WEG: Verschiedene Abrechnungen im Überblick für AnwältInnen

Im Rahmen des Wohnungseigentumsrechts stoßen verschiedene Personen- und Berufsgruppen auf unterschiedliche Formen der Abrechnung. Da ist es oft nicht leicht, den Überblick zu behalten. Als AnwältIn sollten Sie jedoch in der Lage dazu sein, Licht in das Dunkle Ihrer MandantInnen zu bringen. Um Sie dabei zu unterstützen, haben wir die Themenseite Abrechnung für Sie erstellt, die sich speziell mit unterschiedlichen Abrechnungsarten des WEG befasst. Anhand von Fachartikeln und praxisnahen Musterdokumenten, die Sie für Ihre eigene Beratungspraxis verwenden können, stellen Sie sicher, alle Einzelheiten im Blick zu behalten. Die Dokumente finden Sie nachfolgend aufgelistet. Klicken Sie auf Mehr erfahren, um deren Inhalt einzusehen. Erfassen Sie ihn bis zum Schluss, so sind Sie vollständig informiert.

 

WEG: Die Jahresabrechnung

Dieser Beitrag beinhaltet alle erforderlichen Grundlagen sowie vertiefendes Zusatzwissen bezüglich der Jahresabrechnung nach den Vorgaben des WEG: Was muss bezüglich Fristen und Abrechnungszeiträumen bedacht werden? Welche Ansprüche ergeben sich? Welche inhaltlichen und formalen Anforderungen sind zu erfüllen? Welche Beschlüsse und Anfechtungsmöglichkeiten ergehen? Der folgende Artikel bietet Ihnen die Antworten auf diese (und viele weitere) Fragen. Erfassen Sie ihn möglichst vollständig, um nicht den Überblick zu verlieren und Ihre MandantInnen bestmöglich vertreten zu können.

Mehr erfahren

Musteranschreiben: Übersendung der Jahresabrechnung

Verwenden Sie dieses aktuelle Musterschreiben, um sicherzustellen, sich im Bereich der Formvorschriften einer Jahresabrechnung sicher bewegen zu können. Auch die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie werden beispielhaft berücksichtigt. Für weitere formale sowie inhaltliche Erforderlichkeiten lesen Sie zudem den zugehörigen Fachartikel WEG: Die Jahresabrechnung der Themenseite Abrechnung. So erhalten Sie den bestmöglichen Überblick. Erfassen Sie das Musterdokument möglichst vollständig, um ideal auf die Praxis vorbereitet zu sein.

Mehr erfahren

Checkliste: Abrechnung der Betriebskosten

Im Rahmen dieses Beitrags stellen wir Ihnen eine Checkliste bereit, die es ermöglicht, eine inhaltlich vollständige sowie formrichtige Betriebskostenabrechnung zu erstellen. Es steht Ihnen frei, das Dokument in Ihren Praxisalltag zu integrieren, um sich diesen zu erleichtern. Erfassen Sie die Liste bis zum Schluss. Nur so stellen Sie sicher, sich den erforderlichen Überblick verschafft zu haben.

Mehr erfahren

BGH: Rechtsstreit über die Abrechnung von Heizkosten

Lesen Sie im folgenden Beitrag das BGH-Urteil vom 30.01.2019 bezüglich eines Rechtsstreits über die Abrechnung von Heizkosten aus einem gewerblichen Mietverhältnis (Umlegbarkeit der Kosten einer Lüftungsheizung). Lesen Sie das Urteil vollständig, um es bestmöglich auf Ihre eigene Beratungspraxus anzuwenden.

Mehr erfahren