Muster für den Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Wohnungseigentümerversammlung

 

 

Gemeinschaft der Wohnungseigentümer ...

vertreten durch den Verwalter ...

Straße, Hausnr./Postfach

PLZ Ort

 

 

 

Einberufung einer außerordentlichen Wohnungseigentümerversammlung

Anlage: Vollmachten

Sehr geehrte ...,

mit beiliegenden Vollmachten zeige ich an, dass ich drei Wohnungseigentümer der Wohnungseigentumsanlage X vertrete.

Im Namen meiner Mandanten stelle ich den

Antrag,

eine außerordentliche Wohnungseigentümerversammlung einzuberufen und auf die Tagesordnung dieser Wohnungseigentümerversammlung folgende Punkte zu setzen:

1.    Erhaltung (Instandsetzung) des Balkons meines Mandanten ... nebst Regelung der Verteilung der anfallenden Kosten;

2.    Abwahl des bisherigen Verwalters aus wichtigem Grund bzw. Abberufung des Verwalters nach § 26 Abs. 3 Satz 1 WEG;

Der Anspruch der Wohnungseigentümer auf Einberufung richtet sich gegen die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer (AG Wiesbaden, Beschl. v. 03.08.2021 - , Grundeigentum 2021, 1136, Rdnr. 6). Der Verwalter ist aufgrund seiner Stellung als Organ wiederum gegenüber der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer verpflichtet, die ihn als Organ treffenden Pflichten zu erfüllen. Unterlässt er es etwa pflichtwidrig, eine Versammlung einzuberufen, haftet er der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer.