§ 66 a GenG
Stand: 03.06.2021
zuletzt geändert durch:
Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz, BGBl. I S. 1534
Abschnitt 5 Beendigung der Mitgliedschaft

§ 66 a GenG Kündigung im Insolvenzverfahren

§ 66 a Kündigung im Insolvenzverfahren

GenG ( Genossenschaftsgesetz )

 
 

Wird das Insolvenzverfahren über das Vermögen eines Mitglieds eröffnet und ein Insolvenzverwalter bestellt, so kann der Insolvenzverwalter das Kündigungsrecht des Mitglieds an dessen Stelle ausüben.