§ 22 ErbStG
Stand: 25.06.2021
zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Abwehr von Steuervermeidung und unfairem Steuerwettbewerb und zur Änderung weiterer Gesetze, BGBl. I S. 2056
IV. Steuerfestsetzung und Erhebung

§ 22 ErbStG Kleinbetragsgrenze

§ 22 Kleinbetragsgrenze

ErbStG ( Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz )

 
 

Von der Festsetzung der Erbschaftsteuer ist abzusehen, wenn die Steuer, die für den einzelnen Steuerfall festzusetzen ist, den Betrag von 50 Euro nicht übersteigt.