Die Betreuung im seniorenrechtlichen Mandat – das müssen Sie wissen!

Die Betreuung – ein Thema, das Ihnen immer wieder in vielen seniorenrechtlichen Mandaten begegnet. Sie stellen sich Fragen rund um die Erforderlichkeit der Betreuung, Aufgabenkreise, Geschäftsfähigkeit, die Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt und mehr? Dann sind Sie auf der folgenden Themenseite genau richtig, denn Sie verschafft Ihnen einen zuverlässigen Überblick über das Thema Betreuung aus anwaltlicher Sicht. Lesen Sie deshalb unbedingt bis zum Schluss.

 

Die Erforderlichkeit einer Betreuung – was Sie wissen müssen!

Wann ist eine Betreuung erforderlich? Wer kann beim Betreuungsgericht eine Betreuung für eine Person anregen? Unsere Mandatssituation „Mein Vater braucht einen Betreuer“ enthält alle Informationen über die Erforderlichkeit einer Betreuung für Sie auf einen Blick. Klicken Sie hier!

Mehr erfahren

Totalbetreuung, Vermögensagelegenheiten, Personensorge und mehr: Aufgabenkreise der Betreuung

Welche Aufgabenkreise und Bereiche umfasst die Betreuung? Was ist eine Totalbetreuung? Unser Fachbeitrag nennt zahlreiche Beispiele aus dem Bereich der Personensorge und für Vermögensangelegenheiten. Klicken Sie hier und behalten Sie den Überblick über die Aufgabenkreise der Betreuung!

Mehr erfahren

Die Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt

Was genau ist eine Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt? Unter welchen Voraussetzungen kann eine Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt angeordnet werden und was sind die konkreten Rechtsfolgen? Wann sind Rechtsgeschäfte des Betreuten für ihre Wirksamkeit an die Zustimmung des Betreuers gebunden? Hier gelangen Sie mit einem Klick zu unserem Fachbeitrag, der Sie nach einer Erläuterung zum Aufgabenkreis der Betreuung umfassend über den Begriff, die Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt informiert.

Mehr erfahren

Folgen der Betreuung – Geschäftsfähigkeit? Entmündigung?

Hat die gerichtliche Anordnung einer Betreuung Auswirkungen auf die Geschäftsfähigkeit der unter Betreuung stehenden Person? Ist die Angst, bei einer Betreuung entmündigt zu werden begründet? Unser Fachbeitrag enthält alle relevanten Informationen, die Sie als Anwalt brauchen. Lesen Sie weiter.

Mehr erfahren

Übersehen Sie nichts! Checkliste für die Anregung einer Betreuung

Unsere Checkliste für die Anregung einer Betreuung hilft Ihnen, die konkrete Mandatssituation schnell und zutreffend zu erfassen, um Ihr anwaltliches Vorgehen für die Anregung einer Betreuung ideal zu planen und Ihren Mandanten bestmöglich zu vertreten. Klicken Sie hier!

Mehr erfahren

Das Verhältnis der Betreuung zur Vorsorgevollmacht

In welchem Verhältnis steht die Betreuung zur Vorsorgevollmacht? Wann ist auch bei einer Vorsorgevollmacht eine Betreuung erforderlich? Nach Informationen über Aufgabenkreise, Verfahren und Auswahl der Betreuung sowie über die Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt finden Sie in unserem Fachbeitrag alle relevanten Informationen über das Verhältnis der Betreuung zur Vorsorgevollmacht!

Mehr erfahren