Die Totenfürsorge in Ihrem Mandat

Die unantastbare Menschenwürde wirkt über den Tod hinaus und gebietet eine würdige Bestattung sowie die Wahrung der Totenruhe. Die Totenfürsorge ist nicht nur für jeden Einzelnen, sondern auch für Ihre anwaltliche Tätigkeit ein hoch relevantes Thema.

Die folgende anwaltliche Themenseite zeigt Ihnen die typischen Mandate zur Totenfürsorge mitsamt Mustern und vermittelt Ihnen prägnant das nötige Wissen.

 

Alle relevanten Infos über die Totenfürsorge

Was umfasst die Totenfürsorge? Wer hat die Totenfürsorgeberechtigung und was kann die Totenfürsorgeverfügung des Verstorbenen regeln? Was müssen Sie als Anwalt über das Totenfürsorgerecht der nächsten Angehörigen und die öffentlich-rechtliche Bestattungspflicht und Kostentragung wissen? Die Antworten und geballtes, umfangreiches Expertenwissen rund um das Thema Totenfürsorge finden Sie in unserem ausführlichen Fachbeitrag. Klicken Sie hier!

Mehr erfahren

Die Totenfürsorge: Eine typische Mandatssituation

Stellen Sie sich vor: Ihre Mandantin hat keine Kinder und ihr Ehemann ist bereits verstorben. Sie will nicht, dass Verwandte, mit denen sie kaum Kontakt hat, über die Einzelheiten ihrer Beerdigungen bestimmen. Sie fragt Sie deshalb, ob sie diese in ihrem Testament selbst regeln kann. Was raten Sie Ihrer Mandantin? Klicken Sie hier, um zur Lösung dieser typischen Mandatssituation zu gelangen!

Mehr erfahren

Totenfürsorge: Checkliste für Anwälte

Welche Punkte sind bei der Errichtung einer Regelung zur Totenfürsorge durch den Betreffenden selbst zu beachten? Nutzen Sie einfach unsere Checkliste zur Totenfürsorge für Anwälte.

Mehr erfahren

Totenfürsorgeklausel (Muster)

Wie die Einzelheiten der Beerdigung durch den Betroffenen selbst formulieren werden können, zeigt Ihnen unsere Muster Totenfürsorgeklausel! Lesen Sie weiter.

Mehr erfahren

Die Übertragung der Totenfürsorgeberechtigung (Muster)

Hier finden Sie einen Formulierungsvorschlag für die Beauftragung einer Person mit der Totenfürsorge für den eigenen Leichnam, worin auch geregelt wird, wer nicht totenfürsorgeberechtigt sein soll (z.B. die getrenntlebende Ehefrau Ihres Mandanten). Klicken Sie hier!

Mehr erfahren

Unsere Tipps zur verfahrensrechtlichen Handhabung

Können Festlegungen zur Totenfürsorge im Zentralen Vorsorgeregister registriert werden? Hier finden Sie alles, was Sie über die verfahrensrechtliche Handhabung der Totenfürsorge wissen müssen auf einen Blick.

Mehr erfahren