Vermieterschreiben zur Inanspruchnahme der Mietkaution

Inanspruchnahme der Mietkaution

Ort, Datum

Mietverhältnis ... ./. ...

 

Hier: Inanspruchnahme der Mietkaution

 

Sehr geehrte Frau ..., sehr geehrter Herr ...,

bekanntlich vertrete ich Ihren Vermieter, Herrn .... Meine Bevollmächtigung in dieser Sache habe ich Ihnen bereits durch Vorlage einer Originalvollmacht nachgewiesen.  

Trotz meiner schriftlichen Aufforderung vom ... unter Fristsetzung bis zum ... sind Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen aus ....

Beispiele:

-      Nachzahlungsbetrag aus Betriebskostenabrechnungen

-      Schadensersatz wegen Beschädigungen/unterlassener Schönheitsreparaturen

-      Mietrückstände

bisher nicht nachgekommen.

Entgegenkommenderweise sieht mein Mandant einstweilen davon ab, Ihnen Verzugszinsen in Rechnung zu stellen oder diese Beträge Ihnen gegenüber - mit weiteren Kosten zu Ihren Lasten - gerichtlich geltend zu machen, sondern greift auf die von Ihnen geleistete Kaution i.H.v. ... € (einschl. zwischenzeitlich aufgelaufener Zinsen) zurück, die sich daher um den von Ihnen geschuldeten Betrag i.H.v. ... € auf  ...