+++Tipp:  Spezialreport Kündigung+++ Jörg Garben, Fachanwalt für Arbeitsrecht, gibt Ihnen praxisgerechte Antworten auf die 20 wichtigsten Fragen, die Mandanten zum Thema Kündigung stellen. Hier klicken und Spezialreport kostenlos downloaden.

Kündigungen im Arbeitsrecht: Die wichtigsten Infos für Sie als Rechtsanwalt auf einen Blick!

Die Kündigung ist die einseitige, empfangsbedürftige, rechtsgestaltende Willenserklärung einer Arbeitsvertragspartei, die unmittelbar auf die Beendigung eines bestehenden Arbeitsverhältnisses für die Zukunft gerichtet ist. Damit Sie den Überblick über alle Regelungen behalten, haben wir Ihnen hier informative und aktuelle Fachbeiträge zusammengestellt. Lesen Sie weiter und bleiben Sie beim Thema Kündigung im Arbeitsrecht auf dem neuesten Stand!

Grundlagen zur Kündigung im Arbeitsrecht und den Erscheinungsformen der Kündigung

Zu unterscheiden ist zunächst zwischen der ordentlichen und der außerordentlichen Kündigung: Bei der ordentlichen Kündigung ist regelmäßig eine Kündigungsfrist einzuhalten, bis zu deren Ablauf das Arbeitsverhältnis vertragsgemäß fortgesetzt wird. in Kündigungsgrund ist im Grundsatz nicht erforderlich - außer für Kündigungen des Arbeitgebers im Anwendungsbereich des KSchG. Die außerordentliche Kündigung führt demgegenüber typischerweise zur sofortigen Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Voraussetzung ist das Vorliegen eines wichtigen Grundes, der dem Kündigenden die Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses bis zum Ablauf der Kündigungsfrist oder einem anderen Beendigungszeitpunkt unzumutbar macht [...]

In diesem Fachbeitrag erfahren Sie alle Grundsätze zum Kündigungsbegriff und zu den Erscheinungsformen der Kündigungen.

Mehr erfahren

Anforderungen an die Kündigungserklärung: Was Sie beachten müssen

Die Kündigungserklärung muss eindeutig erkennen lassen,dass das Arbeitsverhältnis beendet werden soll,zu welchem Zeitpunkt es enden soll,dass es gerade durch die Kündigung enden soll undob es durch ordentliche oder außerordentliche Kündigung enden soll. Unklarheiten gehen zu Lasten des Kündigenden, der die Rechtslage einseitig gestalten will und für Eindeutigkeit sorgen kann. Die Kündigung kann ausdrücklich oder durch schlüssiges Verhalten erklärt werden. [...]

Hier lesen Sie die Anforderungen an die Kündigungserklärung sowie wertvolle Hinweise und Praxistipps.

Mehr erfahren

Kündigungsfristen und -termine

Durch eine ordentliche Kündigung wird das Arbeitsverhältnis nicht sofort, sondern erst mit Ablauf der Kündigungsfrist beendet. Während teilweise lediglich eine Frist einzuhalten ist, ist in anderen Fällen die Kündigung zudem nur zu bestimmten Terminen möglich. Wird nach dem Wortlaut des Kündigungsschreibens die Kündigungsfrist oder der Kündigungstermin nicht eingehalten, ist durch Auslegung zu ermitteln, ob der Kündigende dennoch die Kündigung auf den zutreffenden Zeitpunkt aussprechen wollte. [...]

Bringen Sie hier alles über Kündigungsfristen in Erfahrung.

Mehr erfahren

Alles zum allgemeinen Kündigungsschutz

Die allgemeinen Schranken für Rechtsgeschäfte gelten selbstverständlich auch für Kündigungen. Dazu zählen insbesondere das Gebot von Treu und Glauben sowie das Verbot sittenwidriger und grundgesetzwidriger Kündigungen. Besonders geregelt ist das Maßregelungsverbot, das ebenfalls für alle Arbeitsverhältnisse gilt (zum Verbot der Kündigung wegen Betriebsübergangs nach § 613a BGB. [...]

 In diesem Fachbeitrag lesen Sie alle relevanten Infos zum allgemeinen Kündigungsschutz.

Mehr erfahren

Beseitigung der Kündigung

Die Gestaltungswirkung der Kündigung tritt mit deren Zugang beim Gekündigten ein. Vor oder mit Zugang der Kündigungserklärung kann der Kündigende den Eintritt der Gestaltungswirkung noch durch einen Widerruf verhindern. Für die Rechtzeitigkeit des Widerrufs kommt es auf den Zeitpunkt seines Zugangs (und nicht der tatsächlichen Kenntnisnahme) an. [...]

Erfahren Sie hier mehr über die Gestaltungswirkung der Kündigung, die Klagefrist, die Anfechtung der Kündigung, die Fortsetzungsvereinbarung sowie die Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses und die Annahme des Angebots.

Mehr erfahren

Spezialreport Kündigung

Hier erhalten Sie praxisgerechte Antworten auf die 20 wichtigsten Fragen, die Mandanten zum Thema Kündigung stellen

» Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Empfehlungen der Redaktion

 

Die erste Wahl für Arbeitsrechtler in Sachen Onlineplattform: Lösungsorientierte Fachinformationen & topaktuelle Antworten auf die FAQ der Coronakrise!

29,95 € mtl. zzgl. USt

Von führenden Experten im Arbeitsrecht verfasst – ein Muss für jede Kanzlei

198,00 € zzgl. Versand und USt