Das Anordnungsrecht im Bauvertrag – erfahren Sie hier alles, was Sie als Anwalt über das neue Anordnungsrecht wissen müssen.

Mit der Baurechtsreform, die zum 01.01.2018 in Kraft getreten ist, änderte sich auch das Anordnungsrecht. Neu hinzugekommen ist für den Bauvertrag das einseitige Anordnungsrecht des Bestellers. Erhalten Sie hier einen schnellen Überblick über die Neuheiten des Anordnungsrechts und schließen Sie Ihre baurechtlichen Mandate erfolgreich ab!

 

Auf einen Blick: Das neue Anordnungsrecht des Bestellers im BGB-Bauvertrag

Anordnungsrechte werden dem Besteller für alle ab dem 01.01.2018 geschlossenen Verträge nun auch im BGB eingeräumt. Der Besteller kann somit nach § 650b Abs. 1 BGB eine Änderung des vereinbarten Werkerfolgs oder eine Änderung, die zur Erreichung des vereinbarten Werkerfolgs notwendig ist, begehren. Was ist unter diesen Änderungen zu verstehen? Wie sehen die Voraussetzungen des Anordnungsrechts aus und was muss Ihr Mandant beachten, wenn er eine Änderung begehrt? Der folgende Fachbeitrag beantwortet diese Fragen und bietet Ihnen einen kompakten Überblick über das Anordnungsrecht des Bestellers.

Mehr erfahren

Zahlungsklage wegen Leistungsänderung - das müssen Sie als Anwalt wissen

Eine Zahlungsklage auf Werklohn setzt u.a. voraus, dass der Besteller von seinem Anordnungsrecht Gebrauch gemacht hat und den Bauentwurf geändert oder eine sonstige Anordnung erteilt hat. Unser Fachbeitrag erklärt detailliert diese Voraussetzungen und lässt Sie Ihre Mandanten effizient unterstützen!

Mehr erfahren

Muster: Einstweiliger Verfügungsantrag auf Feststellung der Vergütungspflicht einer angeordneten geänderten Leistung

Eine Anordnung des Bestellers nach dem neuen Anordnungsrecht gem. § 650b Abs. 2 BGB hat zur Folge, dass für den Auftragnehmer ein Anspruch auf zusätzlichen Werklohn zur Durchführung der angeordneten Änderungen entsteht. Falls es hier zu Streitigkeiten kommt und eine einstweilige Verfügung angeordnet werden soll, steht Ihnen hier unser praktisches Muster für einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz zur Verfügung. Nutzen Sie unser zeitsparendes Antragsmuster – inkl. ausführlicher inhaltlicher Erläuterungen!

Mehr erfahren

22 gefährliche Verjährungsfallen am Bau

Achtung, das kann teuer werden. Meiden Sie gefährliche Verjährungsfallen in BGB und VOB/B – auch bei komplizierten Fristen und Sachverhalten!

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!