LG Duisburg - Beschluß vom 21.04.1992
4 T 53/92
Normen:
BGB § 535 ; USG § 7a Abs. 2 ; ZPO § 851 ;
Fundstellen:
DWW 1992, 243

LG Duisburg - Beschluß vom 21.04.1992 (4 T 53/92) - DRsp Nr. 1995/5085

LG Duisburg, Beschluß vom 21.04.1992 - Aktenzeichen 4 T 53/92

DRsp Nr. 1995/5085

Eine dem Wehrpflichtigen nach dem Unterhaltssicherungsgesetz gewährte Mietbeihilfe kann - trotz grundsätzlicher Unpfändbarkeit - vom Vermieter wegen aufgelaufener Mietrückstände gepfändet werden.

Normenkette:

BGB § 535 ; USG § 7a Abs. 2 ; ZPO § 851 ;
Fundstellen
DWW 1992, 243