§ 300 StPO
Stand: 31.10.2023
zuletzt geändert durch:
Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 31. Oktober 2023 - 2 BvR 900/22 -, BGBl. I Nr. 357
Drittes Buch Rechtsmittel
Erster Abschnitt Allgemeine Vorschriften

§ 300 StPO Falschbezeichnung eines zulässigen Rechtsmittels

§ 300 Falschbezeichnung eines zulässigen Rechtsmittels

StPO ( Strafprozeßordnung )

Ein Irrtum in der Bezeichnung des zulässigen Rechtsmittels ist unschädlich.