§ 781 ZPO
Stand: 20.11.2019
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 im Strafverfahren sowie zur Anpassung datenschutzrechtlicher Bestimmungen an die Verordnung (EU) 2016/679, BGBl. I S. 1724
Buch 8 Zwangsvollstreckung
Abschnitt 1 Allgemeine Vorschriften

§ 781 ZPO Beschränkte Erbenhaftung in der Zwangsvollstreckung

§ 781 Beschränkte Erbenhaftung in der Zwangsvollstreckung

ZPO ( Zivilprozessordnung )

 
 

Bei der Zwangsvollstreckung gegen den Erben des Schuldners bleibt die Beschränkung der Haftung unberücksichtigt, bis auf Grund derselben gegen die Zwangsvollstreckung von dem Erben Einwendungen erhoben werden.