BVerfG - Beschluß vom 08.12.1965 (1 BvR 662/65)

Verfassungsmäßigkeit des § 546 ZPO

A. Die Klägerin des Ausgangsverfahrens hat am 10. Juli 1956, als sie noch in Berlin (West) wohnte, eine Tochter Angelika unehelich geboren. Dieses Kind befindet sich seit dem Jahre 1957 mit Zustimmung des Amtsvormunds [...]
BVerfG - Beschluß vom 29.06.1965 (1 BvR 289/62)

Verfassungsmäßigkeit der Zwangspflegschaft

A. 1. Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen die Anordnung einer Pflegschaft über den Beschwerdeführer und die vormundschaftsgerichtliche Genehmigung einer Maßnahme des Pflegers. Der Beschwerdeführer war als [...]