§ 81 BNotO
Stand: 30.10.2017
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen, BGBl. I S. 3618
Zweiter Teil Notarkammern und Bundesnotarkammer
2. Abschnitt Bundesnotarkammer

§ 81 BNotO (Wahl des Präsidiums)

§ 81 (Wahl des Präsidiums)

BNotO ( Bundesnotarordnung )

 
 

(1)  1Das Präsidium wird von der Vertreterversammlung gewählt. 2Wählbar ist jedes Mitglied der Vertreterversammlung. (2)  1Die Mitglieder des Präsidiums werden auf vier Jahre gewählt. 2Scheidet ein Mitglied vorzeitig aus, so ist in der auf sein Ausscheiden folgenden Vertreterversammlung für den Rest seiner Wahlzeit ein neues Mitglied zu wählen.