Forderungsanmeldung, Forderungsprüfung und Aufnahme in die Insolvenztabelle: Alle Details für Anwälte

Sind Sie als Anwalt im Insolvenzrecht tätig und auf der Suche nach einer Seite, die Ihnen kompakt alle relevanten Details über die Anmeldung und Prüfung von Insolvenzforderungen zusammenfasst, die für Ihr Mandat von Bedeutung sind? Dann sind Sie hier genau richtig! Neben umfassenden Informationen und anschaulichen Übersichten über die Forderungsanmeldung und Forderungsprüfung finden Sie hier auch zahlreiche Arbeitshilfen/Muster, die Sie ganz einfach downloaden und in Ihrem konkreten Fall einsetzen können. Außerdem zeigen wir Ihnen anhand von Beispielsfällen, wie Sie bei der Anmeldung einer Insolvenzforderung Ihre Anwaltsgebühren richtig berechnen. Lesen Sie bis zum Schluss!

 

Die Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren

Damit eine Insolvenzforderung bei der Verteilung der Insolvenzmasse berücksichtigt wird, muss sie im Verteilungsverzeichnis aufgeführt sien. Das wiederum setzt die Forderungsanmeldung und die Feststellung der Forderung zur Insolvenztabelle voraus. Welche Insolvenzforderungen können angemeldet werden? Was ist bei der Aufforderung zur Forderungsanmeldung zu beachten, welche Anmeldefrist gilt? Welche Form und welchen Inhalt muss die Forderungsanmeldung haben, welche Anlagen sind ihr beizufügen? In unserem Fachbeitrag finden Sie die Antworten auf diese und weitere Fragen zur Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren!

Mehr erfahren

Aufnahme angemeldeter Insolvenzforderungen in die Insolvenztabelle

Der Insolvenzverwalter legt die Insolvenztabelle an und nimmt angemeldete Forderungen in sie auf. Was muss er hierbei beachten? In welchen Fällen kann der Insolvenzverwalter die Eintragung von Insolvenzforderungen in die Insolvenztabelle verweigern? Was prüft das Insolvenzgericht im Rahmen der Vorprüfung der Forderungsanmeldungen? Hier finden Sie alle Details über die Aufnahme angemeldeter Forderungen in die Insolvenztabelle sowie effektive Arbeitsmuster, die Ihnen wertvolle Zeit sparen!

Mehr erfahren

Die Prüfung der Insolvenzforderungen: Alle Informationen und anschauliche Übersicht

Sind die Insolvenzforderungen ordnungsgemäß angemeldet, kommt es zur Forderungsprüfung in einer Gläubigerversammlung. Was ist ein allgemeiner Prüfungstermin und wann ist ein besonderer Prüfungstermin erforderlich? Wie wird dieser bestimmt und eventuell mit dem Schlusstermin verbunden? Was müssen Sie über die schriftliche Forderungsprüfung als zeitsparende Alternative zum Prüfungstermin wissen? Welche Modalitäten sind bei der Forderungsprüfung unbedingt einzuhalten? Alle Antworten sowie eine anschauliche Übersicht über die Prüfung und Berücksichtigung der Insolvenzforderungen finden Sie hier!

Mehr erfahren

So bestimmen Sie die Anwaltsgebühren bei Anmeldung einer Insolvenzforderung

Gebührenhöhe/Abgeltungsbereich, Bestimmung des Gegenstandswerts, Fälligkeiten und Tätigkeiten außerhalb der Forderungsanmeldung: Erfahren Sie hier begleitet von zahlreichen Fallbeispielen, wie Sie die Anwaltsgebühren bei der Anmeldung einer Insolvenzforderung bestimmen!

Mehr erfahren

Muster für Ihr Mandat: Anmeldung einer Insolvenzforderung zur Insolvenztabelle

Sind Sie auf der Suche nach einem Muster für die Anmeldung einer Insolvenzforderung zur Insolvenztabelle? Dann klicken Sie hier, um unser Muster downloaden und sofort in Ihrem Mandat einsetzen zu können!

Mehr erfahren