Das angefochtene - in DAR 1998, 238 veröffentlichte - Urteil, mit dem das Landgericht die Klage abgewiesen hat, hält den Angriffen der Berufung stand. Die nach Verkündung jenes Urteils ergangene Entscheidung des [...]
OLG Zweibrücken - Urteil vom 09.12.1998 (1 U 17/98)

Räum- und Streupflicht auf einem Krankenhausparkplatz

DRsp I(145)501b MDR 1999, 612 OLGReport-Zweibrücken 1999, 104 [...]
AG München - Urteil vom 09.12.1998 (2 C 30047/98)

AG München - Urteil vom 09.12.1998 (2 C 30047/98)

ZfS 1999, 380 [...]
OLG Stuttgart - Beschluß vom 09.12.1998 (1 Ss 718/98)

OLG Stuttgart - Beschluß vom 09.12.1998 (1 Ss 718/98)

DAR 1999, 180 [...]
OLG Oldenburg - Urteil vom 08.12.1998 (5 U 116/98)

OLG Oldenburg - Urteil vom 08.12.1998 (5 U 116/98)

Auf die Berufung der Klägerin wird das Urteil der 8. Zivilkammer des Landgerichts Oldenburg vom 26. Juni 1998 geändert. Der Beklagte wird verurteilt, der Klägerin ein Schmerzensgeld in Höhe von 7.000,00 DM nebst 4 % [...]
OLG Düsseldorf - Beschluß vom 08.12.1998 (5 Ss 383/98 - 98/98 I)

OLG Düsseldorf - Beschluß vom 08.12.1998 (5 Ss 383/98 - 98/98 I)

I. Das Amtsgericht - Jugendgericht - hat die Angeklagte durch das angefochtene Urteil wegen gemeinschaftlichen Raubes, Verbrechen gem. §§ 249, 25 Abs. 2 StGB, verwarnt und ihr auferlegt, binnen drei Monaten 100 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 08.12.1998 (2 Ss OWi 1385/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 08.12.1998 (2 Ss OWi 1385/98)

DRsp II(294)308a MDR 1999, 354 NZV 1999, 341 VRS 96, 388 VerkMitt 1999, 51 [...]
OLG Köln - Urteil vom 08.12.1998 (9 U 38/98)

OLG Köln - Urteil vom 08.12.1998 (9 U 38/98)

ZfS 1999, 341 [...]
OLG Hamm - Beschluß vom 08.12.1998 (2 Ss (OWi) 1385/98)

OLG Hamm - Beschluß vom 08.12.1998 (2 Ss (OWi) 1385/98)

NZV 1999, 341 [...]
BGH - Urteil vom 08.12.1998 (VI ZR 318/97)

Rechte des Geschädigten nach Beendigung der Mitgliedschaft der gesetzlichen Krankenversicherung; Zurückfallen übergegangener Schadensersatzansprüche;...

Der Kläger wurde am 2. Dezember 1977 im Alter von 11 Jahren von einem bei dem Beklagten haftpflichtversicherten PKW angefahren. Er erlitt einen Kniescheiben- und einen Unterschenkelbruch, der zu einer Beinverkürzung [...]